PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Sonntag, 02.11.2008

Bonn (ots) - Tages-Tipps: 13.00 Uhr Kamingespräch Elmar Theveßen im Gespräch Cem Özdemir Wdh. 22.30 Uhr 08.15 Meine Geschichte - Die 60er Jahre Friedhelm Meier Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / HR/2008 08.30 Jaffa Geschichten aus der ältesten Hafenstadt der Welt Film von Gerd Helbig, ZDF/2008 Jaffa ist eine uralte Stadt. Kaum zu beschreiben, wer sie alles erobert, verloren, beraubt und begehrt hat. Vor allem wegen ihres Hafens, dessen Geschichte 4.000 Jahre zurück reicht. Jaffa sprüht vor Leben. Man muss es nur finden. Glauben und Leben 09.00 Heimatsuche Jeckes in Israel Film von Frank Rothert, Christoph Felder, WDR/2008 "Jeckes" - das ist der traditionelle Name für deutschstämmige Israelis. In ihren Lebensläufen bündelt sich das Drama der Beziehungen zwischen Israel und Deutschland, die nie ohne den Holocaust zu denken - und zu leben - sind. Die meisten Jeckes entflohen der Judenverfolgung nach Palästina. Ofir, ein junger Israeli, begibt sich auf die Fährte seiner eigenen Geschichte. Glaubenswelten 09.45 Astrid Lindgren Die Entdeckung der Kindheit Film von Anita Eichholz, BR/2007 Der Film zeichnet die Geschichte Indiens von der Zeit kurz vor der Unabhängigkeit bis heute nach, die eng mit der oftmals tragischen Geschichte der Familie Nehru-Gandhi verknüpft ist. (VPS 09.44) Porträt 10.30 Länderspiegel 11.15 Im Dialog Moderation: Alfred Schier Gast: Jürgen Becker 11.45 Meine Geschichte - Die 60er Jahre 3/7: Wolfgang Weidner Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / HR/2008 Wolfgang Weidner war 1962 zehn Jahre alt, als sein kriegsversehrter Vater beschloss, mit der Familie in den Westen zu fliehen. Als selbständiger Busunternehmer ständig von der Verstaatlichung bedroht, sah der Vater keine Perspektive mehr in der DDR. Der Weihnachtstag wurde zur Flucht ausgewählt, man wollte sicher sein, dass nicht allzu viele Menschen unterwegs sind. Meine Geschichte 12.00 Presseclub (ARD) Live aus Washington Moderation: Jörg Schönenborn "Machtkampf ums Weiße Haus - Amerika wählt einen neuen Präsidenten" Mit Katja Gloger (Stern), Matthias Rüb (Frankfurter Allgemeine Zeitung), Adrienne Woltersdorf (Tageszeitung), Markus Ziener (Handelsblatt) (VPS 12.00) 12.45 Presseclub nachgefragt Moderation: Jörg Schönenborn (VPS 12.00) 13.00 Kamingespräch Elmar Theveßen im Gespräch mit Cem Özdemir Die Diskussion 27.10.1968 - 40.Todestag der Atomphysikerin Lise Meitner (VPS 14.00) Historische Ereignisse 14.00 Lise Meitner & Otto Hahn Film von Rosemarie Reed, ZDF/2006 (VPS 14.00) 14.40 Interview. Prof. Otto Hahn, Prof. Lise Meitner, Prof.Fritz Straßmann NDR/1959 (VPS 14.00) 15.15 Unschuldiger Anlaß? Die Entdeckung der Atomspaltung 1938 Film von Wilfried Viebahn, WDR/1988 (VPS 14.00) 15.30 Hitlers geheime Waffe - Die tödliche Fracht der Hydro Film von Duncan Copp, Andreas Sawall, ZDF/2005 (VPS 14.00) 16.15 e=mc2 - Einsteins große Idee Film von Gary Johnstone, NDR/2005 (VPS 14.00) 17.00 Nachtstudio Die Reformation - Martin Luther und die Folgen Moderation: Volker Panzer mit Bischöfin Margot Käßmann (Landeskirche Hannover), Prof. Thomas Kaufmann (Kirchenhistoriker, Universität Göttingen), Prof. Otto Hermann Pesch (Katholischer Lutherforscher) und Prof. Herfried Münkler (Politikwissenschaftler, Humbold-Universität Berlin) Die Diskussion THEMA. USA vor der Wahl 18.00 Jenseits von Washington Mit Klaus Scherer durch Amerikas Wahljahr ARD-Studio Washington PHOENIX/2008 Momentaufnahmen aus Amerika, die ein Stimmungsbild kurz vor der Wahl zeichnen. mein ausland 18.45 Die Bronx und der Traum vom großen Geld Von Boxern, Zockern, Pokerdealern Film von Annette Dittert, WDR/2008 Downtown Manhattan - trotz Börsenkrise immer noch das teuerste Pflaster der Welt. Leben kann hier nur noch, wer sein Geld an der Wall Street verdient. Nur fünf Meilen sind es von den glitzernden Türmen Manhattans Richtung Norden in die Bronx - immer noch eine der ärmsten Gegenden Amerikas. Hier wird der Traum vom großen Geld nur geträumt. 19.15 Duell ums Weiße Haus Obama und McCain im Endspurt Film von Thomas Berbner, Udo Lielischkies, NDR / WDR/2008 Wichtiger als ihr Programm ist das Image der Kandidaten, die jetzt beide um eine zutiefst verunsicherte Wählerschaft buhlen. Entsprechend werden ihre Biografien von ihren Wahlkampfmanagern instrumentalisiert. Wird es Barack Obama gelingen, den latenten Rassismus im Land zu überwinden? Befreit er sich vom elitären Image, das ihm und seiner Frau Michelle anhaftet, beide Absolventen der prestigeträchtigsten juristischen Fakultät des Landes? Und wie steht es um John McCains Image kurz vor dem Wahltag? Kann er sich von der erfolglosen Bush-Regierung distanzieren und seinen Republikanern eine weitere Amtszeit im Weißen Haus sichern? Reicht der Mythos von McCain als amerikanischer Held und Außenseiter, der als Senator eigene Wege ging? Wird sein Stern von seiner Vize, Alaskas Gouverneurin Sarah Palin überstrahlt oder überschattet? Die Reportage zeigt die Stärken und Schwächen der Kandidaten und die entscheidenden Wendepunkte in ihrer Auseinandersetzung. Ende THEMA. USA vor der Wahl 20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache 20.15 Der Nil 1/3: Königreiche am Fluss Film von Gavin Maxwell, WDR/2005 Der Nil ist der wichtigste Wasserweg der Menschheitsgeschichte und der längste Fluss der Welt. Die faszinierende 3teilige Dokumentation folgt dem Verlauf des Stroms bis zu seinen Quellen. Die außergewöhnliche Reise führt die Zuschauer entlang des großen Flusses durch Wüstenlandschaften und Dschungelgebiete, über schneebedeckte Berge bis zu den Seen im Äthiopischen Hochland. Der erste Teil erzählt die Geschichte des Nils aus der Sicht der alten Ägypter und zeigt, welchen Einfluss er auf die damalige Hochkultur hatte. (Teil 2: Die große Flut am 09.11.08 um 20.15 Uhr) Geheimnisse unserer Welt 21.00 Ganges - Indiens heiliger Fluss Film von Pia Liedel, Georg Schmitt, SWR/2004 Mutter Ganga nennen die Inder den 2.500 Kilometer langen Fluss, der ihr Land von Nordwesten nach Osten durchzieht. Mutter Ganga ist heilig und profan zugleich, ist Zeremonienort, Badezimmer und Trinkwasserquelle. Von der Mündung auf der Insel Sagar bis zur Quelle in den eisigen Höhen des Himalaja reisten die Autoren auf den Spuren der indischen Pilger entlang des Ganges. Geheimnisse unserer Welt 21.45 Nelson Mandela Eine Jahrhundert-Legende Film von Richard Klug, ARD-Studio Johannesburg, PHOENIX/2008 (VPS 21.44) mein ausland 22.30 Kamingespräch Elmar Theveßen im Gespräch mit Cem Özdemir Die Diskussion 23.30 Stiller Schrei Leben nach dem Albtraum Film von Liz Wieskerstrauch, NDR/2006 Der Film erzählt in einer sensiblen Bildsprache von Menschen, ihren traumatischen Erlebnissen, ihren Ängsten und Albträumen. Er zeigt, wie so genannte posttraumatische Belastungsstörungen in ambulanter wie klinischer Traumtherapie behandelt werden. 00.15 Humboldts Erben 1/4: Der Jäger des Killervirus Film von Gisela Graichen, ZDF/2003 01.00 Humboldts Erben 2/4: Wenn die Götter Feuer speien Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2003 01.40 Humboldts Erben 3/4: Atlantis der Wüste Film von Gisela Graichen, Marc Eberle, ZDF/2003 02.25 Humboldts Erben 4/4: Im Reich der Chagga Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2003 03.10 Mondän! Los Angeles Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/1999 03.55 Die Gladiatoren von Carrara Teufelsjob im Marmorbruch Film von Rolf Pflücke, ZDF/2001 04.15 California Dreamin' 1/3: Wilder Westen Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2001 05.00 California Dreamin' 2/3: Goldrausch Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2001 05.45 California Dreamin' 3/3: Traumfabrik Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2001 06.30 Mondän! Los Angeles Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/1999 07.15 Meine Geschichte - Die 60er Jahre 3/7: Wolfgang Weidner Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / HR/2008 Meine Geschichte 07.30 Der Nil Königreiche am Fluss Film von Gavin Maxwell, WDR/2005 Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Regina Breetzke-Maxeiner Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 regina.breetzke@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: