PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweise
Mittwoch, 24. Oktober 2001

    Bonn (ots) -
    
    13.30 Uhr Volle Deckung
    Reporter üben den Kriegseinsatz
    
    Ohne Vorwarnung peitschen Schüsse aus dem Hinterhalt. Die
Bundeswehrpatrouille wirft sich in Deckung. Während die Soldaten das
Feuer erwidern, versuchen Journalisten, von einem sicheren Platz das
Geschehen zu verfolgen. Alltag in Krisovo, einem fiktiven
Kriegsschauplatz auf dem fränkischen Truppenübungsplatz Hammelburg.
    
    In England und den Niederlanden gehört die Vorbereitung für
Journalisten auf ihren Einsatz in Kriegs- und Krisengebieten schon
seit geraumer Zeit zur Routine. Seit vergangenem Jahr wird sie auch
vom Bundesverteidigungsministerium angeboten.
    
    Reportage von Sabine Oehmichen-Lang
    
    14.00 Uhr Flugzeugträger
    Die Macht auf den Meeren
    
    Sie sind wie schwimmende autarke Städte mit ein paar tausend
Einwohnern und eigenem Flugplatz: Flugzeugträger, die größten
Kriegsschiffe aller Zeiten. Sie haben die Seekriegsführung
revolutioniert und im Zweiten Weltkrieg im Pazifik entscheidend zum
Sieg der USA über Japan beigetragen. Die jüngsten internatnationalen
Krisen zeigen, dass sie nach wie vor Trumpfkarte einer fernen
Streitmacht sind.
    
    Die heutige taktische und strategische Rolle der Flugzeugträger
wird am Beispiel Frankreichs dokumentiert, wo derzeit ein neuer
nuklearbetriebener Träger in Dienst gestellt werden soll: Die
"Charles de Gaulle".
    
    Film von Peter Bardehle
    
    17.00 Uhr PHOENIX VOR ORT
    Hannover: "Tacheles - Talk am roten Tisch"
    
    Die Talkshow der evangelischen Kirche aus der Marktkirche Hannover
zum Thema: "Aufmarsch in Afghanistan: Gibt es einen gerechten Krieg?"
    
    mit  Dr. Hartmut Löwe (Evangelischer Militärbischof), Laila Noor
(Exil-Afghanin), Elmar Brok (CDU, Vorsitzender des Außen- und
Verteidigungsausschusses des Europäischen Parlaments), Wolfgang
Altenburg (Generalinspekteur der Bundeswehr a.D.), Steffi Lemke
(Parlamentarische Geschäftsführerin der B'90/Grünen), Tilman Zülch
(Gesellschaft für bedrohte Völker)
    
    Moderation: Jan Dieckmann (Evang. Rundfunkrat), Hanna Legatis
    (NDR)
    
    Wirtschaft und Soziales
    19.15 Uhr Weltweit rollt die Kugel
    Die Erfolgsgeschichte des Casinos Austria
    
    "Casinos Austria" sind ein weltweit operierendes Unternehmen,
einer der ganz wenigen österreichischen global player. Seit
Jahrzehnten sind die Casino-Betreiber auf allen Kontinenten und
Weltmeeren unterwegs. Die "Casions Austria Gruppe" unterhält derzeit
56 Spielbetriebe, u.a. in Palästina, Venezuela, Australien, Dänemark,
Südafrika und auf 15 Kreuzfahrtschiffen. Die Dokumentation zeichnet
die Stationen des Erfolges nach.
    
    Ein kulturgeschichtlicher Abriss des Glücksspiels und die
Unterschiede zwischen Monte Carlo und Las Vegas werden ebenso
geschildert wie die innerbetriebliche Struktur der "Casinos Austria",
von der Schulung der Mitarbeiter über Serviceleistungen bis zu den
Sicherheitsvorkehrungen.
    
    Film von Gustav W. Trampitsch (2000)
    
    fotos über www.ard-foto.de
    
    21.00 Uhr Bioterror
    Neueste Entwicklungen auf dem Gebiet bakterieller und biologischer
    Kriegsführung
    
    Nach den verheerenden Terroranschlägen in den USA ist die Welt
alarmiert: Die Horrorvision einer Bedrohung durch ein internationales
Terrornetzwerk wurde zur Realität. Ein Szenario, das seit Jahren vor
allem Geheimdienste und Militärstrategen der Großmächte befasst hat,
zwingt Regierungen weltweit zu konkreten Vorsichtsmaßnahmen. Im
Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen neue, biologische Waffen mit
verheerenden Auswirkungen. Die Dokumentation beleuchtet die jüngsten
Entwicklungen auf dem Gebiet bakterieller und biologischer
Kriegsführung, die den Möglichkeiten der Aufklärung und Prävention
weit voraus sind.
    
    Dokumentation von Sarah Marris
    
ots Originaltext: PHOENIX
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen: Tel: 0228/9584-193,
e-mail: presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: