PHOENIX

Sondersendungen zum griechischen Schuldenstreit

Bonn (ots) - Sonntag, 28. Juni 2015, 10.45, 13.45 und 17.30 Uhr

phoenix ändert aufgrund der dramatischen Entwicklungen im Schuldenstreit mit Griechenland sein Programm und berichtet am Sonntag, 28. Juni 2015, um 10.45 Uhr, 13.45 Uhr und 17.30 Uhr über die aktuellen Entwicklungen und Folgen des Treffens der EU-Finanzminister sowie des EZB-Rats in Brüssel. Live aus Brüssel berichtet Klaus Weber, durch die Sondersendungen führt Stephan Kulle. Auch im Presseclub um 12.00 Uhr, diskutiert Sonia Mikich über des Feilschen um Griechenland und die Zukunft Europas.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: