PHOENIX

PHOENIX Erstausstrahlung: Mo, 29. März 2010, 14.45 Uhr THEMA: Luft- und Raumfahrt Space Shuttle - Das Ende einer Ära

Bonn (ots) - Fast dreißig Jahre lang war es der Stolz des amerikanischen Raumfahrtprogramms, transportierte Menschen und Material zur internationalen Raumstation ISS und brachte das Teleskop "Hubble" ins Weltall: Das Space Shuttle der NASA. Doch schon in einem halben Jahr soll die Ära des Space Shuttle enden - die Technik ist nicht mehr zeitgemäß. Am 16. September wird die "Discovery" zur 134. und letzten Space Shuttle-Mission vom Raumfahrtzentrum Cape Canaveral in Florida abheben. Das amerikanische Raumfahrtprogramm sieht unter Präsident Barack Obama einer ungewissen Zukunft entgegen: 9.000 Arbeitsplätze sind durch die Space Shuttle-Ausmusterung unmittelbar bedroht und die Obama-Regierung möchte auch die geplante Entwicklung eines Nachfolgemodells stoppen. Die PHOENIX-Reporter Michael Krons und Alexander Poel haben einen der letzten Shuttle-Starts begleitet und die Menschen getroffen, deren Leben jahrzehntelang vom Shuttle-Programm bestimmt wurde: Einen ehemaligen Shuttle-Piloten, der jetzt bei einem Billigflieger arbeiten. Journalisten, die nächtelang auf immer wieder verschobene Startfreigaben warten. NASA-Techniker, die ihr gesamtes Berufsleben der Weiterentwicklung des Space Shuttle gewidmet haben und nun das Ende ihres Lebenswerks mit ansehen müssen. Am 29. März zeigt PHOENIX im Rahmen des Themennachmittags "Luft und Raumfahrt" (14.45 Uhr bis 17.00 Uhr) die Reportage "Space Shuttle - Das Ende einer Ära" über den letzten Nacht-Start der Raumfähre "Endeavour" und die Menschen, die diesen Flug möglich machten. Michael Krons und Alexander Poel begrüßen als Gesprächsgast im neuen Dornier-Museum Friedrichshafen unter anderem den Ingenieur Franz Selinger, der noch unter dem Luftfahrtpionier Claude Dornier als Oberingenieur diente. Welche Faszination das Fliegen auch heute noch ausüben kann, zeigen zwei Reportagen über die spannende Arbeit von Testpiloten und Forschungsfliegern. Wiederholung "Space Shuttle - Das Ende einer Ära": Dienstag, 13. April, 22.30 Uhr Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 pressestelle@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: