PHOENIX

UNTER DEN LINDEN "Wechsel auf die Zukunft - Kein Geld für Wohltaten?" Gäste: Dietmar Bartsch und Steffen Kampeter
PHOENIX-PROGRAMMHINWEIS für Montag, 18. Januar 2010, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Christoph Minhoff diskutiert mit

    Steffen Kampeter, MdB CDU, Parlamentarischer Staatssekretär Bundesfinanzministerium

    und

    Dietmar Bartsch, MdB, Bundesgeschäftsführer DIE LINKE

    Ab Dienstag ist Haushaltswoche im Bundestag, der obligatorische Schlagabtausch zwischen Regierung und Opposition und Schauplatz für die Profilierung der jeweiligen Seite. Dabei scheinen die Fronten vorab geklärt: Die schwarz-gelbe Regierungskoalition und insbesondere die FDP hat massive Steuersenkungen versprochen - und die Opposition aus SPD, Linkspartei und Grünen fordert eisernes Sparen und mehr soziale Gerechtigkeit. Dem allem steht aber Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble vor, der schon vorab den allzu Ausgabewütigen in seinen Reihen eine Abfuhr erteilt hat: Sämtliche Steuersenkungen und Entlastungen stünden unter Finanzierungsvorbehalt - was in Zeiten einer Rekord-Nettoneuverschuldung eigentlich nur einen Verzicht auf Steuersenkungen bedeuten kann. Die Verhandlungen und Debatten versprechen also lebhaft und vor allem spannend zu werden: Wer wird sich am Ende durchsetzen?

    Wiederholung: 0.00 Uhr und Dienstag, 9.15 Uhr.

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Ingo Firley
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: