PHOENIX

PROGRAMMÄNDERUNG mit Gästenamen!PHOENIX RUNDE "Amoklauf an Realschule - Jugend außer Kontrolle?", Mittwoch, 11. März 2009, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Es passiert schon wieder: Bei einem Amoklauf im baden-württembergischen Winnenden sind heute Vormittag mehrere Menschen getötet wurden. Der jugendliche Täter flüchtete zunächst in die Innenstadt. Auch in Alabama erschoss ein Amokläufer letzte Nacht neun Opfer und sich selbst.  Die PHOENIX RUNDE beschäftigt sich deshalb heute mit den Bluttaten der jugendlichen Täter.

    Anke Plättner diskutiert u.a. mit Prof. Klaus Hurrelmann (Jugendforscher, Hertie School of Governance), Jens Goßpietsch (Heinrich-von-Stephan-Oberschule Berlin) und Prof. Isabella Heuser (Direktorin Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité).

    Wiederholung am Donnerstag, um 9.15 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: