Der Kinderkanal ARD/ZDF

Die vier besten Klassen Deutschlands kommen aus Bayern, Brandenburg, Rheinland-Pfalz und Thüringen
"Die beste Klasse Deutschlands": Halbfinale am Pfingstwochenende bei KI.KA und Das Erste

    Erfurt (ots) - Vier Schulklassen sind noch im Rennen um den erstmals vergebenen Titel "Die beste Klasse Deutschlands": Der KI.KA und Das Erste läuten am Pfingstwochenende mit zwei Halbfinalshows die Entscheidung bei dem großen bundesweiten Wettbewerb ein (Samstag und Sonntag, jeweils 12.05 Uhr im Ersten und 19:50 im KI.KA). Moderator Thorsten Schorn (1LIVE, stern tv, Zimmer frei) stellt die vier verbleibenden Schulklassen aus Bayern, Brandenburg, Rheinland-Pfalz und Thüringen vor ultimative Herausforderungen: Logisches Denken, Mut und Entscheidungsfreude, Taktik und Teamgeist sind gefragt! Als Gäste mit besonderen Aufgaben begrüßt er Shary Reeves und Ralph Caspers sowie Karen Markwardt, die mit ihren Experimenten die vier besten Klassen Deutschlands fordern. Sie sind auch am Start im großen Superfinale am Pfingstmontag (11.00 Uhr im Ersten, 19.50 Uhr im KI.KA), bei dem erstmals "Die beste Klasse Deutschlands" gekürt wird.

    Über 700 Klassen bewarben sich, 64 von ihnen qualifizierten sich für eines der 16 Länderfinals. Seit Mitte April kämpfen die beste 6. und die beste 7. Klasse aus jedem Bundesland darum, in die Endrunde zu kommen. Diesen Samstag spielen zunächst die besten Sechstklässler: die 6c des Werner-Heisenberg-Gymnasiums in Neuwied (Rheinland-Pfalz) und 6a des Königin-Luise-Gymnasiums in Erfurt (Thüringen). Am Pfingstsonntag ermitteln die 7b des Simon-Marius-Gymnasiums in Gunzenhausen (Bayern) und die 7a des Hermann-von-Helmholtz-Gymnasiums in Potsdam (Brandenburg), wer es ins Superfinale schafft.

    Ins Leben gerufen haben den Wettbewerb "Die beste Klasse Deutschlands" der KI.KA, der Kinderkanal von ARD und ZDF, gemeinsam mit dem Ersten. Die Sieger dürfen den Titel für ein Jahr tragen - und gewinnen neben einer Trophäe auch eine Reise in eine europäische Hauptstadt.

    "Die beste Klasse Deutschlands" ist eine Produktion von First Entertainment im Auftrag des KI.KA und der ARD. Die Redaktion haben Wolfgang Lünenschloß und Annekatrin Wächter (beide KI.KA) sowie für die ARD Tanja Nadig und Patricia Vasapollo (beide HR).

    Weitere Informationen: www.die-beste-klasse-deutschlands.de

    Sendetermine:

    "Die beste Klasse Deutschlands" - Halbfinale mit Thorsten Schorn: Das Erste, Samstag, 10. Mai und Pfingstsonntag, 11. Mai, jeweils 12:05 Uhr. KI.KA, Samstag, 10. Mai und Pfingstsonntag, 11. Mai, jeweils 19:50 Uhr

    "Die beste Klasse Deutschlands" - Superfinale mit Thorsten Schorn: Das Erste, Pfingstmontag, 11:00 Uhr. KI.KA, Pfingstmontag, 19:50 Uhr.

    PLANpunkt PR Marc Meissner, Nora Fleckenstein Tel. 0221-9125570 Fax 0221-9125570 E-Mail: dbkd@planpunkt.de

Pressekontakt:
Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de



Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: