PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis: AKTUALISIERUNG: Freitag, 29. Oktober 2010, ab 9.15 Uhr - LIVE: Zweite Schlichtungsverhandlung zwischen Stuttgart 21-Gegnern und Befürwortern

Bonn (ots) - PHOENIX überträgt am kommenden Freitag, 29. Oktober 2010, ab 10.00 Uhr LIVE die zweite Verhandlungsrunde zwischen Stuttgart 21-Gegnern und Befürwortern. Die Berichterstattung aus Stuttgart beginnt bereits um 9.15 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Zu dieser Zeit ist auch der PHOENIX-Live-Stream im Internet verfügbar (http://www.phoenix.de/livestream). Im Mittelpunkt der Verhandlung soll diesmal die Neubaustrecke Wendlingen - Ulm stehen.

Reporter im Stuttgarter Rathaus ist Hans-Werner Fittkau. Geplant sind Gespräche mit allen wichtigen Protagonisten, zudem gibt es ausführliche Analysen. Das Geschehen ordnet Achim Wörner (Stuttgarter Zeitung) ein. Bei einer Diskussionsrunde kommen Stuttgart 21-Gegner Kai Hansen (Initiative Unternehmer gegen Stuttgart 21) und Befürworter Wolfgang Kömpf (Unternehmer) zu Wort.

Zudem wird es eine interaktive Ereignisseite unter http://www.facebook.de/phoenix geben sowie einen Live-Mikro-Blog unter http://www.twitter.com/phoenix.

Bei der Übertragung der ersten Schlichtungsverhandlung zu Stuttgart 21 am vergangenen Freitag, 22. Oktober 2010 hat sich PHOENIX einmal mehr als der Politiksender profiliert. Über knapp neun Stunden lag die Zuschauerquote bei 2,9 Prozent - damit war die Übertragung das am zweitbesten eingeschaltete Ereignis seit Sendebeginn. In der Spitze lag die Quote sogar bei 3,9 Prozent.

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: