PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Samstag, 27. Februar 2010 Tages-Tipp: 22.30 Uhr Die Eisenfresser, BR/Arte/2009

Bonn (ots) - 08.15 Die größten Wasserfälle der Erde Naturwunder Iguazú Film von Christian Baumeister, NDR/2009 09.00 Naked Planet - Die Everglades Film von Tony Mitchell, Alex West, WDR/2006 09.45 Naked Planet - Niagarafälle Film von Nigel Levy, Alex West, WDR/2006 10.30 Das kleine Paradies Südseealltag auf den Cook Islands Film von Mario Schmidt, NDR/2009 11.00 Prince Edward Island und Cape Breton Kanadas Trauminseln im Atlantik Film von Michael Heussen, PHOENIX/2008 Traumstrände und Traumstraßen - Prince Edward Island und Cape Breton sind für Kanadier das Lieblingsreiseziel an der Atlantikküste. ARD-Korrespondent Michael Heussen hat bei seiner Reise Mi'kmaq-Indianer beim Hummerfang begleitet und hat mit Harley-Davidson-Fahrern den Cabot-Trail, eine der schönsten Uferstraßen der Welt, erkundet, war bei der Ernte von Irish Moss dabei und hat hinter die Kulissen der französischen Festungsstadt Louisburg geschaut. 11.45 Arktis - Kalter Krieg am Nordpol Film von Ralf Bonsels, ZDF/2008 Die arktischen Anrainerstaaten Russland, Kanada, USA, Norwegen und Dänemark rangeln um eine der letzten Regionen der Erde, die wirtschaftlich noch weitgehend unberührt ist. In der Hoffnung auf neue Rohstoffvorräte unter dem schmelzenden Eis versuchen sie, ihre Einflussbereiche im Polargebiet abzustecken und einen möglichst großen Teil der eisigen Schatzkammer in Besitz zu nehmen. 12.15 Im Herzen Französisch Unterwegs in der kanadischen Provinz Québec Film von Ulrich Adrian, ARD-Studio New York, PHOENIX/2009 Ganz Nordamerika spricht englisch. Pardon - bis auf eine kanadische Provinz! Und die hat es in sich: Die Provinz Québec ist dreimal so groß wie Frankreich, aber es wohnen dort nur viermal so viele Menschen wie in der Stadt Paris. Diese 7,5 Millionen Kanadier sprechen leidenschaftlich eine Art Französisch - sie nennen es Québecois. 13.00 Meine Geschichte Udo Röbel Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte 13.15 Eine Ruine wird zum Juwel Das Neue Museum Film von Carola Wedel, ZDF / 3sat/2009 Mitten in Deutschland 14.00 Liebe unerwünscht 1/3: Ein Kriegsgefangener in Frankreich Film von Barbara Stupp, WDR/2009 Zeitgeschichte 14.45 THEMA. Europäische Inseln 14.45 Island - Sagenhafte Insel im Nordmeer Film von Michaela McGlinn, Carola Meyer, Karsten Wohlrab, NDR/2007 In grüner Mooslandschaft, umgeben von Vulkanen und schroffen Gebirgen, leben die nur 300.000 Isländer zwischen Nordatlantik und Grönlandmeer. Ein sympathisches und kreatives Völkchen aus Multitalenten und Mehrfachjobbern. Der Film stellt einige isländische Originale vor. 15.30 Gotland Schwedens Außenposten in der Ostsee Film von Petteri Saario, NDR/2008 Die zweitgrößte Insel der Ostsee ist 150 Kilometer lang und 50 Kilometer breit und liegt gut 80 Kilometer vor der schwedischen Ostküste. Jörgen Sigsarve und seine Familie leben auf Gotland, auf einer der über tausend Hofstellen, die seit der Wikingerzeit bewohnt sind. Jörgen ist Bauer, und auf Gotland ist die Landwirtschaft nach wie vor der größte Erwerbszweig. Visby, die einzige Stadt der Insel, zählt gerade einmal 25.000 Einwohner. Hier wohnt die eine Hälfte der Gotländer. Die andere Hälfte lebt auf dem Land. 16.15 Die ungleichen Schwestern Inseln der Kykladen Film von Barbara Dickenberger, HR/2005 Die Inselgruppe der Kykladen liegt südöstlich von Athen im ägäischen Meer. Vier der insgesamt 27 bewohnten Inseln bereist der Film: Mykonos, die Mondäne, Delos, die Antike, Tinos, die Orthodoxe und Syros, die Reale - vier ungleiche Schwestern ganz nah beieinander. Sie laden ein zum Insel-Hopping in der Ägäis. 17.00 mare TV - Dalmatiens Küste Film von Florian Huber, NDR/2008 Vor Kroatiens Küste liegen mehr als 1000 Inseln. Der südliche Teil heißt Dalmatien mit den Kornaten als größte Inselkette. Ein bizarres, karstiges Steinparadies mit nur 25 Einwohnern. Kapitän Nicola Papessa macht hier die Runde mit seinem Supermarktschiff. Die Leute kommen gern zum Einkauf auf sein Boot, denn Obst, Gemüse und Zahnbürsten sind ansonsten eine ganze Tagesreise weit weg. 17.45 mare TV - Madeira Film von Jan Hinrik Drevs, NDR/2008 Direkt am Meer ist das Land auf Madeira am fruchtbarsten. Die schwer erreichbaren Küstenstreifen, die Fajãs, werden hauptsächlich zum Anbau von Obst und Gemüse genutzt. Ende THEMA. Europäische Inseln 18.30 Pirateriemafia Die neuen Schmuggelwege aus Fernost Film von Sabina Wolf, BR/2009 Gefälschte Medikamente können tödlich sein und doch fallen immer mehr Bürger auf die vermeintlichen Schnäppchen in dubiosen Pharmashops herein. Längst gibt es da nicht mehr nur Potenzmittel und Lifestylemedikamente, die Kriminellen setzen auf das Geschäft mit Schmerzmitteln, Blutdrucksenkern und sogar Mittel gegen Krebs. 19.00 Gesundheit aus der Natur Alte Hausmittel neu entdeckt Film von Thomas Eberding, SWR/2009 Zwiebelsäckchen bei Ohrenschmerzen, Wadenwickel bei Fieber - bereits seit Generationen werden solche Hausmittel angewendet. Wer bei Gesundheitsbeschwerden nicht gleich den Arzt zu Rate ziehen wollte, ging in den Garten oder auf die Wiese. In der Natur wächst, was man zur Behandlung braucht. Jetzt erleben die alten Hausmittel eine kleine Renaissance. 19.30 Endlich schlank Der weite Weg zum Wunschgewicht Film von Lena Bauer, ZDF/2009 Claudia, Angela und Christian wollen überflüssige Pfunde loswerden. In der Adipositas-Abteilung des Krankenhauses Sachsenhausen haben sie dies geschafft: mit einem Programm aus ernährungswissenschaftlicher, psychologischer und physiotherapeutischer Betreuung. Die Langzeitbeobachtung dokumentiert ihre Hoffnungen, ihre Krisen, ihre Erfolge. 20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache 20.15 Der Geschichtsabend 20.15 Liebe unerwünscht 2/3: Das Meisje und der deutsche Soldat Film von Erika Fehse, WDR/2009 Zwei junge Menschen lernen sich kennen, verlieben sich ineinander und wollen sich wieder sehen. In ihrer Verliebtheit tun sie Dinge, die verboten sind - soweit eigentlich eine ganz normale Geschichte. Was aber, wenn dies in Zeiten des Krieges geschieht, wenn man sich ausgerechnet in den "Feind" verliebt? Wenn ein holländisches Meisje sich in einen deutschen Soldaten verguckt? Dann kann das Leben gehörig durcheinander geraten (Teil 3: Russenliebchen, am 06.03.10 um 20.15 Uhr) Zeitgeschichte 21.00 Rückkehr nach Bitterfeld Film von Monika Maron, ZDF/2009 Bitterfeld galt zu DDR-Zeiten als dreckigste Stadt Europas, als Symbol einer verheerenden Umweltpolitik. Darüber schrieb die Schriftstellerin Monika Maron 1981 ihren viel beachteten Debütroman "Flugasche". Über Nacht wurde sie berühmt - nur in der DDR, in der sie lebte, durfte das kritische Buch nie erscheinen. Mitten in Deutschland 21.45 ZDF- History. Die großen Verlierer der Geschichte Moderation: Guido Knopp, ZDF/2010 22.30 Die Eisenfresser Film von Shaheen Dill-Riaz, BR / Arte/2009 Die jährliche Hungersnot zwingt die Bauern, ihre Heimat im Norden Bangladeschs zu verlassen, um als Saisonarbeiter auf den Schiffsabwrack-Werften im Süden des Landes anzuheuern. An den Stränden von Chittagong zerlegen sie von Hand ausgemusterte Tanker und Containerschiffe aus den Industrieländern. Regisseur Shaheen Dill-Riaz konfrontiert uns in seinem Dokumentarfilm mit einem ausgeklügelten System von Ausbeutung und Abhängigkeit. Dokumentarfilm 00.00 Meine Geschichte Udo Röbel Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte 00.15 Legendäre Zugreisen 1/3: Peru: Auf Schienen ins Reich der Inka Film von Marcus Niehaves, ZDF/2004 Einige der schönsten Bahnstrecken Südamerikas liegen in Peru. Sie winden sich in zahllosen Schleifen zu den schneebedeckten Gipfeln der Anden empor, überqueren schwindelerregende Brücken, rattern durch kilometerlange Tunnel und über endlose, unbewohnte Hochebenen. Der Film begleitet Reisende nach Machu Picchu und an den Titicacasee, aber auch in unbekannte Regionen. 01.00 Legendäre Zugreisen 2/3: Turksib - Die Seidenstraße auf Schienen Film von Stephan Kühnrich, ZDF/2004 Die Turksib - die turkestanisch-sibirische Eisenbahn ist eine der wenigen sowjetischen Hinterlassenschaften, auf die man in Kasachstan noch heute wirklich stolz ist. Sie verbindet die Republiken Mittelasiens mit Russland. Der Schienenstrang gilt als erster Großbau des Sozialismus, er wurde besungen, in Öl gemalt und in Filmen festgehalten. 01.45 Legendäre Zugreisen 3/3: Rajasthan - Unterwegs auf Schienen zu den Maharadschas Film von Renate Beyer, ZDF/2004 Der nordindische Bundesstaat Rajasthan symbolisiert wie kaum eine andere Region den märchenhaften Orient, der die Fantasie des Westens seit jeher beflügelte. Im Palace on Wheels, dem legendären Palastzug, der früher ausschließlich den rajputischen Herrschern zur Verfügung stand, führt die Reise zu den magischen Orten des Landes. 02.30 Das grüne Gold Kalabriens Das Geheimnis von Earl Grey und Kölnisch-Wasser Film von Stephan Düfel, SR/2007 Ein duftender englischer Tee, ein kostbares Parfüm aus Deutschland, königliche Bonbons aus Frankreich - all diese Dinge haben eins gemeinsam: Sie benötigen zu ihrer Herstellung eine geheimnisvolle Frucht aus dem tiefen Süden Italiens, die Bergamotte. Das Wertvolle an der Bergamotte ist die Schale, in ihr steckt das ätherische Öl. 200 Kilo Früchte braucht man für einen Liter Öl. 03.05 Abenteuer Mongolei 1/2: Goldrausch in der Gobi Film von Joachim Holz, ZDF/2002 03.50 Abenteuer Mongolei 2/2: Die Rückkehr des Dschingis Khan Film von Joachim Holz, ZDF/2002 04.30 Königsberg - ferne, fremde Heimat 1/2: Ostpreußen und das Erbe Stalins - Die Winterreise Film von Dirk Sager, ZDF/2005 05.15 Königsberg - ferne, fremde Heimat 2/2: Hoffnung am Haff - Die Sommereise Film von Dirk Sager, ZDF/2005 06.00 Masuren 1/2: In der fernen Heimat Film von Wolf von Lojewski, ZDF/2003 06.45 Masuren 2/2: Im russischen Grenzland Film von Wolf von Lojewski, ZDF/2003 07.30 Prince Edward Island und Cape Breton Kanadas Trauminseln im Atlantik Film von Michael Heussen, PHOENIX/2008 Traumstrände und Traumstraßen - Prince Edward Island und Cape Breton sind für Kanadier das Lieblingsreiseziel an der Atlantikküste. ARD-Korrespondent Michael Heussen hat bei seiner Reise Mi'kmaq-Indianer beim Hummerfang begleitet und hat mit Harley-Davidson-Fahrern den Cabot-Trail, eine der schönsten Uferstraßen der Welt, erkundet, war bei der Ernte von Irish Moss dabei und hat hinter die Kulissen der französischen Festungsstadt Louisburg geschaut. Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 pressestelle@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: