PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan für Sonntag, 24.08.2008

    Bonn (ots) - 08.15 Meine Geschichte Alfons Wunsch Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / WDR/2008

    08.30 Seiner Majestät Gotteshäuser Die Kirchen Wilhelm II. in der Eifel Film von Peter J. Klein, SWR/2008 Vor rund 100 Jahren errichtete der Evangelische Kirchenbauverein unter der Herrschaft Kaiser Wilhelms II. Dutzende neuer Kirchen. Zwei dieser Bauwerke, die Erlöserkapelle in Mirbach und die Erlöserkirche in Gerolstein, entstanden in der nach damaligem Verständnis abgelegenen und unwirtlichen  Eifel, die erst Mitte des 19. Jahrhunderts zu Preußen gekommen war. Glauben und Leben

    09.00 Kathedralen der Donau Mit den Regensburgern Domspatzen stromabwärts Film von Hubert Schöne, Marius Langer, BR/2008 Die Regensburger Domspatzen gehören zu den bekanntesten Chören der Welt. Sie sind nicht nur im Regensburger Dom zu Hause, sondern auch in den Konzertsälen und Kathedralen der Welt. 2007 blieb der Chor bei seiner Konzertreise sowohl dem Fluss treu als auch den Kathedralen, die flussabwärts an den Ufern der Donau liegen. Glaubenswelten

     China und die Spiele - Olympia 2008 (VPS 09.45)

    09.45 Pressekonferenz des Deutschen Olympischen Sportbundes Peking.

    10.30 Länderspiegel

    11.15 Im Dialog Moderation: Alfred Schier Gast: Uschi Glas

    11.45 Meine Geschichte Christa Ludes Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / WDR/2007 Christa Ludes wurde 1924 in Breslau geboren. Sie machte eine Ausbildung zur Apothekerin, als 1945 Breslau zur Festung erklärt wurde. Russische Soldaten stürmten das Haus ihrer Eltern und es begann ihre schicksalhafte Reise in eine unbekannte, düstere Zukunft. Viele überlebten schon die Wochen lange Zugfahrt nach Sibirien nicht...

    12.00 Presseclub (ARD) Moderation: Volker Herres "Der neue kalte Krieg - Deutschland zwischendrin" Mit Josef Joffe (Die Zeit), Wladimir Kondratjew (NTW), Thomas Roth (ARD-Studio Moskau) und Katja Tichomirowa (Berliner Zeitung) (VPS 12.00)

    12.45 Presseclub nachgefragt Moderation: Volker Herres (VPS 12.00)

    13.00 Nachtstudio "Wer zweimal mit derselben pennt... - Die Sexlügen der 68er" Moderation: Volker Panzer mit Gisela Getty & Jutta Winkelmann (Autorinnen und Filmemacherinnen) Tanja Dückers (Schriftstellerin), Peter Schneider (Schriftsteller) und Günter Zint (Fotograf)

    14.00 Historische Ereignisse 30.8.1953 - 55 Jahre Internationaler Frühschoppen im Fernsehen Historische Ereignisse (VPS 14.00)

    14.00 Immer wieder sonntags Internationaler Frühschoppen und Presseclub Film von Lothar Schröder, WDR/2003 Historische Ereignisse (VPS 14.00)

    14.45 Internationaler Frühschoppen Revolte der Berliner Studenten Moderation: Werner Höfer, WDR/1967 Historische Ereignisse (VPS 14.00)

    15.15 Internationaler Frühschoppen Über den publizistischen Umgang mit Staatsoberhäuptern Moderation: Werner Höfer, WDR/1968 Gast u.a. Henri Nannen (STERN) Historische Ereignisse (VPS 14.00)

    15.45 Internationaler Frühschoppen Amerikas Dilemma im Vietnamkrieg Moderation: Werner Höfer, WDR/1969 Gäste u.a. Peter Scholl-Latour und Theo Sommer (Die ZEIT) Historische Ereignisse (VPS 14.00)

