STERN TV

stern TV - Mittwoch, 27.08.2014, 22:15 Uhr - bei RTL Moderation: Steffen Hallaschka

Köln (ots) - Kostbare Sammlungen: stern TV nimmt Ankäufer unter die Lupe

Eine gut erhaltene Modell-Eisenbahn von Märklin, echte Steiff-Teddys aus dem frühen letzten Jahrhundert, Schallplatten, Designer-Barbies und Silbermünzen - es sind kostbare Sammlungen, die stern TV-Lockvogel Susanna verkaufen möchte. Angeblich eine Hinterlassenschaft ihres verstorbenen Großonkels. Das ist die Legende, mit der stern TV überprüfen will, wie seriös Ankäufer solcher Sammlungen arbeiten, die ihre Dienste im Internet oder in den gelben Seiten anbieten. Erkennen sie den wahren Wert der Sammlungen? Machen sie ein faires Angebot? Oder wollen sie einfach nur abzocken? stern TV zeigt die erstaunlichen und größtenteils erschütternden Ergebnisse des Tests mit versteckter Kamera. Im Studio nehmen Experten außerdem die Sammlerstücke des Publikums unter die Lupe: Was ist ein echter Schatz und was ein Staubfänger? Die Wertgutachten bei stern TV.

Diagnose Prostatakrebs: Warum Früherkennung Leben retten kann

Für Peter Kramp war es ein Schock: Bei einer Routineuntersuchung stellte sein Arzt fest, dass ein Blutwert nicht in Ordnung war, der sogenannte PSA-Wert. Dann folgte die Diagnose: Prostatakrebs. Peter Kramp ist einer von 64.000 Männern, die jedes Jahr in Deutschland daran erkranken - 12.000 von ihnen sterben. Doch was bedeutet die Diagnose eigentlich? Wie groß sind die Heilungschancen? Kann eine Operation helfen? Und wie wichtig ist die Früherkennung? Darüber spricht Steffen Hallaschka mit Peter Kramp, seiner Frau Simone Diehl und dem Arzt Prof. Markus Graefen von der Martini Klinik in Hamburg, dem europaweit größten Prostatakrebszentrum.

Johann Traber: Wie sich der verunglückte Hochseilartist zurück ins Leben kämpft

Dass Johann Traber seinen schweren Unfall überlebt hat, grenzt an ein Wunder. Seine Ärzte gaben ihm kaum eine Überlebenschance, nachdem der Hochseilartist aus der berühmten Traber-Familie im Mai 2006 in Hamburg von einem 52 Meter hohen Mast in die Tiefe gestürzt war. Er hatte schwere Gehirnblutungen. Und niemand glaubte an eine schnelle Genesung. Doch: Johann Traber schaffte das Unglaubliche - und kämpfte sich in den letzten acht Jahren Schritt für Schritt zurück ins Leben, wagte sich sogar noch einmal auf das Hochseil. stern TV hat ihn dabei begleitet und zeigt die spektakulären Bilder seines Comebacks in der Stadt, in der er beinahe ums Leben gekommen wäre. Was Johann Traber heute macht und welche Pläne er für die Zukunft hat, das erzählt er gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Walli Bader bei stern TV.

Stern der Woche: Eine Auszeichnung für echten Bockmist

Ein Politiker, der nicht richtig lesen kann. Ein Vermieter, der einem älteren Ehepaar ohne Vorwarnung das Wohnzimmerfenster zumauert. Und ein Staatsanwalt, der das Haus einer Journalistin durchsuchen lässt, weil sie sich über gekaufte Doktortitel im Internet lustig macht - sie alle haben ihn bekommen: den "Stern der Woche". Damit zeichnet stern TV seit 21 Jahren diejenigen aus, die echten Bockmist gebaut und für Fassungslosigkeit und Kopfschütteln gesorgt haben. Manche unfreiwilligen Preisträger tragen ihren Orden mit Fassung. Andere wollen ihn erst gar nicht annehmen. stern TV zeigt die verrücktesten Geschichten.

Die Meldung ist nur mit der Quellenangabe stern TV zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.sterntv.de und www.iutv.de

Rückfragen für die Presse:
Heike Foerster
E-Mail: foerster@sterntv.de
Tel.: 0221/95 15 99 0

ACHTUNG:
Fotos zum Thema "Johann Traber" sind erhältlich über Herrn Walther
bei RTL (Tel. 0221-456 74269) oder unter http://kommunikation.rtl.de

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: