STERN TV

stern TV - Mittwoch, 01. März, ca. 22.10 Uhr - live bei RTL
Moderation: Günther Jauch

Köln ( ots) - Der Fall Anita Neudert: Mordgeständnis nach 27 Jahren Die Tat geschah vor 27 Jahren: Anita Neudert aus Ulm war erst 16, als sie in einem Waldstück erwürgt wurde. Jahrelang ermittelte die Kriminalpolizei - vergebens. Erst jetzt, 27 Jahre nach dem Verbrechen, meldete sich der Täter und legte ein Geständnis ab. Er war ein Schulkamerad der Toten. stern TV berichtet über den ungewöhnlichen Fall und sprach exklusiv mit den Eltern und dem Bruder der Getöteten, die erst jetzt erfahren, was im April 1973 mit Anita wirklich geschah. "Big Mouse" statt "Big Brother" - die tierische Fernseh-Alternative Ganz Deutschland streitet über ein unerhörtes Experiment im deutschen Fernsehen: "Big Mouse". Live im Studio bei Günther Jauch werden zehn Mäuse rund um die Uhr von Fernsehkameras überwacht. Ein Skandal? Wie werden sich die Mäuse verhalten? Werden sie ausflippen? Gibt es Live-Sex im Studio? Und wen wird das Publikum am Ende zum Sieger erklären? "Big Mouse" bei stern TV - andere Sender zeigen dagegen nur grauen Alltag. Alle wollen mitzocken: Deutschland im Aktienrausch Aktienrausch in Deutschland: Nach dem Börsengang der Telekom vor zwei Jahren wollen nun weit mehr Bundesbürger beim Geschäft mit Aktien mitverdienen. Banken und Sparkassen können sich in diesen Tagen vor Anfragen und Kaufwünschen kaum retten. Aktueller Anlaß ist der bevor-stehende Börsengang des Siemens-Tochterunternehmens Infineon am 13. März. Hier macht angeblich schon derjenige einen Reibach, der überhaupt Aktien zugeteilt bekommt. stern TV berichtet über neuen Börsenboom und zeigt, wie man auch als ziemlicher Laie Geld verdienen kann. Spektakuläre Operationen: Wie Hände wieder angenäht werden In einer weltweit einmaligen Operation haben Ärzte im französischen Lyon einem 33jährigen Mann zwei Hände und die Unterarme eines Toten angenäht. Feuerwerkskörper hatten dem Patienten die eigenen Hände abgerissen. stern TV zeigt die Bilder der spektakulären Operation, die 17 Stunden dauerte. Außerdem bei Günther Jauch im Studio: der elfjährige Tim und ein früherer Mitarbeiter eines Sägewerks. Beide verloren bei Unfällen jeweils ihre rechte Hand. In deutschen Kliniken konnten ihnen die Hände wieder angenäht werden. Wie kommen Narren nüchtern durch den Karneval? Alaaf und Helau und hoch die Tassen! In den Karnevalshochburgen stehen die tollen Tage bevor. Dann heißt es für Autofahrer wieder: Finger weg vom Steuer! Von Experimenten ist gänzlich abzuraten. stern TV zeigt, daß selbst neue Digital-Testgeräte für den Promille-Selbstversuch wenig taugen - und auch, daß auf alte Hausrezepte gegen den Schwips nicht immer Verlaß ist. ots Originaltext: stern TV Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen an: Redaktion stern TV, Tel. 0221-95 15 99 - 0 Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: