PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Dienstag, 14. Oktober 2008

    Bonn (ots) - 08.15 Weltraumbahnhof Baikonur Film von Martin Hübner, MDR/2006

    09.00 Bon(n) jour Berlin mit Börse Eckhart Lohse (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung) und Manfred Baumann (ARD-Börsenstudio Frankfurt)

    09.15 Unter den Linden "Finanzkrise und kein Ende - Stellt sich die Systemfrage?" Moderation: Christoph Minhoff Gäste: Prof. Hans-Werner Sinn (Präsident, ifo Institut für Wirtschaftsforschung), Sven Giegold (Bündnis 90/Die Grünen)

    10.00 THEMA. Die Lage der Weltwirtschaft Aktuelles, Gespräche, Hintergründe und Dokumentation u.a. (VPS 09.59)

    10.00 Aktuelles (VPS 09.59)

    anschl. Haus weg, Bank weg, Geld weg Der lange Schatten der Wall Street Film von Frank Bethmann, Marcus Niehaves, Normen Odenthal, u.a., ZDF/2008 (VPS 09.59)

    11.00 "Die Lage der Weltwirtschaft und der deutschen Wirtschaft im Herbst 2008" - Veröffentlichung des Gutachtens u.a. mit Prof. Udo Ludwig (Institut für Wirtschaftsforschung, Halle), Prof. Kai Carstensen (Institut für Wirtschaftsforschung, München), Berlin. (VPS 09.59)

    anschl. Der schwarze Freitag Dokumentarspiel über den New Yorker Börsenkrach 1929 ZDF/1966 Mit Curd Jürgens, Hans Christian Blech, Dieter Borsche und Erik Ode. Sprecher: Horst Tappert. Regie: August Everding Was ist Unterschicht? Wo beginnt sie, wo hört sie auf? Der Film blickt in die Gesichter der Unterschicht, zeigt Schicksale, lässt Menschen ihre Ängste formulieren und befragt Experten zu Ursachen und Auswirkungen einer gesellschaftlichen Entwicklung, in der die Mittelschicht bröckelt. (VPS 09.59)

    13.30 Haus weg, Bank weg, Geld weg Der lange Schatten der Wall Street Film von Frank Bethmann, Marcus Niehaves, Normen Odenthal, u.a., ZDF/2008 (VPS 13.29)

    14.00 Von der Schöpfung zur Abschöpfung Film von Tilman Steiner, BRalpha/2008

    14.45 vor ORT (VPS 14.45)

    14.45 Sitzungen der Bundestagsfraktionen, Berlin. (VPS 14.45)

    anschl. 3. Deutscher Maschinenbaugipfel mit u.a. Rede Bundeskanzlerin Angela Merkel "Politik für eine starke Industrie" sowie Diskussion "Herausforderung Standort Deutschland: Wer macht die bessere I ndustriepolitik?" mit u.a. Hubertus Heil (SPD-Generalsekretär), Laurenz Meyer (CDU/CSU-Bundestagsfraktion), Berlin. (VPS 14.45)

    anschl. Pressekonferenz anlässlich der Vorstellung des Welthunger-Index 2008 durch Welthungerhilfe und IFPRI (Internationales Forschungsinstitut für Ernährungspolitik) mit Ingeborg Schäuble (Vorstandsvorsitzende Welthungerhilfe) und Joachim von Braun (Direktor IFPRI Washington/USA), Berlin. (VPS 14.45)

    18.00 Haus weg, Bank weg, Geld weg Der lange Schatten der Wall Street Film von Frank Bethmann, Marcus Niehaves, Normen Odenthal, u.a., ZDF/2008 (VPS 17.59)

    18.30 Die ersten Raumfahrer Film von Daniel Münter, WDR/2008 (VPS 18.29)

    19.15 Weltraumbahnhof Baikonur Film von Martin Hübner, MDR/2006

    20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Drunter & Drüber Neues zur Lage der Geschlechter 2-teilige Reihe, 1. Teil Film von Claus Räfle, Alejandra Lopez, RBB/2008

    21.00 Drunter & Drüber Wie die sexuelle Revolution die Rollenbilder in Bewegung brachte 2-teilige Reihe, 2. Teil Film von Claus Räfle, Alejandra Lopez, RBB/2008

    21.45 heute-journal (ZDF) mit Gebärdensprache

    22.15 PHOENIX Runde "Zwischen Finanzrise und Irak-Krieg - Amerikas Absturz" mit Peter Scholl-Latour (Publizist), Fred B. Irwin (Amerikanische Handelskammer in Deutschland), Karsten D. Voigt, SPD (Koordinator deutsch-amerikanische Zusammenarbeit) und Prof. Herfried Münkler (Politikwissenschaftler) Moderation: Anke Plättner Mitten im Wahlkampf bricht der amerikanische Finanzmarkt zusammen und bringt weltweit das Bankensystem ins Trudeln. Dazu  belasten schon seit Jahren die Militärausgaben den Haushalt der USA über alle Maßen. Das Ansehen der Supermacht schwindet.

    23.00 der TAG Moderation: Michael Kolz u.a.: (VPS 23.00)

     Lage der Weltwirtschaft (VPS 23.00)

    00.00 PHOENIX Runde "Zwischen Finanzrise und Irak-Krieg - Amerikas Absturz" mit Peter Scholl-Latour (Publizist), Fred B. Irwin (Amerikanische Handelskammer in Deutschland), Karsten D. Voigt, SPD (Koordinator deutsch-amerikanische Zusammenarbeit) und Prof. Herfried Münkler (Politikwissenschaftler) Moderation: Anke Plättner Mitten im Wahlkampf bricht der amerikanische Finanzmarkt zusammen und bringt weltweit das Bankensystem ins Trudeln. Dazu  belasten schon seit Jahren die Militärausgaben den Haushalt der USA über alle Maßen. Das Ansehen der Supermacht schwindet.

    00.45 THEMA. U-Boote

    00.45 Discovery - Die Welt entdecken U-Boote: Lautlose Giganten der Weltmeere Film von Hugh Whitworth, ZDF/2003

    01.30 Tod in der Tiefe U-Boot-Katastrophen Film von Martyn Ives, ZDF/2004

    02.15 Russlands Alptraum Der Untergang der Kursk Film von Christian Schulz, WDR/2002

    03.00 Verdammte See Das Geheimnis um U-166 Film von Oliver Halmburger, u.a., ZDF/2003

    03.45 U-Boot-Krieg im Atlantik Die Jäger Film von Andrew Williams, NDR/2002

    04.30 U-Boot-Krieg im Atlantik Die Wende Film von Andrew Williams, NDR/2002

    05.15 U-Boot-Krieg im Atlantik Die Gejagten Film von Andrew Williams, NDR/2002

    05.55 Der geheime U-Boot-Krieg der Supermächte Film von Dirk Pohlmann, ZDF / Arte/2005 Ende THEMA. U-Boote

    06.45 Die Tirpitz Hitlers letztes Schlachtschiff Film von James Quinn, NDR/2006

    07.30 Drunter & Drüber Neues zur Lage der Geschlechter 2-teilige Reihe, 1. Teil Film von Claus Räfle, Alejandra Lopez, RBB/2008

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: