PHOENIX

Vier Stunden Sonderprogramm anlässlich des Todes von Richard von Weizsäcker

Bonn (ots) - Anlässlich des Todes von Altbundespräsident Richard von Weizsäcker hat phoenix der Ereignis- und Dokumentationskanal von ARD und ZDF sein heutiges Programm geändert. Bereits um 13.00 Uhr zeigte phoenix die 90-minütige Dokumentation "Richard von Weizsäcker - Für immer Präsident" von Sandra Maischberger und Jan Kerhart, NDR 2010. Direkt im Anschluss um14.30 Uhr folgte das 30-minütige intensive phoenix-Gesprächsformat "Im Dialog" aus dem Jahr 2009. Richard von Weizsäcker war damals zu Gast bei Alexander Kähler. Um 18.00 Uhr zeigt phoenix noch einmal die 90-minütige Dokumentation "Richard von Weizsäcker - Für immer Präsident" sowie den Dialog mit ihm.

Bonn, 31. Januar 2015

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de
Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: