STERN TV

stern TV - Mittwoch 17. Februar 2010, 22:15 Uhr - live bei RTL Moderation: Günther Jauch

Köln (ots) - Der Herr der Wölfe - wie Zoltan Horkai Wölfe zu Filmstars macht Zoltán Horkai ist der Boss in seinem Wolfsrudel. Er ist einer von wenigen Wolfstrainern weltweit und trainiert die Tiere für Hollywood-Filme und Werbespots. Seine Tiere sind echte Stars und jedes hat seine ganz persönliche Paraderolle. Der eine Wolf kann besonders grimmig gucken, der andere außergewöhnlich gut springen. "Das Trainieren der Wölfe ist sehr schwer, Dominanz und Hackordnung spielen eine große Rolle", sagt Horkai. Mit welchen Mitteln und Tricks "Der Herr der Wölfe" seine Tiere trainiert, erklärt er live mit einem Wolf bei Günther Jauch im Studio. Fünf Minuten, die alles entscheiden - warum so viele am plötzlichen Herztod sterben .Es wird gegafft, aber zu selten geholfen. Jedes Jahr sterben etwa 100.000 Deutsche am plötzlichen Herztod. "Das ist, als wenn jeden Tag ein volles Flugzeug abstürzt", sagt der Notfallmediziner Burkhard Dirks. Ein großer Teil dieser Menschen könnte definitiv gerettet werden, wenn andere sofort reanimieren würden. Doch die wenigsten wissen überhaupt, wie eine Herzdruckmassage geht. Dabei entscheiden ausschließlich die ersten Minuten, ob ein Mensch gesundheitlich ohne großen Schaden bleibt. Ein Rettungswagen trifft im Schnitt nach 5 bis 12 Minuten ein. Diese Zeit mit Maßnahmen zu überbrücken, ist immens wichtig. Wie man sich im Ernstfall verhalten muss: Live bei Günther Jauch im Studio. Deutschlands größtes Lauftalent - Das Jahr der Jule Aßmann Seit fünf Jahren begleitet stern TV Jule Aßmann mit der Kamera. Jule gilt unter Experten als Deutschlands Lauftalent Nummer Eins. Schon als 11jährige lief sie weit schneller als ältere und routiniertere Sportlerinnen. Mit 13 Jahren absolvierte sie den Marathon in 3 Stunden. Jule ist auch für die Sportwissenschaft ein Juwel. Denn an ihrer Entwicklung kann man sehr gut ablesen, wie sich die Pubertät auf die Leistung auswirkt. Jule ist mittlerweile 16 Jahre alt und ihr Körper hat sich deutlich verändert. Innerhalb von drei Jahren ist sie 19 Zentimeter gewachsen. Wie sich das Älterwerden bei ihr auf der Leistungskurve ablesen lässt - und wie das letzte Jahr sportlich verlaufen ist: live bei stern TV. Außerdem: Warum ein Kindergartenchor Gema-Gebühren zahlen muss Pressekontakt: Rückfragen: 0221 - 95 15 99 - 0 Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: