STERN TV

stern TV - Mittwoch, 11.11.2015, 22:15 Uhr - Live bei RTL Moderation: Steffen Hallaschka

Köln (ots) - NSU-Prozess: Beate Zschäpe bricht ihr Schweigen

Zweieinhalb Jahre hat sie beharrlich geschwiegen. Jetzt soll die mutmaßliche rechtsextreme Terroristin Beate Zschäpe doch bereit sein, ihr Schweigen zu brechen. Nach mehr als 240 Verhandlungstagen im NSU-Prozess will ihr Anwalt Mathias Grasel am Mittwoch vor dem Oberlandesgericht München im Namen seiner Mandantin eine Erklärung verlesen. Ob die 40-Jährige im Anschluss Fragen beantworten wird, ist offen. Beate Zschäpe soll unter anderem an zehn Morden, zwei Sprengstoffanschlägen und 15 Raubüberfällen beteiligt gewesen sein. Sollte es zu einer Verurteilung kommen, droht ihr eine lebenslange Haftstrafe. Die Details - live bei stern TV.

Profit auf Kosten der Gesundheit - Das Geschäft mit der Antibabypille

"Nie wieder Pille", "Ich hatte eine beidseitige Lungenembolie, vermutlich durch die Pille", "Ich hatte mit 16 Jahren zwei Thrombosen", "Ich wäre an der Pille und einer Lungenembolie fast gestorben." Diese und ähnliche erschütternde Nachrichten haben die stern TV-Redaktion in den vergangenen zwei Wochen erreicht. Rund 200 betroffene Frauen haben sich nach der stern TV-Berichterstattung über die Risiken der Antibabypille gemeldet und von ihren Erfahrungen berichtet. Das Fazit vieler junger Frauen: Die ärztliche Aufklärung über ein erhöhtes Thrombose- und Embolierisiko durch die Pille sei mangelhaft. Prof. Gerd Glaeske, Arzneimittelexperte an der Universität Bremen weiß: "Von den 40 am häufigsten verordneten Pillen gehören zwei Drittel zu den risikoreichen." Durch Studien sei belegt, dass die Pillen der so genannten 3. und 4. Generation ein vielfach höheres Thrombose- und Embolierisiko bergen als ältere Präparate, so Glaeske. Trotzdem werde die Antibabypille heute als eine Art Lifestyle-Produkt gesehen. Über negative Effekte und Risiken werde aber nur selten und meist nicht ausreichend aufgeklärt. Stimmt das? stern TV hat das getestet und ein 17-jähriges Mädchen zum Erstgespräch bei unterschiedlichen Frauenärzten geschickt. Die Ergebnisse - live bei stern TV. Außerdem diskutieren Doris Scharrel, Landesvorsitzende des Berufsverbandes der Frauenärzte in Schleswig Holstein, der ehemalige Pharmareferent Roland Holtz und Arzneimittelexperte Prof. Gerd Glaeske darüber, welchen Einfluss Pharmafirmen auf Ärzte haben.

Auf Schnäppchenjagt: Das große stern TV-Shopping-Duell

Welche Frau kennt das nicht? - Ein Kleiderschrank voller Klamotten und doch nichts anzuziehen. Ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Zu jeder Jahreszeit wird geshoppt und modisch aufgefrischt. 80 Milliarden Kleidungsstücke produziert die Textilindustrie im Jahr - und die wollen gekauft werden. Aber was tun, wenn die ersehnten Teile mehr kosten, als Frau ausgeben kann? Lieber direkt kaufen oder doch auf den nächsten Schlussverkauf warten und riskieren, dass die erwählten Klamotten weg sind? Die Studentinnen Giulia und Isabel kennen das Dilemma. Jetzt wollen sie sich einer ganz besonderen Herausforderung stellen und treten im stern TV-Shopping-Duell gegeneinander an. Die Regeln: Mit einem Budget von 500 Euro sollen sie bis Januar jeweils ein neues zehnteiliges Winter-Outfit aus der aktuellen Kollektion zusammenstellen. Was kaufen sie sofort? Und was lassen Giulia und Isabel erstmal im Laden hängen? Wann und wie Frau die besten Schnäppchen machen kann - Mittwochabend bei stern TV.

Die große stern TV-Challenge: Wer ist so hart wie Joey Kelly?

Joey Kelly tut es wieder! Erst Anfang des Jahres lieferte sich der Extremsportler mit fünf stern TV-Zuschauern eine Challenge der besonders heftigen Art. Beim längsten Wüstenlauf der Welt hieß es: "Wer ist so hart wie Joey Kelly?". Seine Herausforderer gaben alles, kämpften sich 441 Kilometer durch die namibische Wüste. Und doch blieb Joey am Ende unbesiegt. Jetzt haben sich rund 300 neue Herausforderer gemeldet. Und die sind sich sicher: "Wir können den Unbesiegbaren schlagen." Deshalb geht das große stern TV-Battle nun in die nächste Runde. Zehn Kandidaten hat stern TV in ein spezielles Bootcamp eingeladen - denn nur fünf dürfen sich am Ende auf einer neuen Expedition ins Ungewisse mit dem Survival-Experten messen. Ein ganzes Wochenende lang kämpfen die Teilnehmer um einen Platz unter den Top 5. Und das 36-Stunden-Nonstop-Auswahlverfahren ist hart: Boxtraining, klettern, Rad fahren, ein Marathonlauf - und insgesamt nur eine Stunde Schlaf. Wie sie sich schlagen und wer im Januar 2016 tatsächlich gegen Joey Kelly antreten darf - Mittwochabend bei stern TV.

Pressekontakt:

Die Meldung ist nur mit der Quellenangabe stern TV zur
Veröffentlichung frei.
Weitere Informationen erhalten Sie auf www.sterntv.de und www.iutv.de
Rückfragen: 0221/95 15 99 0
Mail: info@sterntv.de

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: