PHOENIX-Sendeplan Samstag, 22.12.2012 TAGES-TIPP: THEMENTAG: 60 x Deutschland

Bonn (ots) - Sendeablauf für Samstag, 22. Dezember 2012

04:25

Granit für die Götter - Dschungeltempel in Indien Film von Andre Singer, PHOENIX/Discovery/2004 (VPS 04:30)

05:00

Die Pyramide Ein Weltwunder entsteht Film von Jonathan Stamp, NDR/2003 Wie wurde die Große Pyramide von Gizeh gebaut? Und warum? Das fragen die Menschen seit über 4.000 Jahren. Der Film geht auf Zeitreise ins alte Ägypten und lässt die Zuschauer als Augenzeugen teilhaben am Bau des wohl spektakulärsten Bauwerks der Welt: der Cheops-Pyramide. Eine Hochglanz-Koproduktion von BBC, Discovery, TBS und NDR, mit aufwändigen Computeranimationen vom selben Team, das für "Gladiator" einen "Oscar" bekam.

06:00

Versailles - Der Traum eines Königs Film von Thierry Binisti, NDR/2009 Der Film erzählt die Geschichte des Baus von Versailles, des wohl berühmtesten Schlosses der Welt. Damit eng verflochten ist die Lebensgeschichte seines Erbauers, Ludwig XIV, des "Sonnenkönigs".

07:30

Tages-Tipp Taj Mahal - Im Zeichen der Liebe (HD) Film von Stephan Koester, ZDF/2009 Der Taj Mahal: Wahrzeichen Indiens, Juwel der Architektur und das Monument einer großen Liebe. Sein Erbauer ist Shah Jahan, der im 17. Jahrhundert über das indische Reich der Großmoguln regiert. Auf dem Sterbebett, so überliefert die Legende, äußert Shah Jahans Frau Mumtaz Mahal, einen letzten Wunsch: Ihr soll ein Grabmal errichtet werden, wie es die Welt noch nicht gesehen hat.

08:15

Der Altenberger Dom Film von Martin Papirowsky und Heike Nelsen-Minkenberg, WDR/2007 (VPS 08:15)

Ende THEMENTAG: Bauwunder der Menschheit

Tages-Tipp

THEMENTAG: 60 x Deutschland

09:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1949 RBB / PHOENIX/2009 "60 x Deutschland" dokumentiert in jeweils 15minütigen "Kalenderblättern" 60 Jahre deutsche Geschichte von der Gründung der Bundesrepublik und DDR bis heute. Eine deutsch-deutsche Chronik im Nachrichtenformat, moderiert von Sandra Maischberger. (VPS 09:00)

09:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1950 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 09:00)

09:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1951 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 09:00)

09:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1952 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 09:00)

10:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1953 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 09:00)

10:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1954 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 09:00)

10:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1955 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 09:00)

10:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1956 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 10:45)

11:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1957 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 10:45)

11:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1958 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 10:45)

11:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1959 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 10:45)

11:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1960 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 10:45)

12:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1961 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 12:00)

12:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1962 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 12:00)

12:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1963 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 12:00)

12:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1964 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 12:00)

13:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1965 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 12:00)

13:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1966 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 13:15)

13:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1967 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 13:15)

13:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1968 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 13:15)

14:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1969 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 13:15)

14:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1970 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 13:15)

14:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1971 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 14:30)

14:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1972 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 14:30)

15:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1973 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 14:30)

15:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1974 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 14:30)

15:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1975 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 14:30)

15:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1976 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 15:45)

16:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1977 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 15:45)

16:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1978 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 15:45)

16:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1979 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 15:45)

16:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1980 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 15:45)

17:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1981 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 17:00)

17:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1982 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 17:00)

17:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1983 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 17:00)

17:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1984 (VPS 17:00)

18:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1985 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 17:00)

18:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1986 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 18:15)

18:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1987 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 18:15)

18:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1988 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 18:15)

19:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1989 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 18:15)

19:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1990 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 18:15)

19:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1991 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 19:30)

19:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1992 (VPS 19:30)

20:00

TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1993 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 20:15)

20:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1994 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 20:15)

20:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1995 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 20:15)

21:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1996 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 21:00)

21:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1997 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 21:00)

21:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1998 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 21:00)

21:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 1999 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 21:00)

22:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 2000 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 21:00)

22:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 2001 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 22:15)

22:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 2002 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 22:15)

22:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 2003 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 22:15)

23:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 2004 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 22:15)

23:15

60 x Deutschland - Die Jahresschau 2005 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 22:15)

23:30

60 x Deutschland - Die Jahresschau 2006 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 23:30)

23:45

60 x Deutschland - Die Jahresschau 2007 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 23:30)

00:00

60 x Deutschland - Die Jahresschau 2008 RBB / PHOENIX/2009 (VPS 00:00)

Ende THEMENTAG: 60 x Deutschland

00:15

Die großen Schlachten 1/4: 1813 - Die Völkerschlacht bei Leipzig Film von Jan N. Lorenzen, Hannes Schuler, MDR/2006 16. Oktober 1813. Unter dem Oberbefehl von Fürst Karl von Schwarzenberg stellt eine Allianz aus Österreichern, Preußen, Russen und Schweden das napoleonische Heer bei Leipzig zur Entscheidungsschlacht. Sie hat Weltgeschichte geschrieben. Napoleons Niederlage in Leipzig war der Anfang vom Ende seines Weltreichs. (VPS 00:15)

01:00

Die großen Schlachten 2/4: 1529 - Die Türken vor Wien Film von Jan N. Lorenzen, Hannes Schuler, MDR/2006 Es ist das Jahr 1529. Eine gigantische türkische Streitmacht bedroht Wien. 150.000 Mann haben sich Anfang Mai unter der Führung von Suleiman dem Prächtigen in Konstantinopel auf den Weg gemacht. Am 21. September erreichen sie Wien, den "goldenen Apfel" der Christenheit. Der Film erzählt die Geschichte einer Schlacht, die zum Mythos geworden ist. (VPS 01:00)

01:40

Die großen Schlachten 3/4: 1631 - Das Massaker von Magdeburg Film von Sherin Al-Khannah, Hannes Schuler, MDR/2006 Im Herzen Europas tobt schon seit 13 Jahren ein Krieg, den sie später den 30Jährigen nennen werden. Gekämpft wird um das richtige Bekenntnis - um Protestantismus oder um Katholizismus - aber auch, weil allerlei Staaten ihre Macht und ihren Einfluss ausweiten wollten. 10. Mai 1631 - eine Katastrophe bahnt sich in Magdeburg an, die sich in das Gedächtnis Europas einbrennen wird. (VPS 01:45)

02:25

Die großen Schlachten 4/4: 1870 - Die Entscheidung von Sedan Film von Jan N. Lorenzen, Hannes Schuler, MDR/2006 1. September 1870. Vier Uhr früh. Im Schutze der Dunkelheit überqueren deutsche Truppen die Maas. Die ganze Nacht haben Pioniere heimlich eine Pontonbrücke gebaut. Es gilt, die französische Zweite Armee, die sich auf einen Ruhetag freut, zu überrumpeln. Sedan ist als Entscheidungsschlacht in die Geschichtsbücher eingegangen. In ihrer Folge brach das Zweite Kaiserreich in Frankreich zusammen; ein halbes Jahr später wurde mit der Krönung Wilhelms von Preußen in Versailles das deutsche Kaiserreich begründet.

03:10

Im Fadenkreuz der Attentäter Mahatma Gandhi Film von Philip Nugus, Jonathan Martin, BBC/2007 Am 3. Juni 1947 verkündete der britische Premierminister Clement Attlee die Unabhängigkeit und die Teilung Indiens in zwei Staaten: das hinduistische Indien und das moslemische Pakistan. Gandhi hatte sich dem Teilungsplan stets widersetzt, trat aber nach der Trennung für eine gerechte Aufteilung der Staatskasse ein. Seinem Einfluss war es auch zu verdanken, dass die bürgerkriegsähnlichen Unruhen, die nach der Teilung ausbrachen, relativ rasch eingedämmt wurden. Am 30. Januar 1948 wurde der 78jährige Gandhi vom nationalistischen Hindu Nathuram Godse erschossen, der schon zehn Tage zuvor als Mitglied einer Siebenergruppe ein Attentat auf Gandhi geplant hatte. (VPS 03:15)

03:35

Im Fadenkreuz der Attentäter Prinzessin Anne Film von Philip Nugus, Jonathan Martin, BBC/2007 Am 13. März 1974 lauert der Attentäter Prinzessin Anne auf. Er folgt ihrem Wagen, in dem noch ein befreundetes Paar und ein Bodyguard sitzen. Plötzlich überholt er und nötigt das andere Fahrzeug zum Anhalten. Inspektor Beaton, der Bodyguard, steigt aus und zieht seine Waffe. Der Attentäter verwundet ihn. Einer der beiden anderen Begleiter und ein herbeieilender Polizist werden mit 11 Schüssen schwer verletzt. Prinzessin Anne entkam nur knapp einem tödlichen Schuss, blieb aber unverletzt. Glücklicherweise wurde bei dieser Aktion niemand getötet und die schwer verletzten Begleiter Annes wurden wieder gesund. Seitdem sind die Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der königlichen Familie stark verbessert worden. (VPS 03:40)

04:00

Im Fadenkreuz der Attentäter Yitzhak Rabin Film von Jonathan Martin, Nicolas Wright, BBC/2007 Der israelische Jura-Student Jigal Amir beschließt, den Premierminister zu töten, als er im Fernsehen sieht, wie dieser dem PLO-Führer Jassir Arafat die Hand schüttelt. (VPS 04:05)

04:25

Das Matriarchat der Mosuo Film von Jochen Graebert, PHOENIX/2007 Sie tragen bunte Kostüme und umfangreichen Kopfschmuck. Im Süden Chinas am wundervollen Lugo-See leben die Mosuo. Bei dieser aus Tibet stammenden Minderheit regieren die Frauen. Die Männer müssen sich unterordnen und sind nur als Besuch zugelassen. Die herkömmliche Form der Ehe existiert nicht bei den Mosuo. Der Familienbesitz geht von der Frau zur Tochter oder Nichte über. (VPS 04:25)

04:30

Sibiriens Schicksalsstrom - Der Jenissei Vom Paradies in die Hölle Film von Dirk Sager, ZDF/2005 Zweimal hat sich Dirk Sager, Sonderkorrespondent des ZDF, für seine Filmtrilogie auf eine abenteuerliche Expedition nach Sibirien begeben: einmal im klirrenden Winter und einmal im glühenden Sommer. (VPS 04:30)

05:15

Sibiriens Schicksalsstrom - Der Jenissei Die Nachfahren der Verbannten Film von Dirk Sager, ZDF/2005 Die zweite Etappe von Dirk Sagers Reise entlang des Jenissei umfasst den Mittellauf des Flusses ab Krasnojarsk. Wenn sich der Bug des Frachters "Dikson" bei Krasnojarsk ins Fahrwasser schiebt und an den Ufern die endlosen Wälder der Taiga vorbei streichen, wünscht man sich, dass die Reise nie enden möge: das Panorama des Flusses so gewaltig, das vielfältige Grün der hügeligen Landschaft wie ein schillernder, samtener Mantel. Zurück bleibt in violettem Morgenlicht die Silhouette einer Stadt, die sich imponierend in den Himmel reckt. (VPS 05:15)

06:00

Quo Vadis - Schlachten, die Geschichte machten Film von Martin Papirowski, Astrid Schulte, Thomas Dreikämper, ZDF/1998 (VPS 06:00)

Pressekontakt:

PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de