    16.15 Werner Höfer Ein Journalistenleben Film von Lothar Schröder, WDR/1997 Historische Ereignisse (VPS 14.00)

    17.00 "Das blaue Sofa" von den Salzburger Festspielen "Nur nicht die Wut verlieren - 1968 und die Künste" mit Peter Schneider (Schriftsteller), Elisabeth Schwarz (Schauspielerin), Hans Neuenfels (Regisseur), Norbert Lammert (Bundestagspräsident), Die Diskussion

    18.00 Jaffa lebt! Herzschläge einer Hafenstadt Film von Gerd Helbig, ZDF-Studio Tel Aviv, PHOENIX/2008 Ein Begriff ist Jaffa wegen seiner Orangen. Nur - die gibt es nicht mehr. Die alten Orangenhaine sind zerstört und zugesiedelt. Jaffa ist eine uralte Stadt. Kaum zu beschreiben, wer sie alles erobert, verloren, beraubt und begehrt hat. Vor allem wegen ihres Hafens, dessen Geschichte 4.000 Jahre zurück reicht. Jaffa sprüht vor Leben. Man muss es nur finden. mein ausland

    18.45 Spaniens Jugend in der Falle Ohne Wohnung keine Zukunft Film von Thomas Schneider, SWR/2008 Eigenheim, Heiraten, Kinder - das war Jahre lang der normale Lebenslauf in Spanien. Doch mittlerweile sind in die Wohnungen dort nahezu unerschwinglich geworden: im Stadtkern ebenso wie in den Trabantensiedlungen am Rande der Großstädte. Um doch an das begehrte Eigenheim zu kommen, verschulden sich Hunderttausende junger Leute hoffnungslos auf Jahrzehnte. Schauplatz Europa

    19.15 Procida - Die Insel, das Meer und der Tod Film von Annette von Wangenheim, WDR/2008 Procida ist die kleinste und ursprünglichste Insel im Golf von Neapel, ein archaischer Ort voller Magie und Religiösität. Der Film begleitet die Inselbewohner auf den Spuren ihres religiösen Alltags. Mitten in Europa

    20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Das Geheimnis der Dino-Mumie Film von John Bredar, ZDF/2008 Die Dino-Mumie, die 2005 in den Badlands von North Dakota gefunden wurde, ist der am besten erhaltene Dinosaurier, der jemals entdeckt wurde. Der Film verfolgt das Abenteuer um die spannenden Ausgrabungsarbeiten, den Transport, die Untersuchung und die Rekonstruktion der Dino-Mumie. Erzählt wird die Expedition in atemberaubenden Bildern und mit neuester 3D-Grafikanimation. Geheimnisse unserer Welt

    Erstausstrahlung 21.00 Britische Brise Strandpartie zwischen Brighton und Blackpool Film von Uwe Schwering, ARD-Studio London, PHOENIX/2008 "Fish and Chips", Kasperletheater und Vergnügungspiers - die Inbegriffe britischen Badevergnügens. Fast schon tot gesagt, erleben die alten britischen Badeorte heute ein Comeback. Sommer, Sonne, Strandvergnügen von Brighton bis Cornwall, zwischen Blackpool und Scarborough. ARD-Korrespondent Uwe Schwering und sein Team bereisen Englands berühmte Badeorte im Norden, Süden, Westen und Osten der Insel. Sie finden strandtypische Küche, Kindheitserinnerungen, einen Palast und jede Menge Tradition. mein ausland

    21.45 Baggern bis die Brücke kracht Film von Rütger Haarhaus, HR/2008 Es ist Freitagabend, 22.01 Uhr. Nichts geht mehr: Die Autobahn ist gesperrt. Eine Brücke muss abgerissen werden. Letzte Besprechung mit Michael Jonitz. Er ist ein Profi in Sachen Abbruch. 15 schwere Maschinen hat er mitgebracht, um am Kirchheimer Dreieck die alte Brücke von 1936 abzutragen. Schauplatz Deutschland

    22.15 Kolumbus' letzte Reise Spurensuche im Karibischen Meer Film von Marc Brasse, Karl Vandenhole, Arte F / ZDF/2004 Am 11. Mai 1502 bricht Christoph Kolumbus zu seiner vierten und letzten Reise auf. Doch "El Alto Viaje", die "Hohe Reise", wie er sie nennt, endet in einer Katastrophe. 500 Jahre danach weckt ein Wrack in der Karibik das Interesse von Historikern und Archäologen. Über zwei Jahre begleiteten Marc Brasse und Karl Vandenhole die Forschungsarbeiten an dem untergegangenen Schiff. Ergebnis: ein Thriller, der parallel zu den Untersuchungen die Geschichte der vierten Reise des legendären Seefahrers erzählt.

    23.15 Die Pest - Rätsel einer Seuche Film von John Farren, NDR/2007 Mitte des 14. Jahrhunderts raffte eine namenlose Seuche in nur vier Jahren ein Drittel der Bevölkerung Europas dahin. Ende des 19. Jahrhunderts konnte der Erreger erstmals isoliert und ein Impfstoff   entwickelt werden. Doch unter Historikern und Medizinern mehren sich die Zweifel, dass es wirklich die Beulenpest war, die im Mittelalter über 25 Millionen Menschen den Tod brachte. Der Film erzählt die Geschichte der tödlichen Seuche und berichtet über den Streit um ihren wahren Hintergrund. Spuren der Geschichte

    00.00 Meine Geschichte Christa Ludes Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / WDR/2007

     THEMA. Erlebnis Afrika

    00.15 Aufbruch am Kilimandscharo Film von Klaus Wölfle, BR/2006

    00.45 Wüstentour zu den Tuareg In der algerischen Sahara Film von Holger Preuße, SWR/2006

    01.30 Trauminsel La Réunion Film von Martin Uhrmeister, NDR/2006

    02.15 Zu Fuß durch den Krüger-Nationalpark Film von Klaus Kunde-Neimöth, WDR/2007

    03.00 Joseph und die Wilderer Kameruns Kampf um die Menschenaffen Film von Michael J. Schumacher, WDR/2005

    Ende THEMA. Erlebnis Afrika

    03.30 Söhne der Wüste Durch die Sahara Film von Michael Gregor, ZDF/2003

    04.15 Söhne der Wüste Durch die Atacama Film von Stephan Koester, ZDF/2003

    05.00 Söhne der Wüste Durch Gobi und Taklamakan Film von Bernd Liebner, ZDF/2003

    05.45 Wandern in Patagonien Der Torres del Paine Film von Ralph Zimmermann, SWR/2004

    06.30 Stars auf vier Beinen Die Tierschule für Film und Fernsehen Film von Lothar Zimmermann, SWR/2008 Tatjana Zimek trainiert Tiere für Film und Fernsehen. Auf ihrem Hof in Minfeld in der Pfalz leben 105 Tiere. Viele Hunde, Katzen, aber auch Papageien, Rehe und Rentiere. Der Film beobachtet die Trainerin bei der Arbeit. Nicht jedes Tier ist für den Film geeignet. Ein Hund muss aufgeweckt, sogar frech sein. So hat ihr Mischling Newton gerade für einen Werbespot einen Kühlschrank ausgeräumt. Und wenn Schäferhund Chris von einem Dreh mit Weltstars zurückkehrt, rollt das Schwein Mushroom auch schon mal den roten Teppich aus. (VPS 06.29)

    07.00 Meine Geschichte Christa Ludes Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / WDR/2007

    07.15 Presseclub (VPS 07.15)

    08.00 Presseclub nachgefragt (VPS 07.15)

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: