mybet Holding SE

Neues Kultspiel mit Bimmel & Bommel startet heute bei Harald Schmidt
Jag\047 den Bimmel mit fluxx.com!

Hamburg (ots) - In seiner heutigen Show wird Harald Schmidt ein absolutes Highlight der Game-Geschichte vorstellen: Die beiden kultigen Plüschhandpuppen Bimmel und Bommel, die in der Harald-Schmidt-Show auf ihre ganz eigene Art das Alphabet erklären, haben nun ihr eigenes Spiel: Der von fluxx.com entwickelte "Bummel mit Bimmel und Bommel" ist der zweite Streich des Full-Service-Kommunikationsunternehmens, das jüngst mit der "Vampirjagd" einen großen Erfolg verbuchen konnte. Bimmel geht in einer Kasperletheater-Kulisse, die in bester Trash-Manier designt wurde, auf Reisen und kann vom Spieler mit Bommels beschossen werden. Wird Bimmel von Bommel getroffen, erlebt dieser eine rektale Überraschung und der Spieler erhält Punkte! Neben den beiden schrägen Charakteren gibt es noch eine Reihe anderer Akteure: Unter anderem gute und böse Buchstaben. Kostenlos herunterladen kann man sich das Spiel bei www.schmidt.de. Gesponsert wurde der Spielspass von Deutschlands führender Gambling-Plattform jaxx.de, die von fluxx.com betrieben wird und direkt mit dem PC-Spiel verlinkt ist. Das Full-Service-Kommunikationsunternehmen fluxx.com zeichnet sich auch für Konzeption und Produktion der erfolgreichen "Vampirjagd" verantwortlich. Mit über 2 Millionen Downloads ist das Spiel, das im Auftrage der Stella AG programmiert wurde, den Moorhühnern in Punkto Popularität mittlerweile dicht auf den Fersen. Die fluxx.com AG ist ein zukunftsorientiertes Full-Service-Kommunikationsunternehmen mit dem Schwerpunkt E-Business. fluxx.com ist im Business-to-Business (Geschäftskunden) und im Business-to-Consumer- (Endkunden) Umfeld tätig. Mit der erfolgreichen Etablierung der eigenen E-Commerce-Gambling-Plattform entwickelte sich jaxx.de innerhalb weniger Monate zum deutschen Marktführer für Lotto und andere Glücksspiele im Internet. Die Teilnahme an den Lotterien des Deutschen Lotto- und Toto-Blocks machte fluxx.com auch an Kiosk-Terminals und per Telefon möglich. Die WAP-Technologie ergänzt seit kurzem das multimediale Angebot. Hauptsitz der fluxx.com Gruppe ist Kiel, weitere Standorte befinden sich in Hamburg, Frankfurt und London. Seit dem 28. September 1999 ist die fluxx.com AG am Neuen Markt notiert. ots Originaltext: fluxx.com Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: fluxx.com Stefan Zenker Leverkusenstraße 54 22761 Hamburg Fon: (040)85 37 88 47 Fax: (040) 85 37 88 30 E-Mail: zenker@fluxx.com http://www.fluxx.com Original-Content von: mybet Holding SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: