PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Montag, 28. Juni 2010

Bonn (ots) - 08.15 Meine Heimat - Deine Heimat

Mit Wolf von Lojewski durch Ostpreußen 2/2: Kaliningrader Klopse Film von Wolf von Lojewski, ZDF/2008

09.00 BON(N) JOUR BERLIN MIT BÖRSE

mit Elisabeth Niejahr (Die Zeit) und Klaus Weber (ZDF-Börsenstudio Frankfurt/Main)

09.15 IM DIALOG

Michael Krons im Gespräch mit Thilo Sarrazin

09.45 BON(N) JOUR BERLIN

mit Elisabeth Niejahr (Die Zeit)

10.00 Aktuelles

zur WM-Begegnung Deutschland-England vom Sonntag (VPS 11.00)

10.15 Aktuelles zu den Ergebnissen des G-20-Gipfels, Toronto. (VPS 11.00)

10.45 Aktuelle Berichte und Analysen zur politischen Situation, Berlin. (VPS 11.00)

anschl. Pressestatement zur FDP-Klausurtagung mit Christian Lindner (FDP-Generalsekretär), Berlin. (VPS 11.00)

anschl. Rückblick auf den kleinen Parteitag der CSU vom Wochenende, Nürnberg (VPS 11.00)

12.00 THEMA. FIFA WM 2010

Faszination Afrika (VPS 12.00)

anschl. Südafrikas Naturwunder

Auf den Spuren der Welterbestätten Film von Richard Klug, PHOENIX/SWR/2010 (VPS 12.00)

Ende THEMA. FIFA WM 2010

Faszination Afrika

13.45 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Die Wasserfälle des Iguazu Film von Christian Romanowski, SWR/1997 Fast dreimal so groß wie die Niagarafälle stürzen die Wassermassen in die Tiefe, und von weitem schon tönt es wie ein Erdbeben. Die Tröpfchenatmosphäre schimmert in allen Regenbogenfarben. Iguazú bedeutet in der Sprache der Guaraní-Indianer "große Wasser". Zu beiden Seiten erstreckt sich ein Naturpark. Dort hält sich bis heute eines der vielfältigsten Ökosysteme der Erde. Die gewaltige Sprühnebelwolke der Wasserfälle versorgt die gesamte Umgebung mit dem notwendigen Nass.

14.00 Aufgetischt und abserviert

Die Tricks der Lebensmittelindustrie Film von Britta Buchholz, Kai Dietrich, ZDF/2010

14.45 VOR ORT

(VPS 14.45)

14.45 Pressekonferenzen der Parteien zu aktuellen Themen, Berlin. (VPS 14.45)

anschl. Aktuelles zu den Ergebnissen des G-20-Gipfels, Toronto. (VPS 14.45)

17.00 "Medienforum NRW - Was uns lieb und teuer ist. Über neue Leitmedien, bezahlbare Qualität und freie Inhalte" Eröffnungsveranstaltung u.a. mit Eva-Maria Michel (stellv. Intendantin u. Justitiarin WDR) und Prof. Markus Schächter (ZDF-Intendant), Köln. (VPS 14.45)

18.00 Ohne Moos viel los! Glücklich ohne Geld Film von Marianne Schaefer-Trench, ZDF/2010

18.30 Meine Heimat - Deine Heimat

Mit Wolf von Lojewski durch Ostpreußen 1/2: Suleiken gibt es wirklich Film von Wolf von Lojewski, ZDF/2008 Heimat - was ist das eigentlich? Gerade für viele Deutsche ist Heimat ein heikles Thema seit jener dunklen Zeit des Zweiten Weltkriegs. Kann, darf eine Region wie das ehemalige Ostpreußen den heutigen Bewohnern Heimat sein und gleichzeitig auch den Menschen und ihren Nachkommen, die früher einmal dort gelebt haben? Wolf von Lojewski, über ein Jahrzehnt Chef des "ZDF-heute-journals", hat schon einmal vor vier Jahren seine alte Heimat mit einem Kamerateam besucht. Seitdem haben ihn die Gegend, die sich gerade in den letzten Jahren so rasant verändert hat, und die Menschen, die er dort traf, nicht mehr losgelassen.

19.15 Meine Heimat - Deine Heimat

Mit Wolf von Lojewski durch Ostpreußen 2/2: Kaliningrader Klopse Film von Wolf von Lojewski, ZDF/2008 Wer das alte Königsberg kannte, wird es auch heute schwer haben, sich in dieser modernen Stadt zu orientieren. Die Zeiten der Tristesse sind vorbei. Durch britische Luftangriffe und heftige Kämpfe zerstört und nach dem Krieg im sozialistischen Grau wieder aufgebaut, hatte Kaliningrad den Ruf, eine der häßlichsten Städte Europas zu sein. Doch heute ist das Lenin-Denkmal aus dem Zentrum verdrängt, der wuchtige Betonklotz des "Hauses der Sowjets" steht zwar noch immer leer, ist aber hellblau übermalt.

20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20.15 Durch die Wildnis Amerikas

3.000 Kilometer zu Fuß, 2-teilige Reihe, Teil 1 Film von Rainer Blank, Max von Klitzing, NDR/2009 Der Appalachian Trail ist einer der längsten Wanderwege der Welt. Er beginnt im US-Bundesstaat Georgia und führt durch 14 Staaten nach Norden bis Maine. Üblicherweise startet man die 3400 Kilometer-Tour im Frühling im Südosten der USA und beendet sie - wenn man durchgehalten hat - im Herbst rechtzeitig zum Indian Summer im Nordosten. Der Film macht sich mit den beiden Wanderern Calvin und Holly aus Florida auf den Weg und zeigt, wie sie sich Schritt für Schritt von verwöhnten Touristen zu zähen Campern entwickeln.

21.00 Durch die Wildnis Amerikas

3.000 Kilometer zu Fuß, 2-teilige Reihe, Teil 2 Film von Rainer Blank, Max von Klitzing, NDR/2009 Calvin und Holly sind auf dem längsten Wanderweg der Welt unterwegs. Seit ihrem Start vor zwei Monaten in Georgia sind die beiden über 1500 km mit Zelt, Schlafsack und Proviant auf dem Rücken zu Fuß unterwegs und haben doch noch nicht mal die Hälfte des Weges hinter sich.

21.45 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Von den Ureinwohnern Nordamerikas - Mesa Verde und Taos Pueblo Film von Goggo Gensch, Ralph Ströhle, SWR/2003 (VPS 21.46)

22.15 UNTER DEN LINDEN

Moderation: Michael Hirz Thema: "Präsidentenwahl - Aufbruchsignal für unser Land?" Zu Gast sind Arnulf Baring (Historiker und Publizist) und Michael Naumann (Chefredakteur "Cicero").

23.00 DER TAG

Moderation: Michael Krons (VPS 23.00)

anschl. "Finanzstabilität und nachhaltiges Wachstum: Aufgaben und Grenzen der Wirtschaftspolitik" - Grundsatzrede von Prof. Axel Weber (Bundesbank-Präsident), Freiburg/Breisgau. (VPS 23.00)

00.00 UNTER DEN LlNDEN

Moderation: Michael Hirz Thema: "Präsidentenwahl - Aufbruchsignal für unser Land?" Zu Gast sind Arnulf Baring (Historiker und Publizist) und Michael Naumann (Chefredakteur "Cicero").

00.45 THEMA. Abenteuer im Regenwald

00.45 Abenteuer im Regenwald - Eine Reise entlang des Amazonas mit Thomas Aders 1/3: Von der peruanischen Grenze bis Manaus Film von Thomas Aders, PHOENIX/2008

01.30 Abenteuer im Regenwald - Eine Reise entlang des Amazonas mit Thomas Aders 2/3: Von Manaus bis Parintins Film von Thomas Aders, PHOENIX/2008

02.15 Abenteuer im Regenwald - Eine Reise entlang des Amazonas mit Thomas Aders 3/3: Von Santarém bis Belém Film von Thomas Aders, PHOENIX/2008

Ende THEMA. Abenteuer im Regenwald

03.00 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Die Wasserfälle von Iguazu Film von Christian Romanowski, SWR/1997

03.15 Humboldts Erben

Der Jäger des Killervirus Film von Gisela Graichen, ZDF/2003

04.00 Humboldts Erben

Wenn die Götter Feuer speien Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2003

04.40 Humboldts Erben

Im Reich der Chagga Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2003

05.25 Nova Scotia

Gelobtes Land im Nordatlantik Film von Peter M. Kruchten, SR/2007

06.00 Auf verwehten Spuren - Durch die Wildnis Alaskas 2-teilige Reihe, Teil 1 Film von Wolfram Giese, Jochen Schliesser, ZDF/2005

06.45 Auf verwehten Spuren - Durch die Wildnis Alaskas 2-teilige Reihe, Teil 2 Film von Wolfram Giese, Jochen Schliesser, ZDF/2005

07.30 Durch die Wildnis Amerikas

3.000 Kilometer zu Fuß, 2-teilige Reihe, Teil 1 Film von Rainer Blank, Max von Klitzing, NDR/2009

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: