PHOENIX

phoenix-Sendeplan für Freitag, 09.Mai 2014; Tages-Tipp: 20:15 Auf schmaler Spur durch Indien

Bonn (ots) - 05:40

Das achte Weltwunder Die Chinesische Mauer Film von Andre Singer, Nancy Lavin , PHOENIX / Discovery / 2000 Es ist das größte Bauwerk aller Zeiten. Zwei Jahrhunderte vor Christi Geburt zum Schutz vor Angriffen fremder Völker aus dem Norden erbaut, sind die genauen Ausmaße des Bollwerks bis heute unbekannt. Allein das besterhaltene Teilstück aus dem 14. Jahrhundert ist 6.250 Kilometer lang. Wegen der immensen Opfer, die der Bau der Chinesischen Mauer gefordert hat, gilt sie als der größte Friedhof der Menschheit. Der Film vermittelt mit Luft- und Landschaftsaufnahmen einen Eindruck von der atemberaubenden Größe des UNESCO-Weltkulturerbes. (VPS 05:45)

06:25

Brennpunkt Hattusa Machtzentrale der Hethiter Film von Martin Wilson , ZDF / 2007 1906 brach der deutsche Gelehrte Hugo Winckler zu einer Expedition nach Boghazköy in Anatolien auf. Jahrzehnte zuvor hatte ein französischer Archäologe 150 Kilometer östlich des heutigen Ankara eine Ruinenstätte mit mächtigen Mauern und majestätischen Löwentoren entdeckt. Doch niemand konnte damals die Trutzburg einem Herrschergeschlecht zuordnen. Es sollte noch fast ein weiteres Jahrhundert dauern, das Rätsel um das Volk der Hethiter endgültig zu lösen, dessen Hauptstadt Hattusa sich hinter Boghazköy verbarg. (VPS 06:30)

07:10

Fernsehlieblinge Deutschland, deine Schlager - Eine Zeitreise Film von Hans Sparschuh, Rainer Burmeister , MDR / 2011 Über Schlager redet man nicht - Schlager kennt man. "Griechischer Wein" ist für die Deutschen in erster Linie ein Hit und dann erst ein Getränk. Noch heute feiert es sich am besten zu bekannten Schlagermelodien: eine eingängige tanzbare Melodie und ein zum Mitsingen animierender Text. Der Schlager spiegelt ein Lebensgefühl und manchmal auch ein bisschen Zeitgeschichte wider. (VPS 07:15)

L I V E

07:55 Militärparade in Moskau phoenix überträgt am Freitag, 9. Mai 2014, von 8.00 Uhr bis 09.00 Uhr die Militärparade zum "Tag des Sieges" live aus Moskau. Der Jahrestag zur bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht dient bis heute auch dem Ausdruck der militärischen Macht Russlands. Dies scheint vor dem Hintergrund des Ukraine-Konflikts besonders brisant. phoenix begleitet die Militärparade in Moskau deshalb mit kritischen Analysen und Einschätzungen. Live aus Moskau kommentiert ARD-Fernsehkorrespondent Olaf Bock, im Studio in Bonn analysiert Historiker und Russland-Experte Wolfgang Akunow im Gespräch mit Moderator Hans-Ulrich Stelter die militärische Inszenierung. (VPS 08:45)

09:00

Sitzung des Dt. Bundestages Tagesordnung u.a.: Finanzstruktur der GVK; 10 Jahre "EU-Osterweiterung"; Vorratsdatenspeicherung; Renten aus Beschäftigung in einem Ghetto; Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr; Zwangsverrentung von SGB-II-Leistungsberechtigten (VPS 08:45)

13:15

Alpen abgezockt (HD) Berge, Schnee und Billiglohn Film von Jo Angerer; Johannes Höflich , WDR / 2013 Garmisch-Partenkirchen, Alpenstädtchen: 27.000 Einwohner, 800 Hotels und Pensionen, über 200 Restaurants und Bars, 500 Geschäfte, eine Spielbank, ein Kongresszentrum. Über 1,3 Millionen Übernachtungen zählt man in Garmisch Jahr für Jahr. Dazu rund fünf Millionen Tagesgäste. Im Winter locken 60 Kilometer Skipiste, größtenteils künstlich beschneit, und Deutschlands höchster Berg, die Zugspitze. Im Sommer zieht die herrliche Bergwelt die Gäste an. Garmisch-Patenkirchen - ein Alpenwahn.

14:00

Vor Ort: Aktuelles

Darin u.a.:

Pressekonferenz des bulgarischen Staatspräsidenten Rosen Plewneliew zur Lage in Osteuropa und Bulgarien.

15:00

Wahl 2014 - Das TV-Duell zur Europawahl Das TV-Duell zur Europawahl. Jean-Claude Juncker - Martin Schulz

16:30

Maybrit Illner "Putin-Versteher oder Amerika-Freund - muss Deutschland sich entscheiden?" (VPS 16:00)

17:35

"Augstein und Blome" mit Jakob Augstein und Nikolaus Blome Berlin

17:45

Vor Ort: Aktuelles

18:00

Die Schönheitskönigin und die Kicker (HD) Amazon-Mythos Peladao Film von Carsten Upadeck, Timo Gramer, WDR / 2014

18:30

Fernsehlieblinge Deutschland, deine Schlager - Eine Zeitreise Film von Hans Sparschuh, Rainer Burmeister , MDR / 2011 Über Schlager redet man nicht - Schlager kennt man. "Griechischer Wein" ist für die Deutschen in erster Linie ein Hit und dann erst ein Getränk. Noch heute feiert es sich am besten zu bekannten Schlagermelodien: eine eingängige tanzbare Melodie und ein zum Mitsingen animierender Text. Der Schlager spiegelt ein Lebensgefühl und manchmal auch ein bisschen Zeitgeschichte wider.

19:15

Die Schönen von Adlershof Ansagerinnen des DDR-Fernsehens Film von Lutz Pehnert, MDR / 2010

20:00

Tagesschau mit Gebärdensprache

20:15

Tages-Tipp Auf schmaler Spur durch Indien 1/3: Die Kalka-Shimla Bahn Film von Peter Weinert, HR / 2012 Ihre Streckenführung ist eine Auflistung von Superlativen: Auf knapp 100 Kilometern durch die spektakuläre Gebirgslandschaft in den Ausläufern des Himalayas klettert die Kalka-Shimla-Bahn rund 1.500 Meter in die Höhe, dabei passiert sie 103 Tunnel, fährt über 864 Brücken und durch 919 Kurven. Nur die Fahrzeit ist nicht rekordverdächtig: Rund sechs Stunden ist die Kalka-Shimla-Bahn unterwegs auf ihrer 96,5 Kilometer langen Strecke. Trotzdem - oder genau deswegen - lieben die Anwohner sie genauso wie die Eisenbahntouristen, die ihretwegen in den Norden Indiens kommen.

21:00

Auf schmaler Spur durch Indien (HD) 2/3: Die Kangra Valley-Bahn Film von Peter Weinert, HR / 2012 Das Kangra-Tal im Norden Indiens hat einen ganz besonderen Charme. Mit seinen versprengten Weilern vor der Kulisse des Himalayas, seinen Terrassenfeldern und Schmelzwasserbächen ist es geradezu eine Märchenlandschaft. Der allgegenwärtige Kontrast zwischen den schneebedeckten Gipfeln und dem Gold und Grün der farbigen Felder im Tal ist einzigartig. Mitten durch dieses grandiose Tal fährt die Kangra-Valley-Bahn auf einer 164 Kilometer langen Strecke zwischen Pathankot und Baijnath - über insgesamt 971 Brücken und durch nur zwei Tunnels. Die Vorgaben bei ihrem Bau 1929 waren eindeutig: "Optischer Einklang mit der Natur" lautete das oberste Ziel. Davon profitieren bis heute die Fahrgäste, sie bekommen eine Genussreise durch eines der schönsten Täler Indiens.

21:45

Auf schmaler Spur durch Indien (HD) 3/3: Die Matheran-Bahn Film von Peter Weinert, HR / 2012 Matheran im Westen Indiens liegt nur wenige Kilometer von der Millionenmetropole Mumbai auf einem Tafelberg in rund 800 Metern Höhe. Die Matheran-Hill-Bahn führt auf einer abenteuerlichen Strecke aus dem fast auf Meereshöhe gelegenen Neral in den beliebten Luftkurort. Diese Folge stellt die Schmalspurbahn und ihre kühne Streckenführung vor und erzählt die Geschichte ihrer Entstehung.

22:30

Tiger in Gefahr (HD) Wie Indien sein Nationaltier retten will Film von Jürgen Osterhage, MDR / 2012

23:00

Der Tag, u.a. Aktuelles zur Lage in der Ukraine

00:00

Im Dialog Michael Krons im Gespräch mit Friedrich Glasl (Konfliktforscher)

00:35

"Augstein und Blome" mit Jakob Augstein und Nikolaus Blome Berlin

00:45

Auf schmaler Spur durch Indien 1/3: Die Kalka-Shimla Bahn Film von Peter Weinert, HR / 2012 Ihre Streckenführung ist eine Auflistung von Superlativen: Auf knapp 100 Kilometern durch die spektakuläre Gebirgslandschaft in den Ausläufern des Himalayas klettert die Kalka-Shimla-Bahn rund 1.500 Meter in die Höhe, dabei passiert sie 103 Tunnel, fährt über 864 Brücken und durch 919 Kurven. Nur die Fahrzeit ist nicht rekordverdächtig: Rund sechs Stunden ist die Kalka-Shimla-Bahn unterwegs auf ihrer 96,5 Kilometer langen Strecke. Trotzdem - oder genau deswegen - lieben die Anwohner sie genauso wie die Eisenbahntouristen, die ihretwegen in den Norden Indiens kommen.

01:30

Auf schmaler Spur durch Indien (HD) 2/3: Die Kangra Valley-Bahn Film von Peter Weinert, HR / 2012 Das Kangra-Tal im Norden Indiens hat einen ganz besonderen Charme. Mit seinen versprengten Weilern vor der Kulisse des Himalayas, seinen Terrassenfeldern und Schmelzwasserbächen ist es geradezu eine Märchenlandschaft. Der allgegenwärtige Kontrast zwischen den schneebedeckten Gipfeln und dem Gold und Grün der farbigen Felder im Tal ist einzigartig. Mitten durch dieses grandiose Tal fährt die Kangra-Valley-Bahn auf einer 164 Kilometer langen Strecke zwischen Pathankot und Baijnath - über insgesamt 971 Brücken und durch nur zwei Tunnels. Die Vorgaben bei ihrem Bau 1929 waren eindeutig: "Optischer Einklang mit der Natur" lautete das oberste Ziel. Davon profitieren bis heute die Fahrgäste, sie bekommen eine Genussreise durch eines der schönsten Täler Indiens.

02:15

Auf schmaler Spur durch Indien (HD) 3/3: Die Matheran-Bahn Film von Peter Weinert, HR / 2012

03:00

Tiger in Gefahr (HD) Wie Indien sein Nationaltier retten will Film von Jürgen Osterhage, MDR / 2012

03:30

Abgestürzt! - Erkenntnisse aus Katastrophen 2-Teilige Reihe, 1. Teil Film von Martin O'Collins, PHOENIX / Discovery / 2012 Flugzeuge zählen zu den sichersten Verkehrsmitteln überhaupt. Doch wenn tausende Tonnen Stahl zwischen Himmel und Erde plötzlich außer Kontrolle geraten, sind die Folgen fatal: Allein schon der Absturz aus großer Höhe ist absolut tödlich. Hinzu kommen leichtentzündliche Treibstoffe an Bord und eine komplexe Elektrik, die bereits bei der kleinsten Fehlfunktion zum Horror-Crash führen kann. In der zweiteiligen Discovery-Dokumentation "Abgestürzt!" untersuchen Wissenschaftler, Luftfahrtexperten und Unfallermittler einige der schlimmsten Flugzeugkatastrophen aller Zeiten. Ihr Ziel ist es, verheerende Unglücke genau zu analysieren, um den Flugverkehr von Morgen noch sicherer zu machen.

04:15

Abgestürzt! - Erkenntnisse aus Katastrophen 2-Teilige Reihe, 2. Teil Film von Paul O'Connor, PHOENIX / Discovery / 2012

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: