STERN TV

stern TV - Mittwoch, 7. Mai 2008, 22:15 Uhr - live bei RTL Moderation: Günther Jauch

    Köln (ots) - Böse und berechnend? Oder ist Josef Fritzl unzurechnungsfähig?

    Unzurechnungsfähig oder ein kühl berechnendes Monster. Die Tat von Josef Fritzl, der seine Tochter 24 Jahre wie ein Tier in einem dunklen Kellerbau einsperrte und mit ihr sieben Kinder zeugte, sorgt für starke Emotionen. Volkes Stimme wünscht ihm den sofortigen Tod. Die Verteidigung dieses Mannes hat Rudolf Mayer übernommen. Der Wiener Anwalt ist nun selbst Morddrohungen ausgesetzt. Kann man die Taten von Josef Fritzl überhaupt unter normalen Gesichtspunkten verteidigen? Live bei Günther Jauch berichtet Mayer warum er ein solches Mandat übernimmt.

    60 Tage Liegen im Dienst der Wissenschaft - die "Bedrest-Studie"

    Hinlegen und nichts tun - der Traum vieler Arbeitnehmer. Und wer würde dafür nicht gerne noch Geld bekommen? Genau das tun zwei junge Männer, die stern TV bei einem ungewöhnlichen Experiment begleitet. Bei der sogenannten "Bedrest-Studie" dürfen sich Testpersonen 60 Tage lang nicht aus dem Bett bewegen oder gar aufrichten. Damit sollen Weltraum-Bedingungen simuliert werden. Essen, Waschen und diverse Experimente, alles findet liegend statt. Wer sich aufsetzt, wird aus der Studie entfernt, bekommt kein Geld. Wie reagieren, Knochen und Muskeln? Was macht die Psyche? Live bei Günther Jauch berichten die Beiden liegend in einem Schaltgespräch aus Berlin. Wie ist es, wenn man sich nicht rühren darf?

    Zahl wie viel du willst - soviel sind uns Dinge wirklich wert

    Miese Schauspielerleistungen im Kino, oder eine schlimme Friseur nach dem Haarschnitt - einfach nur ärgerlich. Noch ärgerlicher, wenn man dafür auch noch kräftig bezahlen soll. Das Preis-Leistungsverhältnis scheint uns oft zu hoch. Doch wie viel berappt ein Kunde, wenn er den Preis selbst festlegen kann. Frankfurter Wissenschaftler haben die Theorie aufgestellt, dass die Einnahmen unter gewissen Voraussetzungen sogar steigen können. Unglaublich? Stern TV hat den Test gemacht. Wir wollten wissen: was zahlen Menschen freiwillig für ein Fußballspiel? Und was ist ihnen ein gutes Essen beim Italiener wirklich wert.

    Marc und Sina - die stärksten Zwillinge Deutschlands

    Der 13jährige Marc ist gerade einmal 60 Kilo schwer und bringt unfassbare 90 Kilo zur Hochstrecke. Marc ist Gewichtheber wie seine Zwillingsschwester Sina. Sie wiegt knapp 50 Kilo und bringt mit 63 Kilo immer noch weit mehr als ihr Eigengewicht  nach oben. Beide sind deutsche Meister und beim SV Flözlingen aktiv. Der Verein sammelt Titel im Jugendbereich. Und das mit unkonventionellen Methoden. Hier zählt nicht nur die reine Muskelkraft. Integriert in den Trainingsalltag ist ein klinischer Psychologe, der die komplexen Bewegungsabläufe beim Gewichtheben schult. Live im Studio. Die Trainingsmethoden der deutschen Wunderkinder.

    Und: Alles verkauft und dann auf große Reise - Familie Mansholt zwei Jahre unter Segeln

Pressekontakt:
Rückfragen: 0221 - 95 15 99 - 0

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: