PHOENIX

phoenix Erstausstrahlung: Mein Ausland: Party und Proteste - Olympia in einer gespaltenen Stadt - Sonntag, 14. August 2016, 11.15 Uhr

Bonn (ots) - Wunderschöne Spiele in einer wunderschönen Stadt - das war das Versprechen beim Zuschlag für Rio de Janeiro vor sieben Jahren. Doch mittlerweile steckt der einstige aufstrebende Schwellenstaat Brasilien in einer Wirtschaftskrise. Der Bundesstaat Rio de Janeiro hat den Finanznotstand ausgerufen, das Schul- und Bildungssystem ist katastrophal. Die ARD-Korrespondenten Michael Stocks und Matthias Ebert berichten aus der Stadt, die in diesen Tagen zwischen Euphorie und Wut, Olympia-Begeisterung und Protest zerrissen ist.

Die Olympia-Macher versprachen vollmundig eine gute Wasserqualität für die Olympioniken in der Guanabara-Bucht. Die Realität sieht jedoch anders aus. Die versprochenen Kläranlagen fehlen bis heute. Ähnlich frustriert sind die Menschen, die wegen den Olympischen Spielen umgesiedelt wurden.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de
Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: