PHOENIX

phoenix-Sendeplan für Sonntag, 23. März 2014; Tages-Tipp: Erstausstrahlung: 21:45 Geheimnisvolles Polen

Bonn (ots) - 05:20

Flucht nach Venedig Film von Manfred Baur und Hannes Schuler, ZDF/2005 Venedig war die reichste Metropole des Mittelalters. Man könnte die Stadt als einen der ersten "Global Player" der Weltgeschichte bezeichnen. Doch die weit verzweigten Handelsbeziehungen brachten nicht nur Vorteile. In dieser Dokumentation bereist der berühmte Nürnberger Maler Albrecht Dürer die Weltstadt an der Lagune. Mit ihm erkundet der Film eine erstaunlich gut organisierte und verwaltete Handelsmetropole, die ihrer Zeit weit voraus war.

06:05

Mord in Paris Film von Manfred Baur, Hannes Schuler, ZDF/2007 Studentenunruhen sind nicht neu für Paris, eine der ältesten Universitätsstädte Europas. Die Sorbonne gehörte zum geistigen Zentrum Frankreichs und galt neben Bologna und Oxford als berühmteste Bildungsstätte des Abendlands. Doch dann starb bei Krawallen ein Student. Die Dokumentation zeigt den schwierigen Alltag der Universitätsstadt im Mittelalter. Ein typisches Kind seiner Zeit war der französische Dichter François Villon. Mit ihm begibt sich der Zuschauer auf eine abenteuerliche Reise durch die Straßen der Metropole.

06:45

Wilde Inseln (HD) 1/2: Karibik Film von Richard Kirby, ZDF/Arte/2013 Aufgrund ihrer isolierten Lage bieten Inseln Lebensraum für ganz spezielle Pflanzen- und Tierarten, die sich anderenorts nicht hätten entwickeln können. Die Naturdokumentationsreihe "Wilde Inseln" ist eine filmische Liebeserklärung an die spektakulärsten Archipele der Erde, an ihre Menschen, Tiere und Pflanzen. Die mittelamerikanische Inselwelt der Karibik, die aus mehr als 7.000 größeren und kleineren Inseln besteht, birgt zahlreiche Geheimnisse. Hier leben unter anderem die selten gewordenen Lederschildkröten.

07:30

Wilde Inseln (HD) 2/2: Sansibar Film von Richard Kirby, ZDF/Arte/2013 Östlich von Tansania, 40 Kilometer vom afrikanischen Festland entfernt, liegt eine der exotischsten Inselgruppen der Welt: der Sansibar-Archipel. Sansibar ist die Insel der ungezähmten Wildnis. Unberührte Buchten und azurblaues Wasser machen Sansibar zu einem perfekten Ferienparadies. Wenn die Sonne langsam im Meer versinkt, bevölkern bizarre Kreaturen die Traumstrände.

Auf Schicht / Thema

08:15

Auf Schicht 1/4: Ein Leben für den Stahl Film von Uli Veith, WDR/2009 "Auf Schicht" erzählt die Industriegeschichte Nordrhein-Westfalens aus Sicht derer, die das Land aufgebaut haben. Schauplatz sind die großen Konzerne und Unternehmen des Landes. Doch es ist nicht der Blickwinkel der Besitzer und Manager, der am meisten interessiert, sondern die Perspektive der arbeitenden Männer und Frauen in den Fabrikhallen, an den Fließbändern und Nähmaschinen. In vielen Fällen haben sich Menschen über Generationen mit "ihrem" Unternehmen, "ihrer" Firma, "ihrer" Hütte oder Zeche identifiziert, waren stolz auf den wirtschaftlichen Erfolg und in Krisenzeiten loyal. Sie haben diese Bindung an Kinder und Enkel weitergegeben.

09:00

Auf Schicht 2/4: Ein Leben für Stoff und Mode Film von Dennis Wels, WDR/2009 In dieser Folge blicken sechs Näherinnen und ein Bügler auf ihr Arbeitsleben in der Bekleidungsindustrie zurück. Hier schneiderte ein Heer von von Arbeiterinnen in unscheinbaren Hinterhöfen über Jahrzehnte jene Stoffe zusammen, die Millionen Bundesbürger trugen. Direkt nach dem Krieg mussten sie in umgebauten Schulen und leer stehenden Kaufhäusern schuften - die Industriegebäude waren ausgebombt. So trugen die Näherinnen in den 60er Jahren zum Aufstieg einer Branche bei, deren größtes Unternehmen Steilmann von NRW aus ganz Europa eroberte.

09:45

Auf Schicht 3/4: Ein Leben für die Chemie Film von Carsten Günther, WDR/2009 Wie die Arbeit in einem Chemiewerk wirklich aussieht, davon haben nur die wenigsten Menschen eine genaue Vorstellung - auch wenn die großen Chemiekonzerne im Rheinland ganze Stadtteile prägen: Bayer, mit seinem Hauptsitz in Leverkusen, und Henkel in Düsseldorf. Chemiearbeiterinnen und -arbeiter erzählen in dieser Dokumentation von ihrem Arbeitsalltag: von den ersten Jahren nach dem Krieg, als die Zutaten für Klebstoff manchem als Nahrung dienten, und vom großen Wiederaufstieg der Chemieindustrie in den 1950er und 60er Jahren.

10:30

Auf Schicht 4/4: Ein Leben für Autos und Motoren Film von Dennis Wells, WDR/2009 Nicht Ingenieure bauen Autos, sondern Schweißer, Schlosser und Werkzeugmacher. "Opelaner" und "Fordler", Männer und Frauen, erzählen die Geschichte des Autobaus an Rhein und Ruhr gewissermaßen "von unten". Sie erinnern sich daran, wie sie mit zentnerschweren Schweißzangen Autos am Fließband produzierten, wie sie Motoren zum Laufen brachten, oder wie die erste weibliche Meisterin gegen Vorurteile kämpfen musste... Bevor die Autobauer allerdings mit ihrer eigentlichen Arbeit anfangen konnten, mussten sie in Bochum erst einmal ihr eigenes Werk aufbauen.

Ende Thema: Auf Schicht

11:14

Im Dialog Alfred Schier im Gespräch mit Dietmar Bär

11:50

"Augstein und Blome" mit Jakob Augstein und Nikolaus Blome

12:00

Presseclub mit Daniel Brössler (Süddeutsche Zeitung) Tina Hildebrandt (Die Zeit) Maxim Kireev (freier Journalist) Alison Smale (International New York Times)

12:45

Presseclub nachgefragt

13:00

HISTORY LIVE Karl der Große - ein Franzose? Guido Knopp im Gespräch mit Stefan Weinfurter (Historiker) Pierre Monnet (Historiker) Martina Hartmann (Historikerin)

14:00

Historische Ereignisse Vor 70. Jahren: Eltern werden in Deutschland aufgeordert, die Kinderlandverschickung zu unterstützen (31.03.1944)

17:00

Im Dialog spezial Alfred Schier im Gespräch mit Peter Scholl-Latour

18:00

Aktuelles zur Krim-Krise / Vor Ort: Aktuelles (VPS 18:01)

18:30

Wilde Inseln (HD) 1/2: Karibik Film von Richard Kirby, ZDF/Arte/2013 Aufgrund ihrer isolierten Lage bieten Inseln Lebensraum für ganz spezielle Pflanzen- und Tierarten, die sich anderenorts nicht hätten entwickeln können. Die Naturdokumentationsreihe "Wilde Inseln" ist eine filmische Liebeserklärung an die spektakulärsten Archipele der Erde, an ihre Menschen, Tiere und Pflanzen. Die mittelamerikanische Inselwelt der Karibik, die aus mehr als 7.000 größeren und kleineren Inseln besteht, birgt zahlreiche Geheimnisse. Hier leben unter anderem die selten gewordenen Lederschildkröten.

19:15

Wilde Inseln (HD) 2/2: Sansibar Film von Richard Kirby, ZDF/Arte/2013 Östlich von Tansania, 40 Kilometer vom afrikanischen Festland entfernt, liegt eine der exotischsten Inselgruppen der Welt: der Sansibar-Archipel. Sansibar ist die Insel der ungezähmten Wildnis. Unberührte Buchten und azurblaues Wasser machen Sansibar zu einem perfekten Ferienparadies. Wenn die Sonne langsam im Meer versinkt, bevölkern bizarre Kreaturen die Traumstrände.

20:00

Tagesschau mit Gebärdensprache

20:15

Mysterien der Geschichte 1/4: Die heilige Bundeslade ZDFinfo/2013 Was ist dran am Mythos Atlantis? Wo liegt "El Dorado", die sagenumwobene Stadt aus Gold? Und gibt es die heilige Bundeslade wirklich? "Mysterien der Geschichte" begibt sich auf eine spannende Spurensuche rund um die Welt, um genau diese Fragen zu beantworten: von den rätselhaften Nazca-Linien in Peru bis hin zur Suche nach dem legendären Bernsteinzimmer quer durch Europa - Journalist Oliver Steeds ist bei seinen Expeditionen immer auf der Jagd nach neuen Erkenntnissen über die letzten großen Geheimnisse der Menschheitsgeschichte.

21:00

Mysterien der Geschichte 2/4: Das Geheimnis der Nasca-Linien ZDFinfo/2013 Bis heute geben mysteriöse Zeichnungen im Wüstensand Perus den Archäologen Rätsel auf. Über eine Fläche von etwa 500 Quadratkilometern ziehen sich die Linien von Nasca durch den Wüstenboden. Doch wie sind die Linien vor rund 2000 Jahren entstanden und vor allem: Wofür?

Erstausstrahlung

21:45 Tages-Tipp Geheimnisvolles Polen Abenteuersuche in Westpommern Film von Ulrich Adrian, ARD-Studio Warschau, PHOENIX / WDR/2014 In Polen gibt es noch viele ungelüftete Geheimnisse. Und es gibt Menschen, die versuchen, sie zu lüften. Korrespondent Ulrich Adrian aus dem ARD-Studio Warschau besucht in Westpommern Abenteurer, die Geheimnisse und Nervenkitzel lieben. So wie die Schatzsucher aus Stettin, die fest davon überzeugt sind, dass das legendäre Bernsteinzimmer in den Katakomben der Stadt verborgen liegen muss.

22:30

Geheimnisvolle Orte Hitlers Schloss in Schlesien Film von Hans-Dieter Rutsch, RBB/2012 Das größte und repräsentativste Schloss in Schlesien - Schloss Fürstenstein bei Waldenburg - mit seinen fast fünfhundert Räumen sollte zu einem repräsentativen Führerhauptquartier umgebaut werden. Der Film erzählt die kaum bekannte Geschichte dieses Unternehmens.

23:15

Kleine Seelen - großes Leid (HD) Depressionen bei Kindern Film von Andrea P. Dubois, WDR/2013 Täglich versuchen zwei Kinder in Deutschland, sich das Leben zu nehmen. Dass gerade Depressionen die am meisten verbreitete psychische Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen ist, weiß kaum jemand. Laura ist 17 und Luis 10. Beide leiden unter Depressionen. Während sich die Krankheit bei Luis in Aggressionen äußert, zieht Laura sich in sich zurück.

00:00

HISTORY LIVE Konrad Adenauer bis Helmut Schmidt - Welcher Bundeskanzler war groß? Guido Knopp im Gespräch mit Paul Nolte (Historiker) Gesine Schwan (Politikwissenschaftlerin) Bernhard Vogel (Ministerpräsident a.D.)

01:00

Mysterien der Geschichte 1/4: Die heilige Bundeslade ZDFinfo/2013

01:45

Mysterien der Geschichte 2/4: Das Geheimnis der Nasca-Linien ZDFinfo/2013

02:30

Der Drachenjäger Im Land der Dinosaurier Film von Christopher Rowley, Allen Abel, PHOENIX / Discovery/1999 New York in den 20er Jahren - eine wohlhabende Stadt in Aufbruchsstimmung. Von den Millionen spendenfreudiger Bürger profitierte auch das amerikanische Naturkundemuseum. Unter der Leitung von Henry Fairfield Osborn war das "Museum of Natural History" zu einer der berühmtesten Institutionen der paläontologischen Forschung geworden. Osborn hatte im Laufe der Jahre die größte Sammlung von Dinosaurier-Fossilien zusammengetragen. Sein Ziel: den Ursprung des Menschen zu enträtseln! Seine Theorie: Die Mongolei wäre die Wiege der menschlichen Evolution.

03:10

Code der Götter Botschaften aus der Eiszeit Film von Wolfgang Ebert, ZDF/2008 Eiszeitliche Felsmalereien, die bis zu 30.000 Jahre alt sind - als die kleine Maria de Sautuola 1879 mit ihrem Vater im nordspanischen Altamira eine Höhle mit solch einzigartigen Felsmalereien entdeckt, halten die Zeitgenossen die Bilder zunächst für eine dreiste Fälschung. Doch in den folgenden Jahrzehnten werden in Spanien und Südfrankreich immer mehr farbig ausgestaltete Grotten gefunden - wie La Garma, Lascaux, Chauvet. Der Film begleitet renommierte Forscher auf ihrer Reise in die Unterwelt der Höhlen und zeigt in spektakulären Bildern, wie die Wissenschaftler mit moderner Technik versuchen, das kostbare Erbe für kommende Generationen zu bewahren.

03:55

Die Dino-Fundgrube Utahs wilder Süden Film von Kerstin Woldt, SR/2009 2002 konnten James Kirkland und sein Kollege Don DeBlieux einen sensationellen Fund vermelden: Die Dinosaurier-Forscher aus dem amerikanischen Bundesstaat Utah hatten in ihrer Heimat den Schädel eines bis dahin unbekannten gehörnten Sauriers der Kreidezeit entdeckt. Der Ausgrabungsort im Süden des US-Bundesstaats Utah erwies sich für die Paläontologen als wahre Fundgrube, denn er birgt zudem ungewöhnlich viele fossile Überreste von prähistorischen Muscheln, Fischen, Echsen, Schildkröten, Vögeln, Krokodilen und Säugetieren.

04:30

Der Kontinent 1/4: Die Geburt Europas Film von Klaus Feichtenberger, Ian Gray, ZDF/2005 Überall in Europa haben sich Kultur und Natur über viele Jahrtausende wechselseitig beeinflusst und den Kontinent entscheidend geprägt. Die Grundlagen dafür wurden vor Jahrmillionen von den Urgewalten des Planeten geschaffen. Die Säulen Europas reichen weit zurück in die Erdgeschichte, bis in eine Zeit, als dampfende Wälder, Wüsten und Ozeane sich dort ausbreiteten, wo heute unsere Metropolen liegen. Der Film zeigt den Aufstieg und Niedergang der Dinosaurier und taucht ein in Europas früheste Naturlandschaften.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: