STERN TV

stern TV - Mittwoch, 05.03.2014, 22:15 Uhr - live bei RTL, Moderation: Steffen Hallaschka

Köln (ots) - Nach Knochenmarkspende: Zwölfjähriger wird zum Werbestar der DKMS

Als der kleine Tim 2006 zum zweiten Mal an Blutkrebs erkrankte, konnte ihm nur noch eine Stammzellenspende das Leben retten. Und Tim hatte Glück: Die schwierige Suche nach einem geeigneten Spender hatte in seinem Fall tatsächlich Erfolg - und Tim kämpfte sich zurück ins Leben. Inzwischen ist Tim zwölf Jahre alt und wirbt selbst aktiv um Stammzellenspender: In einem TV-Spot der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) ruft er die Deutschen dazu auf, sich typisieren zu lassen. Wie es sich anfühlt, dass der Sohn das Werbegesicht der DKMS ist und wie es war, Tims Lebensretter vor fünf Jahren persönlich kennenzulernen - das erzählen Tims Eltern live bei stern TV. Außerdem erklären Experten im Studiogespräch, was bei einer Knochenmarkspende passiert und wie einfach jeder Leben retten kann.

Ungerechtes Steuersystem: Alleinerziehende klagt gegen Ehegattensplitting

Über das Ergebnis der ersten Steuererklärung nach dem Tod ihres Mannes ärgerte sich Reina Becker maßlos: Als alleinerziehende Witwe sollte sie deutlich mehr Steuern zahlen als in den Jahren zuvor. Der Grund für die Erhöhung liegt im Steuergesetz: Danach konnte Reina Becker nach dem Tod des Ehemannes das Ehegattensplitting nicht mehr geltend machen. Auf die daraus resultierenden Steuervergünstigungen musste sie fortan verzichten. Das wollte die Steuerberaterin nicht hinnehmen - und zog vor Gericht. Sie will erreichen, dass das Splittingverfahren im Steuerrecht auch für Alleinerziehende gilt. Derzeit wird ihr Fall vor dem Bundesfinanzhof geprüft. Was sich in Deutschland ändern müsste und ob ein Familiensplitting nach französischem Vorbild eine Alternative wäre, darüber diskutieren Reina Becker und ihr Rechtsanwalt Dr. Ulf Künnemann live bei stern TV mit dem CSU-Politiker Norbert Geis.

stern TV-Storybox: Kann ich 14 Monate alte Joghurts bedenkenlos essen?

Wie lange ist ein Joghurt nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums noch genießbar? Als die stern TV-Zuschauerin Tanja Brünnen im November 2013 in ihrem Kühlschrank einen Joghurt findet, der bereits 14 Monate abgelaufen war, wagte sie den Selbstversuch - und probierte das längst abgelaufene Lebensmittel: "Der Joghurt roch gut, sah gut aus, schmeckte gut und wir sind nicht krank davon geworden", schreibt die Mutter einer siebenjährigen Tochter in einer Nachricht über die stern TV-Storybox. Sie wollte nun wissen: War ihr Selbstversuch tatsächlich unbedenklich? Sind Lebensmittel, die schon so lange abgelaufen sind, noch essbar? stern TV hat das im Labor überprüfen lassen, die Ergebnisse gibt es live bei stern TV. Zu Gast im Studio ist außerdem der Koch Michael Schieferstein, der seit Jahren gegen den Lebensmittel-Wegwerf-Wahnsinn kämpft und zeigen wird, wie gut man mit abgelaufenen Lebensmitteln kochen kann.

Extremklettern auf dem Cerro Torre: Wie David Lama die Sensation schaffte

David Lama war erst 15 Jahre alt, da hatte er es in der internationalen Sportkletterszene bereits nach ganz oben geschafft - und wurde jüngster Weltcupsieger aller Zeiten. Doch: Die Erfolge waren dem Ausnahmetalent aus Österreich nicht genug, David Lama suchte neue Herausforderungen. Das Sportklettern gab er deshalb wieder auf und entschied sich stattdessen fürs Freiklettern in den Bergen - dabei nutzen die Kletterer auf dem Weg nach oben nur die natürlichen Strukturen der Felsen. Und wieder schafft David Lama das, was noch niemandem zuvor gelungen war: Mit nur 23 Jahren erklimmt er im Freikletterstil den 3128 Meter hohen Cerro Torre in Patagonien. Was den Berg so schwierig macht, warum es David Lama mit seiner Leistung sogar ins Kino geschafft hat und was sein nächstes Ziel ist, darüber spricht der Extremkletterer live bei stern TV.

Die Meldung ist nur mit der Quellenangabe stern TV zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.sterntv.de und www.iutv.de
Rückfragen: Heike Foerster, Pressesprecherin stern TV,
Tel.: 0221/95 15 99 358
Mail: foerster@sterntv.de

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: