PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Dienstag, 19.05.2009

    Bonn (ots) - 08.15 Rommels Krieg Film von Jean-Christophe Caron, Jörg Müllner, ZDF/2007

    09.00 BON(N) JOUR BERLIN MIT BÖRSE Stefan Braun (Süddeutsche Zeitung) und Klaus Weber (ZDF-Börsenstudio Frankfurt)

    09.15 UNTER DEN LINDEN Moderation: Christoph Minhoff "Ohne Moos nichts los? Wahlkampf im Zeichen des Steuerlochs" Mit Prof. Kurt J. Lauk (Präsident CDU-Wirtschaftsrat und MdEP) und Klaus Ernst (stellvertretender Fraktionsvorsitzender Die Linke, MdB)

    10.00 THEMA. Verfassungsschutzbericht (VPS 10.00)

    anschl. Terroristenjagd im Sauerland Wie das BKA ein Blutbad verhinderte Film von Peter Gerhard, Ahmet Senyurt, HR/2009 Es ist Dienstag, der 4. September 2007. Fritz Gelowicz, Daniel Schneider und Adem Yilmaz wollen gerade ihr geheimes Quartier in Oberschledorn im Sauerland verlassen, als die Anti-Terrorspezialisten der GSG 9 zuschlagen. Die Sicherheitskräfte verhindern an diesem Tag ein Blutbad, das größte, das Attentäter jemals in Deutschland planten. (VPS 10.00)

    11.00 "Verfassungsschutzbericht 2008" - Pressekonferenz mit Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Heinz Fromm (Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz) Berlin. (VPS 10.00)

    Ende THEMA. Verfassungsschutzbericht

    11.50 Jahresbericht 2008 der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) - Pressekonferenz mit Jochen Sanio (Präsident BaFin), Karl-Burkhard Caspari (BaFin-Direktoriumsmitglied), Thomas Steffen, Sabine Lautenschläger und Michael Sell (Direktoriumsmitglieder) Bonn. (VPS 11.45)

    anschl. 112. Deutscher Ärztetag zur "Gesundheits-, Sozial- und ärztlichen Berufspolitik" mit Rede von Prof. Jörg-Dietrich Hoppe (Präsident Bundesärztekammer u. des Deutschen Ärztetages) Mainz. (VPS 11.45)

    12.45 UNTER DEN LINDEN Moderation: Christoph Minhoff "Ohne Moos nichts los? Wahlkampf im Zeichen des Steuerlochs" Mit Prof. Kurt J. Lauk (Präsident CDU-Wirtschaftsrat und MdEP) und Klaus Ernst (stellvertretender Fraktionsvorsitzender Die Linke, MdB)

    13.30 Ich werd' das Kind schon schaukeln Teenagermütter in Berlin Film von Christel Sperlich, RBB/2008

    14.00 Die Zäsur Scheidung ohne Schuld! Die Reform des Ehescheidungsrechts 1977 Film von Ignaz Lozo, Christoph Minhoff, PHOENIX/2009

    THEMA. 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland Die Jahre 1969 bis 1989. Zeitzeuge Gerhart Baum (VPS 14.45)

    14.45 "Wir fangen erst richtig an!" Die sozialliberale Koalition: Rückblick auf eine Ära Film von Arnulf Baring, Daniel Koerfer, ZDF/1983 (VPS 14.45)

    15.50 Buchpräsentation "Der aufrechte Gang - Opposition und Widerstand in SBZ und DDR". Mit Bundespräsident Horst Köhler, Festrede Wolf Biermann (Dichter, Liedermacher) u. Podiumsdiskussion Berlin. (VPS 14.45)

    anschl. Auf den Spuren von Helmut Schmidt Reportage von Iris Völlnagel Bonn. (VPS 14.45)

    anschl. Bonner Republik 2/2: 1974 - 1998 Film von Dieter Weiss, Rolf Steininger, WDR/2009 (VPS 14.45)

    Ende THEMA. 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland

    17.30 VOR ORT Aktuelles (VPS 17.30)

    18.00 Ich werd' das Kind schon schaukeln Teenagermütter in Berlin Film von Christel Sperlich, RBB/2008

    18.30 Rommels Schatz Film von Jean-Christophe Caron, Jörg Müllner, ZDF/2007 Was verbirgt sich hinter dem Schatz und was wusste Rommel selbst von der Kriegsbeute aus Afrika? Neu entdeckte Dokumente aus einem jüdischen Nachlass und aus dem Archiv der CIA belegen erstmals die tatsächliche Existenz, die wahre Herkunft und den Verbleib des geheimnisvollen "Rommel-Schatzes". Sein wirklicher Ursprung ist eng verbunden mit bislang unbekannten Verbrechen der SS gegen Juden in Tunesien kurz vor dem deutschen Abzug aus Nordafrika im Mai 1943.

    19.15 Rommels Krieg Film von Jean-Christophe Caron, Jörg Müllner, ZDF/2007 Schon zu Lebzeiten war Ewin Rommel bei Verbündeten und Alliierten legendär. Seine überraschenden Strategien waren das Markenzeichen des populärsten Generals im "Dritten Reich". Kein anderer Militär hatte einen so hohen Stellenwert in der NS-Propaganda. Der Film zeigt, welche Personen mit welchen Methoden Rommel zum Star machten und wie Rommel einen Krieg an mehreren Fronten führte - nicht nur auf den Schlachtfeldern in Nordafrika, sondern auch gegen Neider und Rivalen im Oberkommando des Heeres.

    20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Das Phantom von Uruk Fahndung nach König Gilgamesch Film von Peter Moers, Frank Papenbrook, ZDF/2008 Das Gilgamesch-Epos gilt als eine der ältesten literarischen Überlieferungen der Menschheit. Doch handelt es sich bei dem König von Uruk nur um eine mythische Gestalt, oder hat er wirklich gelebt? Die Dokumentation begibt sich auf Spurensuche und zeigt den neuesten Stand der Forschung zum Mythos Gilgamesch.

    21.00 Schliemanns Erben Flucht aus Babylon Film von Klaus Kastenholz, ZDF/2008 Der Film dokumentiert die spannende Fahndung nach einem historischen Mysterium. Ein König aus dem mächtigen Mesopotamien soll vor rund 2.500 Jahren seine prunkvolle Residenz in Babylon verlassen haben und in der Wüste verschwunden sein - für zehn Jahre. Tatsächlich finden sich Spuren des mysteriösen Regenten in einem kleinen Ort namens Tayma im heutigen Saudi-Arabien. Doch was könnte einen reichen babylonischen Herrscher in diese unscheinbare Oase gezogen haben?

    21.45 HEUTE-JOURNAL (ZDF) mit Gebärdensprache

    22.15 PHOENIX RUNDE "Saufen bis der Arzt kommt? - Jugendliche und Alkohol" mit Matthis Morgenstern (Institut für Therapie- u. Gesundheitsforschung), Volker Nickel (Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft), Gabriele Bartsch (Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen) und David Hugendick (Zeit online)

    23.00 DER TAG Moderation: Michael Krons (VPS 23.00)

    Verfassungsschutzbericht 2008 Berlin. (VPS 23.00)

    00.00 PHOENIX RUNDE "Saufen bis der Arzt kommt? - Jugendliche und Alkohol" mit Matthis Morgenstern (Institut für Therapie- u. Gesundheitsforschung), Volker Nickel (Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft), Gabriele Bartsch (Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen) und David Hugendick (Zeit online)

    00.45 ZDF-History Die Deutschen im 20. Jahrhundert Die Zeit der Wunder Moderation: Guido Knopp, ZDF/2008

    01.30 Die 60er Jahre Alltag in Berlin Film von Stephan Düfel, RBB/2005

    02.30 Die 70er Jahre Alltag in Berlin Film von Stephan Düfel, RBB/2003

    03.30 Die 80er Jahre Alltag in Berlin Film von Stephan Düfel, RBB/2004

    04.30 Die 90er Jahre Alltag in Berlin Film von Stephan Düfel, RBB/2006

    05.30 Luxustörn mit Dudelsack Unterwegs mit dem größten Segelschiff der Welt Film von Andreas Ewels, ZDF/2004 Es wird Abend in der Karibik: Sonnenuntergang vom Feinsten für die Passagiere der Royal Clipper und harte Arbeit für die Crew. Auf Deck: Klaus Müller und sein Dudelsack. Der 67Jährige ist eigentlich im Rentenalter, doch von Ruhestand keine Spur. Wenn ihn zwei Mal im Jahr die See ruft, dann muss der ehemalige Kapitän raus. Ansonsten führt er im schottischen Inverary ein ländliches Leben. Im Jahr 2000 fertiggestellt, ist die Royal Clipper ein Meisterwerk. Ein Segelschiff der Superlative, der einzige Fünfmast-Rahsegler, den es zurzeit auf den Sieben Meeren gibt. Er ist gebaut nach der Vorlage der 1910 vor Dover gesunkenen "Preußen".

    06.00 Inselfieber Alles easy auf Bermuda Film von Thomas Seekamp, Jens Fintelmann, ZDF/2000

    06.45 Inselfieber Träum weiter Tahiti Film von Thomas Seekampf, Jens Fintelmann, ZDF/2000

    07.30 Das Phantom von Uruk Fahndung nach König Gilgamesch Film von Peter Moers, Frank Papenbrook, ZDF/2008

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: