STERN TV

stern TV-Themen am 17.3.2010

    Köln (ots) - stern TV - Mittwoch 17. März  2010, 22:15 Uhr - live bei RTL Moderation: Günther Jauch

    Dr. Michael Winterhoff: Wie ausbildungsreif ist die Jugend?

    Fast die Hälfte aller Schulabgänger ist nicht ausbildungsreif. Diese erschreckende Bilanz zieht die Bundesregierung in ihrem Entwurf des "Berufsbildungsbericht 2010". Immer mehr Unternehmen haben Schwierigkeiten, qualifizierte Azubis zu finden. Rund 10.000 Ausbildungsplätze bleiben schätzungsweise jährlich unbesetzt. Regierung und Wirtschaft sehen die Ursachen dafür in fehlendem Leistungsvermögen und unzureichender schulischer Bildung. Kinderpsychologe Dr. Michael Winterhoff sieht das Problem eher in der mangelnden psychischen Reife der Jugendlichen. Live bei Günther Jauch im Studio erklärt er, wie Eltern, Lehrer und Ausbilder diese Defizite erkennen können und wie sie reagieren sollten.

    Ökostrom vom Discounter - Lohnt sich das?

    Obwohl der Strompreis für Großhändler an der Strombörse sinkt, sind die Kosten für den Verbraucher im vergangenen Jahr um durchschnittlich sechs Prozent gestiegen. Viele Kunden fühlen sich über den Tisch gezogen. Deshalb raten Experten zum Stromanbieterwechsel. Denn der lohnt sich und ist wirklich einfach. Über Online-Verbraucherportale finden Verbraucher schnell und unkompliziert die günstigsten Tarife. Auch Lebensmittel-Discounter verkaufen mittlerweile Ökostrom. Live bei stern TV erklären Experten, ob sich dieser Kauf lohnt.

    Morgens Polizist, abends Hooligan - Das geheime Leben von Stefan Schubert

    Am vergangenen Wochenende stürmten Hooligans nach dem Abpfiff das Spielfeld bei Hertha BSC. Stefan Schubert kann die gewaltbereiten "Fans" verstehen. Acht Jahre lang führte der Polizeiobermeister ein Doppelleben: Während er unter der Woche in Uniform auf Streife ging, zog er am Wochenende als Hooligan durch Fußballstadien. Erst als er bei einer Straßenschlacht erkannt wurde, flog er auf. Live bei Günther Jauch im Studio erzählt er, weshalb sein geheimes Leben so lange unentdeckt blieb und weshalb Gewalt süchtig machen kann.

    "plötzlich alt" - Das große stern TV-Experiment

    In einem einzigartigen wissenschaftlichen Experiment testen acht Probanden im Alter zwischen 23 und 30 Jahren, wie es sich anfühlt, als alter Mensch in einem Seniorenheim zu leben. Bereits der erste Tag war für alle Teilnehmer überraschend anstrengend. Doch wie gehen junge, ernährungsbewusste und sportliche Menschen damit um, wenn sie das Bett nicht verlassen dürfen oder tagelang mit püriertem Essen gefüttert werden? Sportstudent Christian Ramb und Medizinstudentin Marajke Gebauer erzählen live im Studio, wie es sich anfühlt, plötzlich alt zu sein.

    Der liebste Hund der Deutschen: Stirbt der Dackel aus?

    Er gilt als der beste Freund der Deutschen, als Maskottchen der Olympischen Spiele 1972 wurde er weltberühmt: Der Dackel. Ausgerechnet in München, der heimlichen deutschen Dackel-Hauptstadt, verliert "Waldi" zunehmend an Bedeutung. In wenigen Jahren sank die Zahl der beliebten Dachshunde um über 20 Prozent. Stirbt der Dackel aus? Live im Studio zeigen Günther Jauch und Deutschlands Hundecoach Nummer 1, Martin Rütter, dass Totgesagte am Ende doch lauter bellen.

Pressekontakt:
Rückfragen: 0221 - 95 15 99 - 0



Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: