PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Donnerstag, 30. September 2010 Tages-Tipps: 20.15 Freifliegen - Mit Interflug durch Ost und West 22.15 PHOENIX RUNDE "Sind wir ein Volk? - 20 Jahre Deutsche Einheit"

Bonn (ots) - 08.00 Spurensuche in Ruinen

Die Maxhütte in Unterwellenborn Film von Andreas K. Richter, MDR/2008

08.45 Sitzung des Deutschen Bundestages, Tagesordnung u.a.: Jahresbericht der Bundesregierung zum Stand der deutschen Einheit 2010, Aktuelle Stunde der SPD zu "Millionenboni bei der HRE", Finanzierung des Gesundheitswesens, Zinssätze für Dispo- und Überziehungskredite, Haushaltsbegleitgesetz 2011, ELENA, Tierschutz in der gewerblichen Tierhaltung, Berlin.

18.00 Dienen bei der NVA

Zur Geschichte einer deutschen Armee Fahneneid und Eisenschweine Film von Thomas Kuschel, MDR/2003 "Links um, rechts um, vorwärts marsch !" 34 Jahre lang dröhnten die Kommandos und Befehle über die Kasernenhöfe und Übungsgelände der Nationalen Volksarmee. Der erste Teil beschäftigt sich mit den Aufbaujahren der Armee und ihrer Formierung bis Ende der 60er Jahre. In dieser Zeit hatte sich Ulbrichts ehrgeizige Truppe zu einer vollwertigen Koalitionsarmee des Warschauer Paktes entwickelt; 1968 wartete sie auf ihren Einsatz zum Einmarsch in die CSSR.

18.45 Dienen bei der NVA

Zur Geschichte einer deutschen Armee Bis zum letzten Zapfenstreich Film von Michael Erler, MDR/2003 Der zweite Teil betrachtet die Zeitspanne von Anfang der 70er Jahre bis zum letzten Zapfenstreich 1990, als die NVA zusammen mit dem Arbeiter- und Bauernstaat abgewickelt wurde. Das Ende der DDR war auch das Ende der NVA.

19.30 Dienen bei der NVA

Zur Geschichte einer deutschen Armee Die Spatensoldaten Film von Martin Hübner, Kerstin Mauersberger, Nicole Standtke, MDR/2003 Mit der Geschichte der Bau- bzw. Spatensoldaten widmet sich die dritte Folge der Reihe einem ganz besonderen Kapitel NVA-Geschichte. Bis heute ist kaum bekannt, dass es auch in der DDR die Möglichkeit gab, den Dienst an der Waffe zu verweigern. Der Film beleuchtet Ursprünge und Hintergründe der Kriegsdienstverweigerer des Ostblocks.

20.15 Freifliegen

Mit Interflug durch Ost und West Film von Undine Siepker, RBB/2009 Der Film erzählt die Geschichten von vier Stewardessen der Interflug, der bis zuletzt einzigen zivilen Fluggesellschaft der DDR. Sie handeln von Leidenschaft und Liebe, Hoffnungen und Enttäuschungen.

21.30 Das rote Reservat

Indianerkult in der DDR Film von Sascha Schmidt, Bernd Reufels, ZDF/2010 Erst waren sie nur ein Kuriosum, dann gerieten sie ins Visier der Staatssicherheit. Die Indianervereine in der DDR hatten mehrere tausend Mitglieder, die in exotischen Kostümen und selbstgebauten Tipis ihre Freizeit verbrachten. Ein Hauch von Freiheit und Wildem Westen, der bis tief nach Sachsen und Thüringen wehte, aber von den Machthabern stets misstrauisch beäugt wurde.

21.55 Silberkugel der Superlative

Der Berliner Fernsehturm Film von Michael Petsch, ZDF/2010 Der Gigant von 368 Meter Höhe mitten in Berlin wäre ohne den Kalten Krieg wahrscheinlich nie entstanden. Der Bau begann Mitte der 1960er Jahre, als der Wettlauf zwischen Ost und West ständig neue Höhen erreichte und der Glaube an die Technik keine Grenzen und nur Superlativen kannte.

22.15 PHOENIX RUNDE

"Sind wir ein Volk? - 20 Jahre Deutsche Einheit" u.a. mit Jürgen Roters (Oberbürgermeister der Stadt Köln), Sergej Lochthofen (Publizist) und Daniela Dahn (Schriftstellerin) Moderation: Alexander Kähler

23.00 DER TAG

Moderation: Michael Kolz u.a. Deutscher Bundestag zur Gesundheitsreform und Bilanz Deutsche Einheit

00.00 PHOENIX RUNDE

"Sind wir ein Volk? - 20 Jahre Deutsche Einheit" u.a. mit Jürgen Roters (Oberbürgermeister der Stadt Köln), Sergej Lochthofen (Publizist) und Daniela Dahn (Schriftstellerin) Moderation: Alexander Kähler

00.45 Die chinesische Kulturrevolution

Maos letzte Schlacht, 2-teilige Reihe, Teil 1 Film von Winfried Scharlau, Ming Shi, Ralph Quinke, NDR/2003 Zehn Jahre lang, von 1966 bis zum Tod Maos im September und der Verhaftung der "Viererbande" im Oktober 1976, dauerte die Kulturrevolution, die die gesellschaftlichen Fundamente Chinas erschütterte und die heiligsten Traditionen der chinesischen Zivilisation buchstäblich mit Füßen trat. Diese, "Maos letzte Schlacht", endete in einer Niederlage. Sie ebnete den Weg für Deng Xiao-pings Reformen.

01.30 Die chinesische Kulturrevolution

Maos letzte Schlacht, 2-teilige Reihe, Teil 2 Film von Winfried Scharlau, Ming Shi, Ralph Quinke, NDR/2003 Ohne die Kulturrevolution, so kann heute mit Abstand von mehr als einem Vierteljahrhundert gesagt werden, wäre die Pionierrolle Chinas nicht möglich gewesen. Die "zehn chaotischen Jahre" legten das Fundament des postsozialistischen, modernen Chinas. Das "Rote Buch", die Mao-Fibel der Kulturrevolution, gehörte auch in deutschen Intellektuellen- und Apo-Kreisen zum politischen Literatur-Standard, der Kampf der Roten Garden fand auch im westlichen Europa viele Bewunderer und Anhänger. Insofern ist diese Dokumentation auch eine Auseinandersetzung mit den Träumen und Irrtümern vieler damals junger Deutscher, auch mit Teilen der heute aktiven Politikergeneration.

02.15 Mao, Marx und Märkte

Chinas Aufstieg zur Weltmacht Film von Jochen Graebert, PHOENIX / NDR/2009 Jeder 60jährige Chinese könnte mühelos einen Politthriller schreiben über das, was er seit Gründung der Volksrepublik erlebt hat. Denn als Mao am 1. Oktober 1949 die Macht erobert hatte, stürzte er das größte Volk der Erde in eine endlose Abfolge kommunistischer Laborversuche und Säuberungskampagnen. Ausgehend vom modernen China zeigt der Film, wie das riesige Reich der Mitte dort angekommen ist, wo es heute steht. Mit allen Chancen, aber auch Risiken für das 21. Jahrhundert.

03.00 Stadt der Illusionen

Las Vegas - Nevada Film von Peter Kruchten, SR/2002

03.10 Metropolis - Die Macht der Städte

1/4: Athen - Die Herrschaft des Volkes Film von Hannes Schuler, Manfred Baur, ZDF/2003

03.55 Metropolis - Die Macht der Städte

2/4: Alexandria - Das Zentrum des Wissens Film von Hannes Schuler, Manfred Baur, ZDF/2003

04.40 Metropolis - Die Macht der Städte

3/4: Karthago - Die Stadt der Seefahrer Film von Hannes Schuler, Manfred Baur, ZDF/2003

05.25 Metropolis - Die Macht der Städte

4/4: Rom - Das Herz des Imperiums Film von Hannes Schuler, Manfred Baur, ZDF/2003

06.05 Freifliegen

Mit Interflug durch Ost und West Film von Undine Siepker, RBB/2009

07.20 Das rote Reservat

Indianerkult in der DDR Film von Sascha Schmidt, Bernd Reufels, ZDF/2010

07.45 Silberkugel der Superlative

Der Berliner Fernsehturm Film von Michael Petsch, ZDF/2010

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: