PHOENIX

"Unter den Linden" der PHOENIX-Talk am 13. Mai 2002
Banken oder Politik - Wer hat die Macht?

Bonn (ots) - Der neue Polit-Talk bei PHOENIX. Tina Hassel und Bodo H. Hauser begrüßen im Wechsel prominente Gäste zum politischen Meinungsaustausch im gläsernen Studio 52 am Berliner Boulevard "Unter den Linden". Gäste der nächsten Sendung mit Bodo H. Hauser: Der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Bank AG, Hilmar Kopper, und der Finanzexperte der Grünen, Oswald Metzger, MdB Ob Holzmann-Pleite oder der Berliner Bankenskandal, die großen Geldinstitute sitzen am längeren Hebel. Drehen die Banken den Geldhahn zu, kann die Politik nichts mehr retten. Auch beim Zusammenbruch des Kirch-Imperiums hatten die Banken das letzte Wort - Tausende von Arbeitsplätzen waren in Gefahr, doch die Politik in Berlin und München tauchte ab. Wortlos oder machtlos? Die Bankmanager haben sich an ihre Machtposition längst gewöhnt und langen beim Salär ordentlich zu - mit Jahreseinkommen, die über dem zehnfachen des Kanzler-Gehalts liegen. Wie in den bisherigen Sendungen können sich Gäste im Publikum bei diesem neuen PHOENIX-Format über Studioreporter Michael Kolz an der Diskussion beteiligen. Montag, 15. Mai um 21.00 Uhr. Wiederholung Dienstag um 9.15 Uhr Foto abrufbar unter www.ard-foto.de ots Originaltext: Phoenix Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Regina Breetzke PHOENIX-Kommunikation Tel: 0228/9584-193, Fax: -198 Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: