PHOENIX

Im Dialog: Prof. Hans Eberspächer im Dialog mit Michael Krons - Samstag, 21. Juni 2014, 0.00 Uhr und Sonntag, 22. Juni 2014, 11.15 Uhr

Bonn (ots) - Die Idee, dass es im Spitzensport nicht nur um Technik und Fitness geht, sondern die mentale Fokussierung der Sportler wesentlich für den Erfolg im Wettkampf ist, fasziniert Prof. Hans Eberspächer von der Universität Heidelberg seit Jahrzehnten. Als psychologischer Betreuer half er mehreren Nationalteams, auch unter hoher Belastung ihre optimale Leistung zu erbringen. Im Dialog spricht Michael Krons mit dem Sportpsychologen und Experten für Stress- und Selbstmanagement Prof. Hans Eberspächer unter anderem über der Relevanz von mentalem Training bei der Fußball WM 2014.

Gedreht wurde auf dem Trainigsplatz und im Hotel der deutschen Mannschaft im WM-Vorbereitungslager in St. Martin, Südtirol.

Weitere Ausstrahlung: Sonntag, 22. Juni 2014, 11.15 Uhr

http://ots.de/zJygP

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de



Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: