Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Trau dich!" - Bewerbungsaufruf für "KI.KA LIVE"-Aktion
Ab sofort suchen Tanja und Lukas wieder die mutigsten Teenager Deutschlands

Erfurt (ots) - Die "KI.KA LIVE"-Aktion "Trau dich!" geht in die dritte Runde! Ab sofort können sich alle wagemutigen Teenager bei "KI.KA LIVE" bewerben, die erst dann richtig in Fahrt kommen, wo andere kneifen, Höhenangst oder Schweißausbrüche bekommen. Tanja und Lukas suchen bis zum 11. Juli die Tapfersten und Mutigsten im Land, die jede Herausforderung annehmen. Bewerben können sich alle Mädchen und Jungen zwischen zehn und 13 Jahren, die den Mut haben, sich mit anderen Kandidaten zu messen. In diesem Jahr geht "KI.KA LIVE" mit der Aktion "Trau dich!" in die Stadt, und zwar in die Hauptstadt. Zwölf Kandidaten stellen sich im September spannenden Aufgaben, die eine Großstadt wie Berlin zu bietet hat. Wer hat zum Beispiel den Mumm, eine Hochhauswand zu erklimmen oder auf einem Seil über Schluchten zu balancieren? Der Gewinner der Aktion kann sich auf eine abenteuerliche Canyoning- und Raftingtour freuen. Die Bewerbungsunterlagen und alle Informationen zu "KI.KA LIVE - Trau dich!" stehen im Internet unter www.kika-live.de und im KI.KA-Videotext ab Tafel 290 zur Verfügung. Einsendeschluss ist der 11. Juli. 2006 und 2007 hatten sich jeweils rund 1.600 Wagemutige beworben, um in "KI.KA LIVE: Trau dich!" ihre Angst überwinden mussten und in einem Hochseilgarten Teamfähigkeit, Furchtlosigkeit und vor allem Mut unter Beweis zu stellen. Die Aktion "Trau dich!" ist in "KI.KA LIVE" vom 22. September bis 2. Oktober 2008, montags bis donnerstags um 20:00 Uhr zu sehen. Verantwortlicher Redakteur ist Matthias Huff. Weitere Informationen: Picture Puzzle Medien, Tel: 0221-500039-0; Fax: 0221-500039-20 E-Mail: kikalive-presse@picturepuzzlemedien.de Pressekontakt: Kontakt: Der Kinderkanal ARD/ZDF Marketing & Kommunikation Telefon: 0361/218-1827 Fax: 0361/218-1831 Email: kika-presse@kika.de www.kika-presse.de Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: