PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Samstag, den 6.Februar 2010 Tages-Tipps: 09.00 46. Münchner Sicherheitskonferenz 21.00 Hotel der Spione Das "Neptun" am Ostseestrand

    Bonn (ots) - 08.15 Unter Eisbären Abenteuer in Russlands Arktis Film von Heiko De Groot, NDR/2009

    09.00 VOR ORT (VPS 09.01)

    09.00 46. Münchner Sicherheitskonferenz u.a. mit Guido Westerwelle (Vizekanzler und Bundesaußenminister), Sergej Lavrov (Außenminister Russland), Jim Jones (US-Delegationsleiter), Catherine Ashton (Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik), Miguel Moratinos (Außenminister Spanien), Gjorge Ivanov (Staatspräsident Mazedonien), Radoslav Sikorski (Außenminister Polen) München. (VPS 09.01)

    13.00 Meine Geschichte Helga Schuchardt Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte

    13.15 Staatsbesuch beim Klassenfeind Honecker auf Westreise Film von Susanne Stenner, Henry Köhler, SWR/2007 Mitten in Deutschland

    14.00 Hitlers Verbündete 2/3: Kroatien, Bulgarien, Slowakei Film von Peter Prestel, Rudolf Sporrer, BR/2009 Zeitgeschichte

    Zum 20. Jahrestag der Haftentlassung Nelson Mandelas am 11.02.1990 (VPS 14.45)

    14.45 Angeklagt. Nelson Mandela Der Rivonia-Prozess Film von Pascale Lamche, ZDF/ARTE/2004 (VPS 14.45)

    15.45 Robben Island, Insel der Apartheid Film von Frank Hertweck, SWR/2001 "Dies ist die Insel. Hier werdet ihr sterben!" Mit diesen Worten wurde Nelson Mandela 1963 auf Robben Island interniert. Aber seine Widerstandskraft wurde auch durch 27 Jahre Haft nicht gebrochen. Und mit ihm waren fast alle führenden schwarzen Oppositionellen auf Robben Island gefangen. Robben Island bedeutete schwarz und weiß. Ohne Grauzone. Schwarz, das waren die Häftlinge. Weiß, das waren die Wärter. (VPS 15.45)

    16.00 Licht und Schatten Das Regenbogenland Südafrika Film von Ariane Vuckovic, ZDF-Studio Johannesburg, PHOENIX/2009 Trotz alarmierender Kriminalitätsstatistik und unsicherer politischer Lage bleibt Südafrika Traumziel für Auswanderer aus der ganzen Welt. ZDF-Korrespondentin Ariane Vuckovic aus dem Studio Johannesburg zeigt, mal traurig, mal heiter, Vielfalt und Gegensätze des Lebens in dem Land am Kap. (VPS 16.00)

    16.45 Krisenherd Afrika. Südafrika Zaneles Kampf gegen Aids Film von Ariane Vuckovic, Andre Backhaus, ZDF/2008 (VPS 16.45)

    17.00 Nelson Mandela - eine Jahrhundertlegende Film von Richard Klug, PHOENIX / SWR/2008 (VPS 17.00)

    17.45 Südafrika - Am Kap der Guten Hoffnung Afrika zwischen den Ozeanen Film von Jan Hinrik Drevs, NDR/2005 (VPS 17.45)

    18.30 Kleine Haustyrannen Grenzenlose Kinder Film von Katrin Wegner, ZDF/2009

    19.00 Erst 17 und schon Vater Wenn Teenies Kinder kriegen Film von Annette Heinrich, ZDF/2009

    19.30 Mit Teddy und Terminkalender Berufstätige Mütter fordern Hilfe Film von Rita Knobel-Ulrich, ZDF/2009

    20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

    Der Geschichtsabend

    20.15 Hitlers Verbündete 3/3: Rumänien, Ungarn Film von Peter Prestel, Rudolf Sporrer, BR/2009 Zeitgeschichte

    08.02.1990 - Bildung des Komitees zur Auflösung der Staatssicherheit 21.00 Hotel der Spione Das "Neptun" am Ostseestrand Film von Friederike Pohlmann, Wolfram Bortfeldt, NDR/2006 Mitten in Deutschland

    21.45 ZDF-History. Mielkes Menschenjäger Kidnapper im Auftrag der Stasi Moderation: Guido Knopp, ZDF/2010

    22.30 Mein Leben ist so sündhaft lang Victor Klemperer - ein Chronist des Jahrhunderts Film von Ulrich Kasten, Wolfgang Kohlhaase, RBB/1999 (VPS 22.29) Dokumentarfilm

    00.00 Meine Geschichte Helga Schuchardt Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte

    00.15 Iran - Aufbruch in den unbekannten Orient Film von Wolfgang Thaler, Peter Thomsen, ORF/2003

    THEMA. Versunkene Welten

    01.00 Die Geheimnisse von Luxor Mit Dietmar Ossenberg im Tal der Könige Film von Dietmar Ossenberg, ZDF/2008 Die Faszination Ägyptens ist weltweit ungebrochen. Luxor und das Tal der Könige sind dabei ein Muss für jeden Besucher. Täglich sind es Zehntausende, die die Pharaonengräber besuchen. Viele Königsgräber müssen zeitweilig geschlossen werden, weil die herrlichen Wandmalereien durch die vielen Menschen Schaden nehmen. Dietmar Ossenberg, der das Tal der Könige in den vergangenen Jahren immer wieder besucht hat, versucht zu ergründen, warum der Mythos des Tals noch immer ungebrochen ist.

    01.45 Der Nil Wiege der Kulturen Film von Stefan Rocker, SWR/2000

    02.15 Shangri La Spurensuche in Tibet Film von Dirk Postmann, ZDF/2006

    02.55 Paititi - das letzte Geheimnis der Inka Film von Uta von Borries, Florian Pfeiffer, ZDF/2006

    03.40 Die Welt der Maya Film von Stefan Rocker, SWR/2006

    04.05 Pompeji - Der letzte Tag Film von Michael Mosley, Peter Nicholson, Alisa Orr, NDR/2003 Am 24. August 79 n. Chr. brach der Vesuv aus. Die Stadt Pompeji wurde unter einer dicken Schicht von Asche und Bimsstein begraben. Erst vor rund 250 Jahren wurden die Ruinen wieder entdeckt. Für Archäologen und Kunsthistoriker eine Sensation, da viele Häuser, Mosaiken und Kunstgegenstände erhalten geblieben sind. Der Film rekonstruiert das dramatische Geschehen vom ersten Ausbruch des Vulkans bis zur Zerstörung Pompejis.

    05.05 Mythos Babylon Film von Günther Klein, ZDF/2003 Ein verwittertes Steinrelief im libanesischen Wadi Brisa zeigt einen mächtigen Herrscher bei der Löwenjagd. Es ist das einzige Bildnis, das von Nebukadnezar erhalten ist, 2500 Jahre alt. In seinem Hochmut und seiner Grausamkeit, so berichten die Quellen, habe Nebukadnezar alle Grenzen überschritten. Gleichwohl wurde er zum Schöpfer einer Metropole, die bis heute als erste Großstadt der Welt gilt: Babylon. as für ein Mensch verbirgt sich hinter der Maske des allmächtigen Herrschers über Leben und Tod? Und wie lebten er und seine vielen hunderttausend Untertanen in der legendären Metropole Babylon?

    05.50 Die Inka-Staffel Auf dem Königsweg durch die Anden Film von Wolfgang Luck, WDR/2007

    06.35 Persepolis - Blick in ein Weltreich Film von Götz Balonier, HR/2006

    Ende THEMA. Versunkene Welten

    07.30 Faszination Ägypten Alltag rund um die Pyramiden Film von Dietmar Ossenberg, ZDF-Studio Kairo, PHOENIX/2010

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: