PHOENIX

PHOENIX Sendeplan fürden 01.01.2010

Bonn (ots) - 08.15 100 Jahre - Der Countdown Die Geschichten hinter der Geschichte zu erzählen, die Bilder hinter den Bildern zu zeigen - das ist "100 Jahre - Der Countdown". 08.15 1. Teil. Welt im Aufbruch 09.40 2. Teil. Grabenkrieg 10.25 3. Teil. Verrückte Jahre 12.20 4. Teil. Hitler an der Macht 13.35 5. Teil. Totaler Krieg 15.05 6.. Teil. Neubeginn 16.45 7. Teil. Kalter Krieg 19.00 8. Teil. Welt im Umbruch 20.40 9. Teil. Wendejahre 22.20 10. Teil. Welt im Wandel 23.40 Thema. Ägypten im Altertum 23.40 Die alten Ägypter 1/4: Die Schlacht von Megiddo Film von Tony Mitchell, Ben Goold, NDR/2004 Die vierteilige Reihe zeichnet ein farbenprächtiges Bild der Lebenswelt der Alten Ägypter. Es ist die aufwändigste Filmreihe über die Welt der Pharaonen, die bisher im Fernsehen zu sehen war. Die Folgen erzählen die Geschichte von Menschen, die vor Jahrtausenden wirklich gelebt haben, belegt durch Inschriften und Papyrus-Texte, durch uralte Chroniken und Urkunden. Nie zuvor ist die Hochkultur am Nil so umfassend, so detailliert und authentisch und mit so vielen opulenten Spielszenen dargestellt worden. 00.25 Die alten Ägypter 2/4: Die Grabräuber von Theben Film von Tony Mitchell, Ben Goold, NDR/2004 Im zweiten Teil geht es um ein Verbrechen, das noch heute aktuell ist: Grabplünderung. Und genauso aktuell sind auch die Methoden zum Vertuschen von Korruption. 01.10 Die alten Ägypter 3/4: Der Mord im Tempel Film von Tony Mitchell, Ben Goold, NDR/2004 Die Priester des Gottes Amun sind in der Zeit des Pharaos Psammetich I. die stärkste Macht im Staate. Der dritte Teil führt zurück in die Zeit, als sie die Macht an sich gerissen hatten. 01.55 Die alten Ägypter 4/4: Die Zwillingsschwestern von Memphis Film von Tony Mitchell, Ben Goold, NDR/2004 Im letzten Teil der Reihe müssen sich die Zwillingsschwestern Taous und Tages gegen ihre heimtückische Mutter behaupten. 02.40 Die Schwarzen Königinnen Vergessenes Reich am Nil Film von Dethlev Cordts, Nicola von Oppel, NDR/2006 Im Sudan, dem alten Nubien, erforschen einheimische und ausländische Archäologen im Bereich von Meroe die Spuren einer afrikanischen Hochkultur, die von etwa 200 v. Chr. bis um 400 n. Chr. existierte. Meroe war das Zentrum des matriarchalisch geprägten merotischen Reichs, das unter dem Einfluss der Kandaken, der Schwarzen Königinnen, mächtig und von Ägypten zunehmend unabhängig war. 03.25 Abu Simbel Ein Tempel bewegt die Welt Film von Thomas Weidenbach, Rüdiger Heimlich, WDR/2004 Im Oktober 1965 wurde der Tempel Abu Simbel vor den Fluten des Assuan-Stausees gerettet. Während die Welt die spannende Aktion in den Nachrichten verfolgte, nahm sie von den 120.000 Nubiern, die ihre Dörfer am Nil verlassen mussten, kaum Notiz. Die Tempel der Pharaonen wurden wieder aufgebaut, die ebenso alte Kultur der Nubier dagegen versank für immer im Stausee. Nach 40 Jahren wirft der Film einen Blick zurück in die Geschichte des Abu Simbel und begibt sich zugleich auf eine Spurensuche. 04.05 Die Pyramide Ein Weltwunder entsteht Film von Jonathan Stamp, NDR/2003 Wie wurde die Große Pyramide von Gizeh gebaut? Und warum? Das fragen die Menschen seit über 4.000 Jahren. Der Film geht auf Zeitreise ins alte Ägypten und lässt die Zuschauer als Augenzeugen teilhaben am Bau des wohl spektakulärsten Bauwerks der Welt: der Cheops-Pyramide. Eine Hochglanz-Koproduktion von BBC, Discovery, TBS und NDR, mit aufwändigen Computeranimationen vom selben Team, das für "Gladiator" einen "Oscar" bekam. 05.05 Königinnen vom Nil 1/2: Hatschepsut Film von Michael Gregor, Wolfram Giese, ZDF/2003 Lange vor der Ptolemäerkönigin Kleopatra bestieg Hatschepsut den Pharaonenthron und herrschte 20 Jahre über das Reich am Nil. Bis heute gilt nicht nur ihr Leben als historisches Rätsel, sondern auch die Umstände ihres Todes und die Zerstörung ihrer Statuen und Inschriften. 05.50 Königinnen vom Nil 2/2: Mord, Macht und Leidenschaft - die Ptolemäerinnen Film von Michael Gregor, Wolfram Giese, ZDF/2003 Die starken Frauen im alten Ägypten brechen mit der klassischen Frauenrolle, allen voran: Kleopatra. Sie vereinigt in ihrer Person die Eigenschaften einer Herrscherin: Machtwillen, Ehrgeiz, Klugheit und Skrupellosigkeit. 06.35 Howard Carter - Die Jagd nach Tutenchamun Teil 1 Film von Tony Mulholland, ZDF/2006 Die spannende Geschichte eines Mannes und seines Lebenstraums: Als 17-Jähriger reist der Engländer Howard Carter zum ersten Mal nach Ägypten. Er ist fasziniert vom Land am Nil und seinen Geheimnissen. Das aufwändige Dokudrama erzählt von den Schlüsselmomenten bei der Jagd nach dem Grab des Tutenchamun. Um jeden Preis will Carter der Erste sein, der die Grabstätte des Gottkönigs freilegt. 07.15 Howard Carter - Die Jagd nach Tutenchamun Teil 2 Film von Tony Mulholland, ZDF/2006 Im zweiten Teil der ZDF/BBC-Produktion spitzen sich die Ereignisse im Tal der Könige zu. Das Tauziehen um die letzte Ruhestätte des heute berühmtesten Königs im Land am Nil entwickelt sich zum Machtkampf zwischen zwei ehrgeizigen Männern. Dann erkrankt Lord Carnarvon an einer mysteriösen Infektion. Gerüchte um den Fluch des Pharao sorgen weltweit für Schlagzeilen. Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Regina Breetzke-Maxeiner Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 regina.breetzke@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: