PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis - Der 11. September 2001 - Mythos und Wahrheit, Donnerstag, 11. September 2008, 21.00Uhr

Bonn (ots) - Der Plan war perfide - die Dimension des Terrors unfassbar. Verkehrsflugzeuge wurden zu fliegenden Bomben und erschütterten die Supermacht USA in ihren Grundfesten. Die Täter des 11. September 2001 hatte man schnell ausgemacht, die Hintermänner gelten als bekannt: 19 junge Muslime im Auftrag des saudischen Terrorfürsten Osama bin Laden und seiner Organisation Al-Kaida. Doch von Anfang an gab es Zweifel. Immer mehr Menschen vermuten andere Mächte hinter den Anschlägen vom 11. September. Für sie ist es offensichtlich, dass das Pentagon nicht von einem Flugzeug, sondern von einer Rakete getroffen wurde. Und warum hat die mächtige US Air Force die langsamen Passagiermaschinen nicht ganz einfach abgefangen? Wie kann es sein, dass Stunden nach den Einschlägen im World Trade Center in New York ein drittes Gebäude einstürzt, das gar nicht von Flugzeugen getroffen wurde? Ist das alles ein Komplott amerikanischer Geheimdienste, um der Bush-Regierung Tür und Tor zu öffnen, und den entscheidenden Krieg ums Öl zu führen? Mehr als 50 solcher Verschwörungstheorien zu dem beispiellosen Terrorakt gibt es inzwischen. Die Dokumentation begibt sich auf die Spur einiger verblüffender Theorien. Die Autoren des Films sprachen mit namhaften Skeptikern, mit Experten und mit Augenzeugen der Anschläge vom 11. September. Mit teilweise neuen oder noch nie veröffentlichten Dokumenten und Filmaufnahmen geben sie Antworten auf einige der umstrittensten Fragen zum 11. September. Noch sind viele Akten unter Verschluss und viele Verantwortliche von damals weichen bis heute unangenehmen Fragen aus. Wohl auch deshalb kursieren so viele Legenden um den 11. September 2001. Was ist Mythos, was ist Wahrheit? Ein Film von Michael Renz und Guy Smith (ZDF, 2007) Fotos unter www.ard-foto.de Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 pressestelle@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: