PHOENIX

phoenix-Sendeplan für Mittwoch, 26. März 2014; Tages-Tipps: 14:00 EU-USA-Gipfel LIVE-PK mit Obama, Rompuy und Barroso und 21:00 Nazis im BND (HD)

Bonn (ots) - Sendeablauf für Mittwoch, 26. März 2014

04:30

Historische Ereignisse Vor 70 Jahren: Eltern werden in Deutschland aufgeordert, die Kinderlandverschickung zu unterstützen (31.03.1944)

darin

Kriegskinder 1/4: Vater muss an die Front Film von Martin Hübner und Gabriele Trost , MDR / SWR / 2009 "Seit 5:45 Uhr wird zurück geschossen!" Dieser Satz bedeutete für Millionen von Kindern den Anfang vom Ende ihrer Kindheit. Die 4teilige Reihe "Kriegskinder" geht auf Augenhöhe: Sie sucht die Sicht der Jungen und Mädchen, deren Kindheit der Zweite Weltkrieg verschlang. Doch im Focus stehen nicht allein die Kinder in Deutschland. Erstmals erzählen auch die damals Jüngsten aus anderen europäischen Ländern von dem, was sie während des Krieges erlebten, was sie taten und was sie bis heute prägt. (VPS 04:30)

05:15

Kriegskinder 2/4: Mit den Bomben kam die Angst Film von Martin Hübner und Gabriele Trost , MDR / SWR / 2009 Mit den Bomben kommt die Angst. Der Krieg greift nun massiv ins Leben der Kinder ein. Die Nächte verbringen sie in düsteren Kellergewölben, am Tag schreiben sie Aufsätze über die "heroischen Taten ihrer Soldaten". Der Krieg rückt näher und mit all seinen Eindrücken, Bildern, Gerüchen, Gefühlen frisst er sich in die Seelen der Kinder. (VPS 04:30)

06:00

Kriegskinder 3/4: Mit dem Teddy in die Flucht Film von Gabriele Trost , MDR/ SWR / 2009 Mit dem Vormarsch der Alliierten im Westen und der Roten Armee im Osten kehrt der Krieg dorthin zurück, wo er begonnen hat. Hitlers Tausendjähriges Reich schmilzt immer weiter zusammen. Im verzweifelten "Totalen Krieg" werden nun auch Kinder eingesetzt. Hitlerjungen, die als Luftschutzmelder oder Flakhelfer Dienst tun, Mädchen, die zu Räumungsarbeiten oder der Betreuung von Verwundeten herangezogen werden. (VPS 04:30)

06:45

Kriegskinder 4/4: Von der Schulbank ins Gefecht Film von Gabriele Trost , MDR/SWR / 2009 Ab September 1944 werden per Führer-Erlass "alle waffenfähigen Männer von 16 bis 60 Jahren" zum "Deutschen Volkssturm" einberufen. Mit "allen Waffen und Mitteln" sollen sie nun "den deutschen Heimatboden" verteidigen. Doch die Alten und Jungen waren schlecht ausgebildet und noch schlechter ausgerüstet. Mit Panzerfäusten und Karabinern sollen sie den weiteren Vormarsch der Alliierten stoppen - ein Selbstmordkommando... (VPS 04:30)

07:30

Sehnsucht Karibik (HD) 1/2: Reggae, Sklaven und ein tödliches Beben Film von Thomas Roth , WDR / 2012 Jeder glaubt die Karibik zu kennen: weiße Strände, kobaltblaues Meer und Musik. Das ist nicht falsch, jedoch nur ein Teil der Wahrheit. Der Zweiteiler entwirft das Bild einer Region, in der Arme und Superreiche nebeneinander leben, in der die Natur paradiesisch schön scheint, aber viele Gefahren in sich birgt. Im ersten Teil bereisen Thomas Roth und sein Team zwei Inseln der Großen Antillen, Jamaika und Haiti.

08:15

Sehnsucht Karibik (HD) 2/2: Schätze, Indianer und der Fluch des Vulkans Film von Thomas Roth , WDR / 2012 Im zweiten Teil nimmt USA-Korrespondent Thomas Roth Kurs auf die Dominikanische Republik und die Kleinen Antilleninseln Dominica, Montserrat und Antigua.

09:00

Vor Ort: Aktuelles

09:10

Bon(n)Jour mit Börse (VPS 09:00)

L I V E

11:00 Inanspruchnahme sozialer Sicherungssysteme durch EU-Bürger Pressekonferenz mit Thomas de Maizière, CDU, Bundesinnenminister und Andrea Nahles, SPD, Bundesarbeitsministerin (VPS 09:00)

L I V E

14:00 EU-USA-Gipfel Pressekonferenz mit US-Präsident Barack Obama, EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy und EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso

17:45

Aktuelles zum EU-USA-Gipfel / Vor Ort

18:00

Das Martyrium des Daniil S. Wenn Zivilcourage zur Falle wird Film von Susanne Fiedler, Birgit Meißner, BR / 2014

18:30

Sehnsucht Karibik (HD) 1/2: Reggae, Sklaven und ein tödliches Beben Film von Thomas Roth , WDR / 2012 Jeder glaubt die Karibik zu kennen: weiße Strände, kobaltblaues Meer und Musik. Das ist nicht falsch, jedoch nur ein Teil der Wahrheit. Der Zweiteiler entwirft das Bild einer Region, in der Arme und Superreiche nebeneinander leben, in der die Natur paradiesisch schön scheint, aber viele Gefahren in sich birgt. Im ersten Teil bereisen Thomas Roth und sein Team zwei Inseln der Großen Antillen, Jamaika und Haiti.

19:15

Sehnsucht Karibik (HD) 2/2: Schätze, Indianer und der Fluch des Vulkans Film von Thomas Roth , WDR / 2012 Im zweiten Teil nimmt USA-Korrespondent Thomas Roth Kurs auf die Dominikanische Republik und die Kleinen Antilleninseln Dominica, Montserrat und Antigua.

20:00

Tagesschau mit Gebärdensprache

20:15

Geheimnisvolle Orte Das amerikanische Hauptquartier - Eine Machtzentrale im Kalten Krieg Film von Grit Lederer , RBB / 2012 Eine Machtzentrale in West-Berlin: das Hauptquartier der amerikanischen Streitkräfte in der Clayallee. Hier wurde fast 50 Jahre lang das Schicksal Berlins maßgeblich mitbestimmt. In den 1930er Jahren von den Nationalsozialisten erbaut, ist die Verwaltungs- und Kasernenanlage noch heute von monumentaler Die Dokumentation erzählt erstmals die spannende Geschichte des Hauptquartiers.

21:00

Tages-Tipp Nazis im BND (HD) Neuer Dienst und alte Kameraden Film von Christine Rütten , SR/HR / 2013 Als 2011 vier deutsche Historiker vom Bundesnachrichtendienst den Auftrag bekamen, die Geschichte der Behörde zu erforschen, sagte ihr damaliger Chef Ernst Uhrlau: "Wir öffnen ein Fass, von dem wir nicht wissen, was drin ist." Was verraten die Akten aus dem BND-Archiv über Rekrutierung und Einsatz von SS-Männern und NS-Funktionären? Der Filmemacherin Christine Rütten ist es gelungen, Netzwerken der "alten Kameraden" im BND auf die Spur zu kommen. Detailliert und schonungslos schildert die Dokumentation, wie in den ersten Jahren der Bundesrepublik Männer von SS und Gestapo den Geheimdienst prägten.

21:45

heute journal mit Gebärdensprache

22:15

Phoenix Runde Wieder beste Freunde? - Obama und die Europäer

23:00

Der Tag u. a.: EU-USA-Gipfel

00:00

Phoenix Runde Wieder beste Freunde? - Obama und die Europäer

00:45

Geheimnisvolle Orte Das amerikanische Hauptquartier - Eine Machtzentrale im Kalten Krieg Film von Grit Lederer , RBB / 2012 Eine Machtzentrale in West-Berlin: das Hauptquartier der amerikanischen Streitkräfte in der Clayallee. Hier wurde fast 50 Jahre lang das Schicksal Berlins maßgeblich mitbestimmt. In den 1930er Jahren von den Nationalsozialisten erbaut, ist die Verwaltungs- und Kasernenanlage noch heute von monumentaler Die Dokumentation erzählt erstmals die spannende Geschichte des Hauptquartiers.

01:30

Nazis im BND (HD) Neuer Dienst und alte Kameraden Film von Christine Rütten , SR/HR / 2013

02:15

Nockherberg 2014 Auf dem Nockherberg 2014 Best of - Die Starkbierprobe

04:15

Deutschlandtour: Spreewald / Thema:

darin

Die Sorben Ein Volk zwischen Märchen und Moderne Film von Ernst-Michael Brandt , MDR / 2010

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: