Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Claude": Ein junger Eisbär entdeckt die Welt
Britische Animationsserie ab 6. November 2009 im KI.KA

    Erfurt (ots) - Ein Eisbär mit rosafarbenen Bäckchen: Das ist Claude. Neugierig und interessiert erlebt er jeden Tag neue Abenteuer, die ihn Schritt für Schritt seine Umwelt besser verstehen lassen. Ab dem 6. November geht "Claude" (ZDF) im KI.KA auf Entdeckungstour, immer montags bis freitags um 8:30 Uhr.

    Claude ist ein kleiner Eisbär, den es mit seiner Familie in die Südsee verschlagen hat. Wie jeder Dreijährige entdeckt er tagtäglich ein Stück mehr von der Welt, die so ganz anders ist als die bisher erlebte Arktis: Regen fasziniert ihn, Schmetterlinge entzücken ihn, Farben verzaubern ihn, fremde Gerüche und Laute begeistern ihn, und ganz und gar beeindruckt ist er von all den Maschinen und Techniken der Zivilisation des 21. Jahrhunderts. In jeder Folge fasst Claude gegen Ende die gemachten Erfahrungen zusammen und kommt durch Nachdenken mithilfe seines Grübeltuchs zu einer originellen Lösung.

    Die Animationsserie "Claude" präsentiert der KI.KA ab 6. November, montags bis freitags um 8:30 Uhr, in einer Premiere. Produziert wurde die 24-teilige Reihe vom ZDF in einer Koproduktion mit Red&Blue Production nach dem Vorbild der britischen Bilderbücher von David Wojtowycz. Verantwortlicher Redakteur beim ZDF ist Heribert Beigel.

Pressekontakt:
Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: