PHOENIX

phoenix History Live: Der neue Terrorismus - 9/11 und die Folgen - Sonntag, 11. September 2016, 13.00 Uhr

Bonn (ots) - Der 11. September 2001 hat die Welt dramatisch und nachhaltig verändert. Kein Ereignis in jüngerer Zeit hat sich so in das kollektive Gedächtnis der Menschheit eingebrannt wie der Angriff mit mehreren Passagierflugzeugen, die in die Zwillingstürme des World Trade Centers und das Pentagon flogen und die Symbole amerikanischer Macht zum Einsturz brachten.

Weltweit lösten die Bilder bei Millionen Menschen Betroffenheit und Ängste aus. 15 Jahre nach den terroristischen Anschlägen ist es Zeit, eine Bilanz zu ziehen: Welche unmittelbaren und langfristigen Folgen hatte der Terror? Wer steckte hinter den Anschlägen? Begann mit 9/11 eine neue Zeitrechnung im internationalen Terrorismus? Wie ist der Krieg gegen den Irak vor dem Hintergrund des Terroranschlags heute zu bewerten? Welche Zusammenhänge gibt es zum Arabischen Frühling, zu den Terrorattacken in Paris, Brüssel oder Nizza? Und wie hat sich die Welt seit den Anschlägen verändert? Leben wir im Zeitalter des Terrorismus?

Diese und andere Fragen diskutiert Guido Knopp mit seinen Gästen:

- Florence Gaub, Islam- und Nahost-Kennerin 
- John C. Kornblum, ehemaliger US-Botschafter in Deutschland 
- Prof. Bassam Tibi, Politikwissenschaftler 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: