PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Mittwoch, 03.03.2010, Tages-Tipp: 14.00 Uhr THEMA. Einsturz des Historischen Stadtarchivs Köln u.a. mit: 14.45 Uhr: "Ein Jahr nach dem Archiveinsturz" - Gedenkveranstaltung der Stadt Köln

Bonn (ots) - 08.15 Eco-Crimes 2/3: Tibet-Connection Film von Heinz Greuling, Thomas Weidenbach, WDR/2009 09.00 BON(N) JOUR BERLIN MIT BÖRSE Gregor Mayntz (Rheinische Post) und Klaus-Rainer Jackisch (ARD-Börsenstudio Frankfurt/Main) 09.15 PHOENIX RUNDE Schnüffelstaat Deutschland - Sicherheit contra Freiheit? mit Gerhart-Rudolf Baum (FDP), Wolfgang Bosbach, CDU (Vors. Innenausschuss Bundestag), Konrad Freiberg (Gewerkschaft der Polizei) und Constanze Kurz (Chaos Computer Club) Moderation: Alexander Kähler 10.00 VOR ORT Aktuelles (VPS 10.00) 10.30 "62. Internationale Handwerksmesse" - Diskussion zum Thema: "Willkommen im Zentrum der deutschen Wirtschaft" mit Rainer Brüderle (Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, FDP), Horst Seehofer (Ministerpräsident Bayern, CSU), Andrea Nahles (SPD-Generalsekretärin), Cem Özdemir (Bundesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen) und Otto Kentzler (Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks); Moderation: Norbert Lehmann (ZDF) München. (VPS 10.00) anschl. Berliner Gespräche SPEZIAL "Grundlagen der humanen Gesellschaft" mit Heiner Geißler (Generalsekretär CDU a.D.) und Peter Sloterdijk (Rektor Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe); Moderation: Susanne Höll (Korrespondentin Hauptstadtbüro Süddeutsche Zeitung) Berlin. (VPS 10.00) 03.03.2010: 80. Geburtstag von Heiner Geißler 12.45 Heiner Geißler - Altershellsichtig Film von David Spaeth, ZDF/2008 (VPS 10.00) 13.00 Sitzung des Deutschen Bundestages, Befragung der Bundesregierung Berlin. (VPS 10.00) 13.30 Kein Schritt ohne Risiko Als Soldat in Afghanistan Film von Klaus Balzer, ZDF/2010 THEMA. Einsturz des Historischen Stadtarchivs Köln (VPS 14.44) 14.00 Ein Jahr nach dem Einsturz Wie Köln sein Gedächtnis wiederfindet Film von Werner Kubny, Per Schnell, WDR/2010 (VPS 14.44) 14.45 "Ein Jahr nach dem Archiveinsturz" - Gedenkveranstaltung der Stadt Köln u.a. mit Jürgen Roters (Oberbürgermeister Köln, SPD) Köln. (VPS 14.44) anschl. Die tragische Geschichte von Pleiten, Pech und Pannen Reportage von Gabi Haneld (VPS 14.44) Ende THEMA. Einsturz des Historischen Stadtarchivs Köln 15.35 Sitzung des Deutschen Bundestages, Befragung der Bundesregierung und Fragestunde, Zusammenfassung sowie wahrscheinlich Aktuelle Stunde Berlin (VPS 14.45) anschl. Sitzung des Deutschen Bundestages Fragestunde Berlin. (VPS 14.45) 18.00 Kein Schritt ohne Risiko Als Soldat in Afghanistan Film von Klaus Balzer, ZDF/2010 18.30 Hitlers nützliche Idole Max Schmeling, der Boxer Film von Christian Deick, Stefan Mausbach, ZDF/2007 Er war Hitlers "Vorzeigeathlet": Deutschlands Boxlegende Max Schmeling. Kein anderer Sportler war in den 30er Jahren so berühmt, beliebt und geachtet wie der Weltmeister im Schwergewicht. Schmeling selbst bemühte sich um Distanz zum Hitler-Regime. Der Film zeigt ihn und andere Spitzensportler bei der schwierigen Gratwanderung zwischen Opportunismus und Distanz. 19.15 Eco-Crimes 2/3: Tibet-Connection Film von Heinz Greuling, Thomas Weidenbach, WDR/2009 Das organisierte Verbrechen hat ein neues Betätigungsfeld. Experten nennen es in einem Atemzug mit Waffen- und Drogenschmuggel. Milliardengeschäfte zu Lasten des Kostbarsten, was die Natur zu bieten hat. Schwarzhandel mit dem Teuersten, das Umweltgesetze verbieten. Dieser Film erzählt die Geschichte eines ungeheuerlichen Verdachts. Es geht um die letzten Tiger Indiens. 20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache 20.15 Aus dem Schnee in die Zitronen Eine Reise von den Alpen an die Côte d'Azur Film von Michael Strempel, Phoenix/2009 Im Licht der Mitternachtssonne knackt der größte Gletscher der nördlichen Hemisphäre bedrohlich in der Bucht von Ilulissat. Das schmelzende Eis setzt permanent Sauerstoff frei und bringt das Wasser regelrecht zum Sprudeln. "Grönland im Sommer ist wie eine Droge", grinst Christian Berthelsen. Das Eis, das Licht, die Luft - in dieser Jahreszeit schlafen Grönländer wenig. (VPS 20.14) 21.00 Eco-Crimes 3/3: Piratenfischer Film von Heinz Greuling, Thomas Weidenbach, WDR/2009 Dieser Film erzählt die Geschichte eines unbekannten Krieges. Er tobt im Südlichen Ozean, in den fischreichen Gewässern rund um die Antarktis. Sein Opfer: Fische, genauer gesagt der Schwarze Seehecht. Er wird unter vielen Namen vermarktet und ist vor allem in den USA, Japan und China begehrt. Der lukrative Fischfang hat illegale Fischer auf den Plan gerufen, die sich an keine Fangquoten und Gesetze halten. 21.45 Muss denn Thailand Sünde sein? Die gute Fee von Pattaya Film von Ulli Rothaus, ZDF/2010 (VPS 21.46) 22.15 PHOENIX RUNDE Streit um AKWs - Abschalten oder laufen lassen? mit Joachim Pfeiffer (CDU), Stephan Weil (Verband Kommunaler Unternehmen), Prof. Claudia Kemfert (Deutsches Instititut für Wirtschaftsforschung) und Christian Friege (LichtBlick AG) Moderation: Alexander Kähler 23.00 DER TAG Moderation: Constanze Abratzky u.a. Zusammenfassung der aktuellen Sitzung des Bundestages Berlin. (VPS 23.00) 00.00 PHOENIX RUNDE Streit um AKWs - Abschalten oder laufen lassen? mit Joachim Pfeiffer (CDU), Stephan Weil (Verband Kommunaler Unternehmen), Prof. Claudia Kemfert (Deutsches Instititut für Wirtschaftsforschung) und Christian Friege (LichtBlick AG) Moderation: Alexander Kähler THEMA. Städte Europas 00.45 Barcelona Rumba auf Katalanisch Film von Thomas Schneider, PHOENIX/2009 ARD-Korrespondent Thomas Schneider erzählt Geschichten aus dieser Stadt, die sich immer wieder neu erfindet: Von den Gitanos, die vor 300 Jahren kamen und mit der von ihnen erfundenen "Rumba Catalana" den Soundtrack der Stadt liefern - und von einem Musik-Visionär, der die inzwischen etwas angestaubte Rumba-Kultur mit der Clubszene der Postmoderne versöhnen will. Romantik plus Avantgarde - typisch Barcelona eben. 01.30 Amsterdamer Blätter - irgendwann im Juni ... Film von Wilfried Schulz, NDR/2006 Amsterdam gilt zu Recht als eine der schönsten Städte der Welt. Was aber macht das Flair dieser Stadt aus, die kaum mit anderen Hafenstädten dieser Welt zu vergleichen ist? Amsterdam hat nicht nur die größte historische Innenstadt Europas, die Stadt hat auch über 1.500 Restaurants, Bars, Cafés und Ecken, in die sich die über vier Millionen Touristen jährlich selten verlaufen, wie die Haarlemmerstraat, ein stiller Innenhof im Jordaan, oder das "Ooienvaar", eine Kneipe direkt am Rotlichtviertel. 02.15 Paris - Europas Elegante Traumstädte Film von Stephan Merseburger, ZDF/2008 Paris: die Stadt der Liebe, des Luxus, des guten Essens. Doch die Traumstadt hat ihre Kehrseite: Paris ist auch eine unbarmherzige Klassengesellschaft. Stephan Merseburger, ZDF-Korrespondent in Paris, ist mittendrin. Er zeigt das edle Paris, und er beleuchtet Paris von ganz unten. Eine Gratwanderung zwischen Himmel und Hölle, Mythos und Wirklichkeit. 03.00 Venedig - 24 Stunden Film von Carmen Butta, NDR/2004 Venedig, wie man es sonst nicht sieht. Ein ganz normaler Tag in der Lagunenstadt: Hinter den pittoresken Kulissen begegnet der Film den Venezianern - Menschen, die sich in Bewegung halten, aber kaum in Erscheinung treten. Sie leben in einem eigenen Kosmos, den kein Reiseführer beschreibt. Oft genug fühlen sie sich vom Tourismus bedroht, der wie eine riesige Welle über die Innenstadt schwappt. 03.45 Prag Die goldene Stadt Film von Georg Schmolz, NDR/2004 Prag - die goldene Stadt an der Moldau gilt als eine der schönsten Hauptstädte Europas und ist heute eine moderne lebendige Metropole. Der Film porträtiert die Stadt mit Hilfe einiger Bewohner, die Spannendes aus Geschichte und Gegenwart zu berichten wissen. Ob Schriftsteller wie Franz Kafka, Rainer Maria Rilke, Max Brod, Franz Werfel und Jaroslav Hasek mit seinem Roman "Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk", oder Komponisten wie Wolfgang Amadeus Mozart und Friedrich Smetana - sie alle haben das Bild dieser einzigartigen Stadt geprägt. 04.30 Athen per Taxi Film von Nicola von Hollander, NDR/2004 Athen lebt durch seine Kontraste: Antike trifft auf Moderne, die Inselwelt verbindet sich hier mit dem Festland. Menschen aus allen Landesteilen kommen in Athen zusammen. Jeder vierte Grieche lebt in der Stadt, um hier sein Glück zu suchen. Als Besucher kann man es zumindest schnell finden: in der Gastfreundschaft und der Gelassenheit der Athener. 05.15 Budapest Metropolen des Ostens Film von Gabriele Denecke, RBB/2006 An der Grenze zwischen Hügelland und Puszta liegt sie, die "Dame Budapest". Der ständige Vergleich mit Wien nervt die Bewohner. Paris ja, New York gerne, vielleicht noch London - aber Wien, nein danke. Dabei schwebt bis heute ein königlich-kaiserlicher Hauch über der Stadt. In Konditoreien wie dem "Gerbeaud", wo einst die berühmte Sisi ihren Kaffee trank, scheint die Atmosphäre der alten Donaumonarchie konserviert. Aber Budapest liebte schon immer den Kontrast, war welthungrig und zugleich etwas provinziell, frech und schwärmerisch. 06.00 Stockholm - Die schwimmende Stadt Film von Claudia Buckenmaier, PHOENIX/2009 Aus der Luft sieht man es auf den ersten Blick: Stockholm ist eine schwimmende Stadt - erbaut auf vierzehn Inseln mit einem eigenen Inselgarten vor der Tür - den Stockholmer Schären. Das Leben am Wasser prägt die Stadt - der hohe Freizeitwert, die Leichtigkeit. ARD-Korrespondentin Claudia Buckemaier und ihr Team erkunden die sommerliche Königsstadt aus dem Heißluftballon, per Boot und zu Fuß. 06.45 London - Metropole der Kontraste Von Themseschiffern, Stadtpferden und Hausbesetzern Film von Björn Staschen, Claudia Buckenmaier, PHOENIX/2007 London - eine Stadt mit vielen Gesichtern. Hier gibt es alles: Schönheit und Schönheiten, Milliardäre und Lumpensammler, Vorzeigearchitektur und Hausbesetzer in Nobelvillen. Die ARD-Korrespondenten Björn Staschen und Claudia Buckenmaier erzählen Geschichten aus einer Metropole, die Platz für viele und vieles hat. 07.30 Schlammbad und Strudel Zum Kuren nach Karlsbad Film von Rita Knobel-Ulrich, ZDF/2009 Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Regina Breetzke-Maxeiner Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 regina.breetzke@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: