PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Sonntag, 03.08.2008

    Bonn (ots) - Tages-Tipp:

     Erstausstrahlung 21.00 Uhr Drill, Kader und Gesang Chinas Kinder unter Druck

    08.15 Meine Geschichte - Häftling der Stasi 4/6: Edda Schönherz Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / RBB/2008

    08.30 Hochzeit im Niemandsland zwischen Syrien und Israel Film von Peter Dudzik, BR/2007 "Für die Liebe, für meinen Mann gebe ich alles auf."  Die Eltern, die Freundinnen, den Job als Kindergärtnerin. Der Tag ihrer Hochzeit ist für die 25jährige Drusin Arwad auch der Tag, an dem es kein "zurück" mehr in ihr Heimatdorf gibt. Israel und Syrien leben noch immer wie im Krieg. Es gibt keine Verbindung zwischen den beiden Ländern. Das internationale Rote Kreuz hat den bürokratischen Weg für diese Hochzeit in Israel und Syrien geebnet. Peter Dudzik war mit der Kamera dabei. Glauben und Leben

    09.00 1948 - Jüdischer Traum, arabisches Trauma Wie Israel entstand Film von Gabriela Hermer, HR/2008 14. Mai 1948. Ein schicksalhafter Tag für Juden und Araber, dessen Auswirkungen bis heute die Weltpolitik bestimmen. Für die Juden geht an diesem Tag das 2000jährige Exil zu Ende - der Staat Israel wird ausgerufen. Für die Palästinenser steht dieses Datum als Symbol für die Nakba - die massenhafte Flucht und Vertreibung aus ihren Dörfern und Siedlungen. Der Film beleuchtet die historischen Ereignisse anhand sieben persönlicher Schicksale. Glaubenswelten

    09.45 Astrid Lindgren Die Entdeckung der Kindheit Film von Anita Eichholz, BR/2007 Porträt

    10.30 Länderspiegel

    11.15 Im Dialog Moderation: Alexander Kähler Gast: Katharina Wagner

    11.45 Meine Geschichte - Häftling der Stasi 5/6: Regina Kaiser Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / SWR/2008

    12.00 Presseclub (ARD) "Feuer frei - Deutschland streitet ums Rauchverbot" Moderation: Jörg Schönenborn Mit Sven Gösmann (Rheinische Post), Margaret Heckel (Die Welt), Heinrich Wefing (Die Zeit), Reinhard Müller (Frankfurter Allgemeine Zeitung) (VPS 12.00)

    12.45 Presseclub nachgefragt Moderation: Jörg Schönenborn (VPS 12.00)

    13.00 Das Philosophische Quartett "Spitzensportler - Übermenschen unter sich" Moderation: Rüdiger Safranski, Peter Sloterdijk mit Prof. Ines Geipel (ehem. Leichtathletik-Weltrekordlerin) und Reinhold Messner (Extremsportler)

    14.00 Historische Ereignisse Der große Postraub in England 8. August 1963: Vor 45 Jahren: Der große Postraub in England (VPS 14.00) Historische Ereignisse

    16.15 1948 - Jüdischer Traum, arabisches Trauma Wie Israel entstand Film von Gabriela Hermer, HR/2008 14. Mai 1948. Ein schicksalhafter Tag für Juden und Araber, dessen Auswirkungen bis heute die Weltpolitik bestimmen. Für die Juden geht an diesem Tag das 2000jährige Exil zu Ende - der Staat Israel wird ausgerufen. Für die Palästinenser steht dieses Datum als Symbol für die Nakba - die massenhafte Flucht und Vertreibung aus ihren Dörfern und Siedlungen. Der Film beleuchtet die historischen Ereignisse anhand sieben persönlicher Schicksale. (VPS 16.14)

    17.00 WissenschaftsFORUM Petersberg Ausgerechnet Mathematik! -  Fluch und Faszination mit Prof. Karin Landerl (Entwicklungspsychologin, Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie), Prof. Albrecht Beutelspacher (Direktor Mathematikum, Gießen), Prof. Günter M. Ziegler (Präsident Deutsche Mathematiker Vereinigung), Prof. Friedrich Pukelsheim (Statistiker, Uni Augsburg) die Diskussion

    18.00 Das Leben nach der Katastrophe Das Erdbeben von Sichuan Film von Johannes Hano, ZDF-Studio Peking, PHOENIX/2008 mein ausland

    18.45 Europa süß-sauer Mit chinesischen Touristen auf Reise-Marathon Film von Markus Wenniges, ZDF/2008 Elf Länder in zwölf Tagen - von Belgien über Deutschland und  Italien nach Ungarn. Fast ohne Pause, fürs Schlafen bleibt kaum Zeit. Immer mehr Chinesen haben Europa als Ziel ihres Bildungsurlaubs entdeckt. Der Film hat eine chinesische Reisegruppe auf ihrem Marathon quer durch Europa begleitet.

    19.15 Der Türke im Wunderland Die zwei Gesichter Hollands Film von Lourdes Picareta, PHOENIX / SWR/2008 "Früher war ich für sie der stinkende Türke. Es war schlimm, aber ich hatte mich damit abgefunden. Aber seit 9/11 und erst recht seit dem Mord an Theo van Gogh, bin ich nur noch der Muslim und man meint damit, ich bin gefährlich Bitte Leute, ich will wieder der stinkende Türke sein." Humorvoll hält der 29jährige holländisch-türkische Fernsehjournalist Ersin Kiris Holland in seiner Satiresendung einen Spiegel vor. Das Bild des liberalen Hollands mit seiner Multi-Kulti-Gesellschaft, das war nur ein Mythos. Das könne er mit der Geschichte seines Lebens in dem Land, in dem er geboren ist, beweisen... Mitten in Europa

    20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Die himmlischen Reisterrassen von China Film von Peter Weinert, HR / Arte/2004 In der Provinz Yunnan, tief im Südwesten Chinas, haben Reisbauern eine der außergewöhnlichsten Kulturlandschaften der Erde geformt. Seit über einem Jahrtausend trotzen die Hani, eine von 25 Minderheiten der Region, den Bergen Land für ihre Reisterrassen ab und versehen sie mit einem ausgeklügelten Bewässerungssystem. Diese technische Meisterleistung hat eine der außergewöhnlichsten Landschaftsarchitekturen hervorgebracht: riesige phantastisch bizarre Skulpturen aus Erde und Wasser. Geheimnisse unserer Welt

    Erstausstrahlung 21.00 Drill, Kader und Gesang Chinas Kinder unter Druck Film von Nicole Boelhoff, ARD-Studio Peking, PHOENIX/2008 "Unsere Kinder sollen es einmal besser haben" - diesen Satz hört man oft in China. Eltern im aufstrebenden Reich der Mitte sind geradezu davon besessen, ihren Kindern das zu bieten, was ihnen selbst verwehrt wurde: Aufstieg, Karriere und Erfolg. Schüler und auch schon Kleinkinder sind einem brutalen Leistungsdruck unterworfen. mein ausland

    21.45 Günter Wallraff undercover Wo Arbeit wehtut Film von Pagonis Pagonakis, Georg Lolos, WDR/NDR/2008 Günter Wallraff, der Undercover-Journalist, der bei BILD Hans Esser war und als Türke Ali das Leben "ganz unten" kennenlernte, hat sich diesmal das Thema "Billigproduktion für Großdiscounter" vorgenommen. Unter anderer Identität heuerte er bei einer Großbäckerei im Rheinland an, die für "Lidl" produziert und dokumentierte seine Arbeitsbedingungen mit versteckter Kamera. Schauplatz Deutschland

    22.15 Blasmusik trifft Heavy Metal Das Wacken Open Air Festival Film von Suzy Wong, NDR/2007 Wenn der Kirchenchor "Großer Gott, wir loben Dich" anstimmt, ertönt ein paar hundert Meter Luftlinie entfernt auf der Black Metal Stage ein lautes Grollen. Immer am ersten Wochenende im August dominieren die Heavy-Metal-Fans das kleine schleswig-holsteinische Dorf Wacken und es ist vorbei mit Ruhe und Beschaulichkeit. Der Film setzt sich mit einer kuriosen und liebenswürdigen Begegnung zweier Kulturen auseinander. Die Langfassung "Full Metal Village" gewann im Januar 2007 den Max-Ophüls-Preis.

    23.10 Dating-Kurse und Dr. Love Film von Peter Kunz, PHOENIX / ZDF/2007 Singapurs junge Arbeitselite findet kaum mehr Zeit zur Familienplanung. Zu viel Arbeit, zu wenig Kontakt zu Gleichaltrigen, zu hoher Druck allerorten. Da also der Nachwuchs fehlt, greift Singapur mittlerweile zu ungewöhnlichen Ansätzen, um die junge Generation von Berufstätigen zu einem regeren Paarungsverhalten anzureizen. Staatliche Subventionen für Speed-Dating-Kurse werden hier als Antwort überdacht. ZDF-Korrespondent Peter Kunz war bei Kennenlernkursen und bei den ersten Dates dabei.

    23.15 Die alten Ägypter 4/4: Die Zwillingsschwestern von Memphis Film von Tony Mitchell, Ben Goold, NDR/2004 Spuren der Geschichte

    00.00 Meine Geschichte - Häftling der Stasi 5/6: Regina Kaiser Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / SWR/2008

    WISSENSCHAFTSTHEMA. Viren

    00.15 Von Plagen und Seuchen Die Angst vor den Pocken Film von Lothar Zimmermann, SWR/2003

    00.45 Das Schweigen der Gorillas Film von Marie-Helene Baconnet, SWR/2006

    01.30 Lennart Nilsson. Fotograf der Killerviren Film von Mikael Agaton, ZDF/2004

    02.00 Alpha-Campus Allein unter Viren - Die Seuchenbekämpfung der Insel Riems Film von Michaela Kloiber, BR/2006

    02.30 Virentest für Wintergäste Film von Jörg Stolpe, WDR/2005

    02.45 Die Seuchenjäger Killerviren auf der Spur Film von Elmar Theveßen, ZDF/2000 (VPS 02.44)

    Ende WISSENSCHAFTSTHEMA. Viren

    03.15 ZDF-Expedition Königin der Karawanen - Das Geheimnis von Saba Film von Jens Dücker, ZDF/2002 (VPS 03.29)

    04.00 ZDF-Expedition Wettlauf zur Venus Film von Martin Papirowski, Peter Leippe, ZDF/2001

    04.45 Discovery - Die Welt entdecken Pyramiden des Schreckens - Spurensuche in den Anden Film von Steven R. Telley, ZDF/2000

    05.30 Discovery - Die Welt entdecken Sternstunden - Die Zukunft der Milchstraße Film von Thomas Lucas, ZDF/2004

    06.15 Discovery - Die Welt entdecken Auf den Spuren von Jules Verne Film von Nigel Ashcroft, ZDF/2003

    07.00 Meine Geschichte - Häftling der Stasi 5/6: Regina Kaiser Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / SWR/2008

    07.15 Presseclub (VPS 07.15)

    08.00 Presseclub nachgefragt (VPS 07.15)

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: