PHOENIX

phoenix-Thema: WM-Land Brasilien - Mittwoch, 18. Juni 2014, 10.45 Uhr

Bonn (ots) - Brasilien gilt als das wirtschaftliche Schwergewicht Lateinamerikas. Im vergangenen Jahrzehnt erlebte das Land einen fulminanten Aufstieg zur sechstgrößten Volkswirtschaft der Erde. Die Fußball-WM 2014 sollte diese Entwicklung vollenden. Jedoch offenbarten vor allem die Massenproteste die Schattenseiten des rapiden Wirtschaftsaufschwungs: Die Menschen forderten Schulen, Hospitäler und eine bessere Infrastruktur statt der teuren Großveranstaltung. Auch die immensen Belastungen der Umwelt rückten verstärkt in die Kritik.

Im phoenix-Thema wirft Mareike Bokern mit Autorin Catherina Rust und Jan D. Walter, Deutsche Welle, einen intensiven Blick auf das Land Brasilien und seine Eigenarten: Wie sieht die wirtschaftliche Situation Brasilien aus - und welche Probleme bringt sie mit sich? Wer profitiert wirklich von der WM? Teil des Themas ist die Dokumentation "Sehnsuchtsland Brasilien - Von Menschen, Träumen, Traditionen" (ZDF 2014).

Erneute Ausstrahlungen am Donnerstag, 19. Juni 2014, 2.00 Uhr und am Freitag, 20. Juni, 9.45 Uhr.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: