Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Nächster Halt... Schönheit" - Vorerst letzte Premierenfolge des Philosophie-Doku-Magazins am 19. April

Nächster Halt... Torsten und Sabrina meditieren in einem buddhistischen Tempel - damit wollen sie innere Schönheit erreichen. © ZDF/John Henry Marcell - Honorarfrei nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei Nennung "Bild: ZDF/John Henry Marcell". Andere Verwendung nur nach Absprache. KI.KA Marketing & Kommunikation Tel.: ...

    Erfurt (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Erfurt, den 17. April 2008 - Bin ich schön? Was ist Schönheit überhaupt und wer bestimmt, was schön ist? Die Moderatoren Sabrina und Torsten suchen zusammen mit Gert Scobel nach Antworten auf diese Fragen. Die vorerst letzte Premierenfolge "Nächster Halt... Schönheit" ist zu sehen am Samstag, dem 19. April um 19:50 Uhr.

    "Schönheit liegt im Auge des Betrachters", sagt der englische Philosoph David Hume. Man lernt im Laufe seines Lebens, was man schön findet und was nicht. Und das ist für jeden etwas anderes. Sabrina und Torsten überprüfen dies bei einem Treffen mit dem Experten Ulrich Renz. Die neuesten wissenschaftlichen Schönheitsstudien sagen nämlich: Das Durchschnittliche ist das Schöne! Ein Fotodesigner ist anderer Meinung. Er "optimiert" Sabrinas Gesicht für ein Titelbild, bis sie am Ende zwar irgendwie schön ist, sich selbst aber nicht mehr erkennt.

    Die Japaner, sagt Gert Scobel, sehen die Schönheit ganz anders. Sie glauben an das Wabi-Sabi-Prinzip. Nicht das Perfekte ist schön, sondern das, was bereits Spuren und kleine Schäden aufweist. Trotzdem haben es schöne Menschen angeblich leichter im Leben. Ein Klischee, das Sabrina und Torsten in einem Experiment mit versteckter Kamera bestätigen müssen.

    Was wäre, wenn alle Menschen schön wären? Zumindest äußerlich? Genau da meldet sich Friedrich Schiller zu Wort und legt den Dreien seine Idee von der "Schönheit der Seele" dar, die nichts mit der äußeren Schönheit zu tun hat. Diese Erfahrung hat die 16-jährige Alexandra auch schon gemacht. Sie war jahrelang magersüchtig. In der Dokumentation berichtet sie von ihrem Leidensweg und wie sie irgendwann langsam wieder anfing zu essen. Schönheit hat für sie heute eine andere Bedeutung.

    "Nächster Halt..." wird im Auftrag des ZDF in Zusammenarbeit mit dem KI.KA von Studio.TV.Film GmbH produziert. Verantwortliche Redakteure sind Thorsten Haas und Franziska Guderian vom ZDF.

    Die vorerst letzte Premierenfolge des Philosophie-Doku-Magazins "Nächster Halt ...Schönheit" zeigt der KI.KA am 19. April um 19:50 Uhr. An den folgenden Samstagen sind Wiederholungen der Folgen "Nächster Halt... Liebe" für den 26. April und "Nächster Halt... Angst" für den 3. Mai - jeweils um 19:50 Uhr - vorgesehen.

Pressekontakt:
Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: