Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Küss mich, Frosch"
Drehstart für die romantische TV-Komödie ist am 4. Juli in Erfurt und Umgebung.

Erfurt (ots) - Alles fängt mit einem Kuss an. Ebenso wie die Buchvorlage der Brüder Grimm "Der Froschkönig" beginnt auch die neue TV-Komödie "Küss mich, Frosch" mit einem solchen Beweis der Zuneigung. Drehstart der romantischen Komödie, die das ZDF für den KI.KA und das eigene Familienprogramm in Auftrag gegeben hat, ist am kommenden Dienstag. Mit 15 Jahren sehnen sich viele Mädchen nach einem Märchenprinzen. Anna eigentlich nicht, sie will lieber erst einmal ihren eigenen Weg finden. Als ihr kleiner Bruder einen Frosch mit nach Hause bringt, fällt ihr das Märchen der Brüder Grimm wieder ein und sie küsst den Quaker... Der Frosch verwandelt sich in einen Prinzen, genauer gesagt in Dietbert von Tümpelberg, der vor 1000 Jahren von einem Zauberer verwandelt wurde. Der Fluch ist nach 1000 Jahren vorbei, und Dietbert kann durch einen Kuss errettet werden. Nach einigen Irrungen und Wirrungen scheint Anna dafür genau die richtige Kandidatin zu sein... "Küss mich, Frosch" wird ab dem 4. Juli in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt und auf dem Schloss Neuenburg in Freyburg von der Produktionsfirma Multimedia gedreht. Verantwortliche Redakteurin beim ZDF ist Dagmar Ungureit. Das Projekt wurde von der Mitteldeutschen Medienförderung gefördert. Als Ausstrahlungstermin im KI.KA ist der Winter 2000 vorgesehen. ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Der Kinderkanal ARD/ZDF Presse & PR Richard-Breslau-Straße 11a 99094 Erfurt Tel. 0361 - 218 - 1825 Fax 0361 - 218 - 1831 Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: