STERN TV

STERN TV am 18.7.2001 - 22 Uhr 15 - Live bei RTL
Moderation: Günther Jauch

    Köln (ots) -
    
    Sasha im Einsatz gegen AIDS - wie der Pop-Star in Afrika UNICEF
unterstützt
    
    Er ist ein Weltstar. Seine Songs stürmen die Hitparaden. Doch
seine Herkunft aus einfachsten Verhältnissen hat er nicht vergessen.
Sasha unterstützt UNICEF im Kampf gegen AIDS. Zusammen mit dem
Hilfswerk ist der Sänger ins afrikanische Malawi gereist - eines der
von der Immunschwäche am stärksten betroffenen Länder. Hier haben
hunderttausende Kinder ihre Eltern durch die HIV-Infektion verloren.
Für diese AIDS-Waisen baut UNICEF Kinderkrippen. Sasha hat sich vor
Ort über die Hilfsprojekte informiert und leistet Aufklärungsarbeit
in einem Land, in dem AIDS noch immer tabuisiert wird. Zu Gast bei
Günther Jauch berichtet der Pop-Star von seinem Engagement gegen
AIDS.
    
    Gewalt gegen Männer - wenn Männer von ihren Frauen geschlagen
werden
    
    Die Anlässe sind oft lächerlich, die Reaktion dafür um so
gewaltiger. Sie haben ihr Frühstück nicht aufgegessen, sie sind zu
spät nach Hause gekommen oder sie haben widersprochen - schon setzt
es Prügel. Gewalt in der Ehe - die Problematik ist bekannt, wenn
Männer ihre Frauen schlagen. Was nur wenige wissen: Auch Männer
werden zu Opfern von ehelicher Gewalt. Die meisten trauen sich nicht,
darüber zu sprechen. Sie schämen sich für die Opferrolle und werden
häufig nicht ernst genommen. Bei Freunden sorgt ihr Schicksal für
Schmunzeln. Stern TV berichtet über Fälle, bei denen einem das Lachen
im Hals stecken bleibt: Männer, die von ihren Frauen über Jahre
mißhandelt wurden. Ein besonders tragischer Fall: ein Mann, der von
seiner Frau blind geprügelt wurde.
    
    Wenn Cortison versagt - wie Knabberfische bei Hautkrankheiten
helfen Ewiges Jucken und Kratzen - Krankheiten wie Neurodermitis oder
Schuppenflechte können für die Betroffenen zum Alptraum werden. Kaum
eine Nacht können sie ruhig schlafen; häufig versagt die
Schulmedizin. Erleichterung versprechen jetzt kleine Knabberfische
aus der Türkei. Sie knabbern die Hautschuppen einfach weg. Erstmals
setzt eine Heilpraktikerin in Deutschland die Fischtherapie ein.
Stern TV hat die Behandlung mit der Kamera begleitet und zeigt die
erstaunlichen Ergebnisse.
    
    "Hillclimbing" - der verrückteste Motorradwettkampf der Welt Ein
Steilhang, 120 Prozent Steigung und viele herunterpurzelnde
Motorräder. Anfangs war es eine Schnapsidee. Ein paar Motorradfreaks
aus dem österreichischen Örtchen Rachau wollten ausprobieren, ob man
mit dem Motorrad einen Steilhang erklimmen kann. Inzwischen ist es
der verrückteste Motorrad-wettbewerb der Welt. 400 Motorradfahrer aus
ganz Europa finden sich jedes Jahr in Rachau ein, um den Berg zu
bezwingen. Ans Ziel kommt keiner, denn früher oder später siegt die
Schwerkraft. Für die Zuschauer eine Riesen-Gaudi. Für manche
Teilnehmer bitterer Ernst. Stern TV berichtet über zwei Teilnehmer,
die sich in wochenlanger Arbeit für den Wettkampf Motorräder selbst
zusammengebaut haben.
    
    
ots Originaltext: Stern TV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen: 0221-95 15 99-0

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: