PHOENIX

(Aktualisierung) phoenix-History Live: Machtmensch Merkel - Das Jahrzehnt der Kanzlerin - Sonntag, 29. November 2015, 13.00 Uhr

Bonn (ots) - Ihre Kritiker nennen sie "Knetmasse-Kanzlerin", "Zauder-Künstlerin" oder "Die Eiskönigin" - ihre Fürsprecher sagen liebevoll-ironisch "Mutti", wenn sie über Deutschlands mächtigste Frau sprechen. In diesem Jahr blickt Angela Merkel auf zehn Jahre Kanzlerschaft zurück - in History Live zieht Guido Knopp mit seinen Gästen Nikolaus Blome, Publizist, Tina Hildebrandt, Historikerin und Publizistin, und Alison Smale, Korrespondentin New York Times, eine erste Bilanz dieses Kanzlerinnen-Jahrzehnts: Wie lief die politische Entwicklung von "Kohls Mädchen" hin zur mächtigsten Politikerin Europas? Was hat Merkel in ihrer Kanzlerschaft bisher erreicht? Wie ist ihr Verhältnis zur Macht?

Angela Merkel ist nicht nur die erste Kanzlerin in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, die heute 61-Jährige kann inzwischen auch auf die bisher drittlängste Amtszeit aller Regierungschefs in der Bundesrepublik zurückblicken. Kaum ein Beobachter hat zu Beginn damit gerechnet, dass sie so lange die größte Volkswirtschaft Europas führen würde. Zwar entscheiden erst die Geschichte und die Historiker über Erfolg oder Misserfolg einer Kanzlerschaft, doch History Live fragt nach zehn Jahren Amtszeit: Wer ist der "Machtmensch Merkel"? Was bewegt diese Frau an der Spitze Deutschlands? Wie hat sie als Kanzlerin die Stellung und die Wahrnehmung von Frauen in der Spitzenpolitik verändert?

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de
Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: