PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Sonntag, 7. November 2010 Tages-Tipps: 17:35 Castor Transport 21:45 Erstausstrahlung: Auf den Spuren der Berberschätze

Bonn (ots) - 08.15 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Macau, Insel des Glücks, China Film von Elke Werry, SWR/2007

08.30 Einmal nach Mekka

Die Pilgerfahrt der Muslime Film von Abdul-Ahmad Rashid, ZDF/2008 Für einen frommen Muslim ist es der Höhepunkt seines religiösen Lebens: die Wallfahrt nach Mekka. Jedes Jahr pilgern ca. zwei bis drei Millionen Muslime nach Mekka. Die Autoren Abdul-Ahmad Rashid und Kamran Safiarian machen sich zum ersten Mal in ihrem Leben auf die Reise zum Ursprung des Islam. Sie begleiten fast zwei Wochen lang eine Pilgergruppe aus Deutschland. Glauben und Leben

09.00 Faszination Glaube - Gotteshäuser der Welt Casablanca - Die Moschee Hassan II Film von Peter Heller, ZDF / Arte/2006 Der Film geht der Frage nach, wie muslimischer Alltag heute tatsächlich aussieht. Er zeigt die große Moschee König Hassan II. in Casablanca/Marokko, wo Imam Radouan Benchekroun den Koran rezitiert. Jeden Freitag, dem offiziellen Feiertag der Woche, strömen Tausende Muslime in die Moschee, um seinen Reden zu folgen. Glaubenswelten

09.45 Roberto Saviano - Mein Leben

Film von Volker Grandits, ZDF / Arte/2010 "Ach, in Wahrheit ... es ist kein Leben ... mein Leben existiert nicht. Ich lebe mit einer Eskorte von fünf Männern und zwei gepanzerten Autos." Der italienische Journalist und Autor Roberto Saviano veröffentlichte 2006 das Buch "Gomorrha". Es wurde ein Bestseller und 2008 mit großem Erfolg verfilmt. Aber seit dieser Zeit gleicht sein persönliches Leben einem Gefängnis. Der Film ist ein bewegendes Porträt des 30jährigen Neapolitaners, der sein Leben aufs Spiel setzt, um den Süden Italiens von der Mafiageißel zu befreien. Porträt

10.30 Traumberuf Bauer? Film von Sven Jaax, NDR/2010

11.15 IM DIALOG

Moderation: Alfred Schier Gast: Katja Riemann

11.45 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Das Plantin-Moretus Museum in Antwerpen - Eine Dynastie macht Druck, Belgien Film von Horst Brandenburg, SWR/2006 Mehr sehen, mehr lernen, mehr wissen, mehr an der Welt teilnehmen und sie öffnen für mehr Menschen. Die Drucker und Verleger Plantin-Moretus aus Antwerpen haben im 16. Jahrhundert mit Enthusiasmus und Geschick Wissen und Erkenntnisse durch Publikationen verbreitet.

12.00 PRESSECLUB (ARD) Thema: "Sprudelnde Steuern, knausriger Staat - Wie gerecht ist dieser Aufschwung?" Jörg Schönenborn diskutiert mit Lorenz Wolf-Doettinchem (Stern), Margaret Heckel (Publizistin), Prof. Rudolf Hickel (Publizist) und Donata Riedel (Handelsblatt). (VPS 12.00)

12.45 PRESSECLUB NACHGEFRAGT

(VPS 12.00)

13.00 WISSENSCHAFTSFORUM PETERSBERG

"Bio- oder Fast-Food - Was wir in Zukunft essen" Moderation: Nina Ruge, PHOENIX Gäste: Prof. Dr. Hans-Georg Joost (Wissenschaftl. Direktor Deutsches Institut für Ernährungsforschung), Dr. Werner Wolf (Präsident Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde), Dr. Thomas Ellrott (Leiter Institut für Ernährungspsychologie Universität Göttingen) und Dr. Hanns-Ernst Kniepkamp (Vorstandsmitglied Slow Food Deutschland). (VPS 12.59) Die Diskussion

14.00 Historische Ereignisse

7.11.1950 - Vor 60 Jahren: Gründung des Verfassungsschutzes (VPS 14.00)

14.00 Otto John - eine deutsche Geschichte Film von Erwin Leiser, ZDF/ARTE/1996 (VPS 14.00) Historische Ereignisse

15.30 Klaus Kuron - Spion in eigener Sache Film von Thomas Knauf, 3sat/2004 (VPS 14.00)

16.30 Vor 30 Jahren - Mach 2

Alltag im Überschallbereich Film von Werner Conen, ZDF/1980

17.05 BESSER LESEN

Moderation: Walter Janson, SWR Gäste: Olaf Jessen, Historiker und Christian Nürnberger (VPS 17.30) Die Diskussion

17.35 Castor Transport

Aktuelles und Gespräche zum Transport der Castor-Behälter, Dannenberg. (VPS 17.29)

18.00 Teotihuacan

Pyramidenstadt der Götter Film von Jonathan Halperin, ZDF/2006

18.45 In den Todeskammern der Maya

Film von Michael Taubert, ZDF/2006

19.30 Verflixte Blitzer! Vom Kleinkrieg auf deutschen Straßen Film von Rita Knobel-Ulrich, ZDF/2010

20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20.15 Rom

1/6: Cäsars Spiel um die Macht Film von James Wood, Nick Green, ZDF/2007 Die in Zusammenarbeit mit der BBC entstandene Reihe "Rom" erzählt in jeder Folge die Geschichte einer legendären Persönlichkeit des Römischen Reiches, die durch ihre Taten den Aufstieg und Fall des mächtigen Imperiums entscheidend beeinflusst hat - Geschichte in Spielfilmqualität. Ein Mann hat das Schicksal der antiken Großmacht entscheidend mitbestimmt: Gaius Julius Caesar. Er trieb sein eigenes Spiel - riskant und mit höchstem Einsatz. Wer war dieser Mann wirklich, der nahezu blind auf die Glücksgöttin Fortuna vertraute?

21.00 Rom

2/6: Neros Wahn Film von Nick Murphy, ZDF/2007 Die Dokumentation begibt sich auf die Suche nach dem wahren Gesicht des römischen Kaisers Nero. In einer fesselnden Spielhandlung entwirft Autor und Regisseur Nick Murphy ein differenziertes Bild des Herrschers, ergänzt durch Interviews mit international bekannten Historikern. Michael Sheen, auch bekannt als Tony-Blair-Darsteller in "The Queen", brilliert in seiner Rolle als Nero.

Erstausstrahlung

21.45 Auf den Spuren der Berberschätze Von Marrakesch in den Hohen Atlas Film von Annekarin Lammers, ARD-Studio Madrid, PHOENIX/2010 Tausende von Kilometern legt er Jahr für Jahr zurück, kurvt von Marrakesch aus über steile Straßen hinauf in den Hohen Atlas oder fährt über holperige Pisten in die Wüste Sahara. Seit über dreißig Jahren ist der Händler Mohamed Benayha unterwegs, immer auf der Suche nach den Berberschätzen Marokkos: Den handgewebten und geknüpften Teppichen, dem alten Silberschmuck, den schönen Türen. In Marrakesch bietet er seine gefundenen Schätze dann im Souk, dem Zentrum der Stadt mit seinen engen Gassen voller Läden und Geschäfte, an. mein ausland

22.30 WISSENSCHAFTSFORUM PETERSBERG

"Bio- oder Fast-Food - Was wir in Zukunft essen" Moderation: Nina Ruge, PHOENIX Gäste: Prof. Dr. Hans-Georg Joost (Wissenschaftl. Direktor Deutsches Institut für Ernährungsforschung), Dr. Werner Wolf (Präsident Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde), Dr. Thomas Ellrott (Leiter Institut für Ernährungspsychologie Universität Göttingen) und Dr. Hanns-Ernst Kniepkamp (Vorstandsmitglied Slow Food Deutschland). (VPS 22.29) Die Diskussion

23.30 Operation Sunrise

Eine Kapitulation und ihr Geheimnis Film von Bernhard Pfletschinger, Margarita Fotiadis, WDR/2005 (VPS 23.29)

00.20 Otto John - eine deutsche Geschichte Film von Erwin Leiser, ZDF/ARTE/1996 Historische Ereignisse

02.50 Vor 30 Jahren - Mach 2

Alltag im Überschallbereich Film von Werner Conen, ZDF/1980

03.20 Leben auf Samoa

Film von Mario Schmidt, PHOENIX / NDR/2007

03.30 Chinas Ströme - Chinas Zukunft

1/3: Ein Gürtel aus grüner Seide - Der Li - und Perl-Fluss Film von Dietmar Schulz, ZDF/2002

04.15 Chinas Ströme - Chinas Zukunft

2/3: Der Große Sprung am Großen Drachen - Der Jangtsekiang Film von Thomas Euting, ZDF/2002

05.00 Chinas Ströme - Chinas Zukunft

3/3: Strom ohne Wasser - Der gelbe Fluss Film von Joachim Holz, ZDF/2002

05.45 Die chinesische Kulturrevolution

Maos letzte Schlacht, 2-teilige Reihe, Teil 1 Film von Winfried Scharlau, Ming Shi, Ralph Quinke, NDR/2003 Zehn Jahre lang, von 1966 bis zum Tod Maos im September und der Verhaftung der "Viererbande" im Oktober 1976, dauerte die Kulturrevolution, die die gesellschaftlichen Fundamente Chinas erschütterte und die heiligsten Traditionen der chinesischen Zivilisation buchstäblich mit Füßen trat. Diese, "Maos letzte Schlacht", endete in einer Niederlage. Sie ebnete den Weg für Deng Xiao-pings Reformen.

06.30 Die chinesische Kulturrevolution

Maos letzte Schlacht, 2-teilige Reihe, Teil 2 Film von Winfried Scharlau, Ming Shi, Ralph Quinke, NDR/2003 Ohne die Kulturrevolution, so kann heute mit Abstand von mehr als einem Vierteljahrhundert gesagt werden, wäre die Pionierrolle Chinas nicht möglich gewesen. Die "zehn chaotischen Jahre" legten das Fundament des postsozialistischen, modernen Chinas. Das "Rote Buch", die Mao-Fibel der Kulturrevolution, gehörte auch in deutschen Intellektuellen- und Apo-Kreisen zum politischen Literatur-Standard, der Kampf der Roten Garden fand auch im westlichen Europa viele Bewunderer und Anhänger. Insofern ist diese Dokumentation auch eine Auseinandersetzung mit den Träumen und Irrtümern vieler damals junger Deutscher, auch mit Teilen der heute aktiven Politikergeneration.

07.15 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Das Plantin-Moretus Museum in Antwerpen - Eine Dynastie macht Druck, Belgien Film von Horst Brandenburg, SWR/2006

07.30 Rom

1/6: Cäsars Spiel um die Macht Film von James Wood, Nick Green, ZDF/2007

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: