PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis: Sonntag, 1. August 2010, 13.00 Uhr (Wiederholung um 22.30 Uhr) - KAMINGESPRÄCH: Elmar Theveßen mit Karl-Theodor zu Guttenberg

Bonn (ots) - Deutschlands beliebtester Politiker hat viele Baustellen: Kundus-Untersuchungsausschuss, tote deutsche Soldaten in Afghanistan, die Umsetzung der Sparbeschlüsse und die Diskussion um die Wehrpflicht. Im PHOENIX-Kamingespräch stellt sich der Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg den Fragen von Elmar Theveßen. In dem Gespräch spricht sich zu Guttenberg unter anderem für einen realitätsnäheren Blick auf den Afghanistan-Einsatz aus. "Ich bemühe mich um ein sehr ungeschminktes Bild von Afghanistan", sagt der CSU-Politiker. "Trotzdem haben wir alle in den letzten Jahren auch Fehler gemacht, was die Beschreibung der Realitäten anbelangt. Wir haben die Zielsetzungen zu hoch geschraubt und wahrscheinlich an der ein oder anderen Stelle die Realitäten auch weich gezeichnet." Zudem geht es im PHOENIX-Kamingespräch um die soeben veröffentlichten 90.000 US-Militärdokumente, die Diskussion um die Wehrpflicht und die Zukunft der Bundeswehr.

HINWEIS AN DIE REDAKTIONEN: Für eingeloggte User ist die Sendung bereits vorab komplett in der PHOENIX-Presselounge zu sehen.

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: