PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis: Mittwoch, 30. Juni 2010, 9.00 Uhr - Live: Sechs Stunden Sonderprogramm zur Bundespräsidentenwahl

Bonn (ots) - PHOENIX überträgt die Wahl des 10. Bundespräsidenten am Mittwoch, 30. Juni 2010, von 9.00 Uhr bis voraussichtlich 15.00 Uhr live aus dem Reichstag. Falls mehrere Wahlgänge erforderlich sind, verlängert sich die Sondersendung entsprechend.

Interviews mit den drei Kandidaten sowie Gespräche mit prominenten Wahlfrauen und Wahlmännern vermitteln die besondere Atmosphäre bei der Wahl des Staatsoberhaupts. Es moderieren Alfred Schier und Michael Kolz. Als Gäste haben der Politikwissenschaftler Professor Lothar Probst (Universität Bremen) und Friedrich Nowottny (ehemaliger Intendant des WDR) zugesagt. Reporter vor Ort sind Ines Arland, Gerd-Joachim von Fallois und Constanze Abratzky.

Zu Beginn des Sonderprogramms zeigt PHOENIX den Guido Knopp-Film "Die Bundespräsidenten", gegen 10.00 Uhr die Dokumentation "Die Kandidaten - der Kampf um das Präsidentenamt".

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: