PHOENIX

phoenix-Sendeplan für Mittwoch, den 27.08.2014; Tagestipps: 20:15 Eine mörderische Entscheidung(HD), 22:15 Phoenix Runde

Bonn (ots) - Sendeablauf für Mittwoch, 27. August 2014

04:30

Vor 70 Jahren: General Charles de Gaulle hält seinen Einzug in Paris 25.08.1944

06:50

ZDF-History: Bilder, die Geschichte machten "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte." Dieses Sprichwort stammt aus dem Englischen, ausgedacht von einer findigen Zunft, der Werbebranche, die sich die damals noch junge Kunst der Fotografie gewinnbringend zunutze machen wollte. Heute sind Bilder aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken.

07:30

Chinas Grenzen - Abenteuer vom Ussuri bis zum Hindukusch 1/2: Tiger, Schmuggler, Festungsinsel Film von Johannes Hano, ZDF / 2011 Sechs Monate lang ist Korrespondent Johannes Hano durch Chinas entlegenste Grenzprovinzen gereist. 20.000 Kilometer hat er mit seinem Team dabei zurückgelegt, auf Landstraßen, Feldwegen, Sand- und Geröllpisten - und war an Orten, die noch nie ein Ausländer gesehen hat. Für die zweiteilige Reportage reiste das Team an den Außengrenzen des riesigen Reiches entlang und zeigt ein China, das selbst vielen Chinesen noch völlig unbekannt ist.

08:15

Chinas Grenzen - Abenteuer vom Ussuri bis zum Hindukusch 2/2: Wüsten, Pässe, wilde Reiter Film von Johannes Hano, ZDF / 2011 "Das hat doch mit China alles gar nichts mehr zu tun hier", ist der erste Eindruck des Teams: Verschleierte Frauen, manche mit Burka; bärtige Männer, die Wasserpfeife rauchen; orientalische Basare; Kebab statt Reis mit Gemüse. Der Duft des Orients liegt in der Luft. Der Weg führt nach Kashgar, in der Provinz Xinjiang, ganz im Westen Chinas.

09:00

Sicher Fliegen Ein Flugzeugpassagier müsste theoretisch 40.000 Tage lang täglich fliegen, um einen Absturz mitzuerleben - so die Statistik. Trotzdem sind nach dem Abschuss der MH17 über der Ukraine Passagiere, Piloten und Flugbegleiter verunsichert. Im phoenix-Thema diskutiert Reporter Michael Krons mit Experten unter anderem die Frage, ob die Flugrouten über Krisengebieten geändert werden müssen.

10:15

Vor Ort: Aktuelles Moderation: Stefan Kulle (VPS 11:30)

11:00

LIVE Armutsmigration: PK mit Thomas de Maziére und Andrea Nahles

12:00

Chinas Grenzen - Abenteuer vom Ussuri bis zum Hindukusch 1/2: Tiger, Schmuggler, Festungsinsel Film von Johannes Hano, ZDF / 2011 Sechs Monate lang ist Korrespondent Johannes Hano durch Chinas entlegenste Grenzprovinzen gereist. 20.000 Kilometer hat er mit seinem Team dabei zurückgelegt, auf Landstraßen, Feldwegen, Sand- und Geröllpisten - und war an Orten, die noch nie ein Ausländer gesehen hat. Für die zweiteilige Reportage reiste das Team an den Außengrenzen des riesigen Reiches entlang und zeigt ein China, das selbst vielen Chinesen noch völlig unbekannt ist.

12:45

Chinas Grenzen - Abenteuer vom Ussuri bis zum Hindukusch 2/2: Wüsten, Pässe, wilde Reiter Film von Johannes Hano, ZDF / 2011 "Das hat doch mit China alles gar nichts mehr zu tun hier", ist der erste Eindruck des Teams: Verschleierte Frauen, manche mit Burka; bärtige Männer, die Wasserpfeife rauchen; orientalische Basare; Kebab statt Reis mit Gemüse. Der Duft des Orients liegt in der Luft. Der Weg führt nach Kashgar, in der Provinz Xinjiang, ganz im Westen Chinas.

13:30

Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Die Tulou-Rundhäuser in Fujian - In den Herzen der Hakka Kultur Film von Horst Brandenburg, SWR / 2009 Tulou sind die Häuser der Hakka, eines chinesischen Volksstammes, der ursprünglich aus dem Norden kam. Die Lehmrundbauten in Südost-China bieten Lebensraum für mehrere Hundert Menschen. Kreisrund, bis zu fünf Stockwerke hoch, mit einem Durchmesser von über 100 Metern, kreist die Gruppen-Wohnanlage um einen runden Innenhof. Ein einziges Haus - ein ganzes Dorf. Keine Fenster nach außen und eine meterdicke Lehmarchitektur verschließen die Dorfgemeinschaft gegen Angriffe potentieller Feinde. Die einzige Tür in das Innere kann hermetisch verschlossen werden. Mehrere Monate können die Bewohner so mit Vorräten und eigenem Brunnen feindliche Belagerungen überstehen.

13:45

Weiden, Wüsten, Wolkenkratzer Unterwegs in der Inneren Mongolei Film von Christine Adelhardt, PHOENIX / NDR / 2012 Wogendes Grasland, Gebirge, endlose Sandwüsten. Landschaftliche Vielfalt und schiere Größe - die Innere Mongolei gilt als Chinas wilder Norden. Ihre Geschichte reicht Jahrhunderte zurück, ihr berühmtester Sohn: Dschingis Khan. Noch heute ziehen die mongolischen Nomaden mit ihren Tieren durch die endlosen Weiten des Graslandes. ARD-China-Korrespondentin Christine Adelhardt besucht Menschen, Tiere und Feste dieses faszinierenden Teils Chinas.

14:30

Die alten Ägypter 1/4: Die Schlacht von Megiddo Film von Tony Mitchell, Ben Goold, NDR / 2004 Die vierteilige Reihe zeichnet ein farbenprächtiges Bild der Lebenswelt der alten Ägypter. Es ist die aufwändigste Filmreihe über die Welt der Pharaonen, die bisher im Fernsehen zu sehen war. Die Folgen erzählen die Geschichte von Menschen, die vor Jahrtausenden wirklich gelebt haben, belegt durch Inschriften und Papyrus-Texte, durch uralte Chroniken und Urkunden. Nie zuvor ist die Hochkultur am Nil so umfassend, so detailliert und authentisch und mit so vielen opulenten Spielszenen dargestellt worden.

15:15

Die alten Ägypter 2/4: Die Grabräuber von Theben Film von Tony Mitchell, Ben Goold, NDR / 2004 Ein Skandal erschüttert Theben im Jahr 1111 v. Chr.: Ein Pharaonengrab ist geplündert worden. Das ist nicht nur ein Verbrechen, es ist ein Sakrileg, die Schmähung all dessen, was Ägypten heilig ist. Im zweiten Teil geht es um ein Verbrechen, das noch heute aktuell ist: Grabplünderung. Und genauso aktuell sind auch die Methoden zum Vertuschen von Korruption.

16:00

Die alten Ägypter 3/4: Der Mord im Tempel Film von Tony Mitchell, Ben Goold, NDR / 2004 Die Priester des Gottes Amun sind in der Zeit des Pharaos Psammetich I. die stärkste Macht im Staate. Der dritte Teil führt zurück in die Zeit, als sie die Macht an sich gerissen hatten.

16:45

Die alten Ägypter 4/4: Die Zwillingsschwestern von Memphis Film von Tony Mitchell, Ben Goold, NDR / 2004 Die Zwillingsschwestern Taous und Tages sind Töchter eines reichen Geschäftsmanns. Doch der wird vom Liebhaber ihrer Mutter ermordet. Und dann wirft die treulose Mutter ihre Töchter auch noch hinaus und versucht, sie um das Erbteil zu bringen, das ihnen gesetzlich zusteht. Im vierten Teil der Reihe müssen sich die Zwillingsschwestern gegen ihre heimtückische Mutter behaupten.

17:30

Vor Ort: Aktuelles Moderation: Stefan Kulle

18:00

Im Hubschrauber - Einsatz mit der Bundespolizei Film von Andreas Graf, HR / 2013 Wer hier arbeitet, muss belastbar sein, gute Nerven haben für den Job am Limit. Manuela Uhlig ist Hessens erste fliegende Polizistin in der Fliegerstaffel Mitte der Bundespolizei in Fuldatal - und eine von nur fünf Pilotinnen bundesweit. Bevor es in die Luft geht, wird die Technik überprüft, dann steigen sie auf. Ob Kupferklau, Tunnelsurfer, Bahnstrecken-Check oder Hochwasserhilfe: Die Piloten und Fahnder der Bundespolizei können aus dem Hubschrauber alles sehen, was am Boden passiert - auch aus 500 Meter Höhe dank der Hightech- und Wärmebildkameras.

18:30

Der Kampf der Dinosaurier 1/2: Könige der Urzeit Film von Nigel Paterson, ZDF / 2005 Vor 65 Millionen Jahren standen sich zwei unerbittliche Gegner gegenüber: der schreckliche Tyrannosaurus Rex und der monströse Triceratops. Wie könnte der Zweikampf dieser beiden mächtigen Tiere stattgefunden haben? Eine Frage, die sich Paläontologen immer wieder stellen. Biomechanische Modelle ermöglichen nun erstmals Versuche, die sensationelle Einsichten für die Wissenschaft liefern.

19:15

Der Kampf der Dinosaurier 2/2: Superjäger Film von Peter Leonard, ZDF / 2005 Vor 75 Millionen Jahren machte Velociraptor die weiten Ebenen Asiens unsicher. An seinen Füßen befand sich eine messerscharfe Sichelklaue. Sein Opfer: Ankylosaurus, ein gepanzerter Pflanzenfresser, der mit seinem Keulenschwanz auch wesentlich größeren Angreifern schmerzhafte Verletzungen zufügen konnte. Mit modernsten Methoden haben Dino-Forscher die Jagd- und Verteidigungsstrategien der beiden Saurier unter die Lupe genommen und sind dabei zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen.

20:00

Tagesschau mit Gebärdensprache

Themenabend Neue Außenpolitik / Auslandseinsätze

20:15

Tages-Tipp Eine mörderische Entscheidung (HD) Entscheidung bei Kunduz Film von Raymond Ley, Hannah Ley, NDR / 2013 Mit Matthias Brandt, Axel Milberg, Ludwig Trepte u.a. Oberst Georg Klein tritt im April 2009 seinen Posten als Kommandeur des Bundeswehrcamps in Kunduz, Afghanistan, an. Zeitgleich bezieht dort eine Gruppe junger Soldaten Quartier, die den Einsatz in einem fremden Land bisher nur als Übung kennen. Von Beginn an sieht sich Oberst Klein einer kaum zu bewältigenden Aufgabe ausgesetzt, in einem Krieg, der kein offizieller Krieg sein soll. Dokudrama um den folgenschwersten Einsatz der Bundeswehr seit dem Zweiten Weltkrieg.

21:45

Schicksalsjahr am Hindukusch Was wird aus Afghanistan? Film von Jürgen Osterhage, DW/PHOENIX / MDR / 2014 Wie geht es weiter in einem Land, das zu den ärmsten, dafür aber zu den korruptesten Ländern der Welt gehört? Das letzte Jahr des Nato-Kampfeinsatzes in Afghanistan hat begonnen. Für viele scheint das Ergebnis des zwölfjährigen Engagements ernüchternd. Mit viel Unsicherheit und Angst geht der Blick in die Zukunft des Landes. Wer auch immer die Nachfolge des Präsidenten Karzai antritt - auf ihn warten geradezu gigantische Aufgaben. (VPS 21:46)

22:15

Tages-Tipp Phoenix Runde Mehr Verantwortung, mehr Risiko - Der Preis der neuen Außenpolitik Moderation: Alexander Kähler Gäste: Constanze Stelzenmüller, Senior Transatlantic Fellow GMF Berlin; Stephan-Andreas Casdorff, Chefredakteur Tagesspiegel; Prof. Wolfgang Huber, ehem. EKD-Ratsvorsitzender; Harald Kujat; Generalinspekteur a.D. und ehem. Vorsitzender NATO-Militärausschuss.

23:00

Waffen für die Welt (HD) Export außer Kontrolle Film von Daniel Harrich, RBB / 2014 Trotz strikter Ausfuhrbeschränkungen gelangen laut des Kinderhilfswerks UNICEF zahlreiche Waffen aus Deutschland in die Hände von Kindersoldaten. In den Bürgerkriegsregionen verliert jährlich etwa eine halbe Million Menschen ihr Leben durch illegal importierte Gewehre. Wie kommen diese Waffen, insbesondere Sturmgewehre, in die Hände von Massenmördern, Terroristen und anderen Verbrechern?

23:45

Phoenix Runde Mehr Verantwortung, mehr Risiko - Der Preis der neuen Außenpolitik Moderation: Alexander Kähler Gäste: Constanze Stelzenmüller, Senior Transatlantic Fellow GMF Berlin; Stephan-Andreas Casdorff, Chefredakteur Tagesspiegel; Prof. Wolfgang Huber, ehem. EKD-Ratsvorsitzender; Harald Kujat; Generalinspekteur a.D. und ehem. Vorsitzender NATO-Militärausschuss.

(VPS 23:46)

00:30

Generation Kunduz (HD) Der Krieg der Anderen Film von Martin Gerner, PHOENIX / 2013 "Generation Kunduz" erzählt die Geschichte von fünf jungen Afghanen: Mirwais, 10 Jahre und noch ein Kind, redet über Krieg und Frieden fast wie ein Erwachsener. Nazanin, eine Lokalreporterin, kämpft für Gleichberechtigung obwohl sie die Burka tragen muss. Hasib, Student mit Baseballmütze, träumt von freien und fairen Wahlen. Ghulam und Khatera drehen einen Spielfilm, mitten im bewaffneten Konflikt. Einblick in die Seelenlage einer jungen Generation, die zwischen Taliban und ausländischem Militär aufwächst und sich nach einer offenen Gesellschaft sehnt, einem arabischen Frühling am Hindukusch. Aber ständig ist ihr Aufbruch in Gefahr, gerät der Alltag zur Gratwanderung. Aus Normalität wird verstörende Wirklichkeit. Geschichten so bedrückend wie Mut machend."

01:50

Namibia - In der Haut einer Seitenwinder-Klapperschlange (HD) Film von Jamie Crawford, PHOENIX / Discovery / 2010 In der eisigen Arktis oder in der gnadenlosen Hitze der Sahara: Tiere können in jeder noch so unwirtlichen Umgebung überleben. Aber wie schaffen sie das? Jamie Crawford - ein bekannter Reisejournalist, Autor und Abenteurer - geht auf die Reise durch die lebensfeindlichsten Gebiete der Erde, um genau das heraus zu finden. Bei seinen riskanten Selbstversuchen schlüpft Crawford in die Rolle der Tiere, um am eigenen Leib zu erfahren, was es bedeutet, zu jagen, auf Beute zu lauern und unter extremen Bedingungen zu überleben.

02:15

WeltTour Neuseeland/Antarktis

03:30

WeltTour Südliches Afrika

04:45

WeltTour Indien

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: