PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Dienstag, 08.07.2008

Bonn (ots) - Tages-Tipps: 14.45 Uhr bis 17.00 Uhr THEMA. PHOENIX-Deutschlandtour Bodensee 20.15 Uhr Legendäre Nordwestpassage in Alaska 1/2: Franklins tragische Expedition 21.00 Uhr Legendäre Nordwestpassage in Alaska 2/2: Amundsen schafft den Durchbruch 08.15 Vom Landjunker zum Reichsgründer Bismarck - Kanzler und Dämon Film von Christoph Weinert, Johannes Willms, NDR/2007 09.00 Trödelfieber Ein Trabi wird frisiert Film von Linda Mynarik, MDR/2008 09.30 7 1/2 Minuten zwischen Himmel und Meer Film von Angela Joschko, HR/2006 THEMA. Knochenarbeit 10.00 Basilio und der Berg des Teufels Film von Kief Davidson, Richard Ladkani, BR/2005 Die Indios nennen ihn den Berg des Teufels, den Cerro Rico in Bolivien. In seinem Innern befindet sich ein Silberbergwerk, in dem unter unmenschlichen Bedingungen Metalle abgebaut werden. Der Film erzählt die Geschichte des 14jährigen Basilio, der mit seinem 12jährigen Bruder Beraldino in der Mine arbeitet. 10.45 Menschlichkeit im Minutentakt Mit Pflegern unterwegs Film von Maike Bandmann, BR/2007 Das Image des Pflegeberufs könnte nicht schlechter sein. Dürftige Bezahlung für eine Arbeit unter Zeit- und Kostendruck. Jeder fünfte Arbeitnehmer in der Pflege denkt ans Aufhören. Der Film zeigt den stressigen Arbeitsalltag einer jungen Pflegerin und eines erfahrenen Pfleger bei ihren Einsätzen in München. 11.15 Hauptsache Arbeit - Multijobber Film von Beate Greindl, WDR/2007 Um 2.30 Uhr aufstehen, kurz nach den beiden Jungs sehen, um vier Uhr ist Schichtbeginn im Großmarkt - so beginnt der Tag der alleinerziehenden Mutter Henni M. Abends gegen 23 Uhr endet der letzte Job, dann dreht sich das Karussell nach vier Stunden Schlaf von Neuem. Henni hat mehrere Jobs, denn sie braucht das Geld für die Miete und die teure Privatschule ihrer beiden Söhne. Sie kommt auf eine Arbeitszeit von 80 Stunden die Woche - kein Einzelfall in Deutschland, wo man oft mit einem Job nicht mehr genug für den Lebensunterhalt verdient. Ende THEMA. Knochenarbeit 12.00 Die Schnüffler von der Telekom Warum der Skandal uns alle angeht Film von Bernd-Ulrich Haagen, Reinhard Laska, Stefan Leifert u.a., ZDF/2008 (VPS 12.01) THEMA. Die Kraft der Elemente. Wasser 12.30 Leben im Hochwasser Film von Florian Guthknecht, BR/2007 Während wir Menschen Hochwasser fürchten und bekämpfen, wartet das Leben in der Natur jedes Jahr sehnsüchtig auf dieses Ereignis. Nur wenn die Ufer regelmäßig überschwemmt werden, kann sich der Artenreichtum der Flusswälder entfalten. Aber nur noch wenigen Flüssen sind die Auwälder geblieben. Eingedeicht, aufgestaut und begradigt hat sich der Mensch die Wasserläufe zu Nutze gemacht - und damit selbst die Katastrophe Hochwasser heraufbeschworen. 13.15 Legende unter weißen Segeln Mit der Sea Cloud in der Karibik Film von Thomas Radler, ZDF/2008 Die "Sea Cloud", die "Königin der Segelschiffe", 1931 in Kiel als Privatyacht gebaut, hat gerade mal Platz für 60 Passagiere. Für diese ist eine Reise auf der "Sea Cloud" durch die Karibik von Antigua über viele "Pirateninseln" dann auch ein einmaliges Erlebnis. Der Großsegler kann Ankerplätze ansteuern, die herkömmlichen Kreuzfahrtschiffen aufgrund ihrer Größe versagt sind 13.30 Wenn die Erde kocht Wasser als Energiequelle Film von Jürgen Bevers, WDR/2007 Island - das bedeutet Leben auf einem Vulkan mitten im Nordatlantik, nahe am Polarkreis. Eine Insel, die von Vulkanen geboren und immer wieder verwüstet wurde. Hier kann man beobachten, wie die Erde noch im Werden begriffen ist und wie man sich die Kräfte der Natur zu Nutze machen kann. Geothermie, Erdwärme, heißt das Zauberwort, das die Insel mit billiger Wärme und Energie aus unterirdischen Heißwasservorkommen versorgt. 13.55 Natur in Flaschen - Die Quellen von Spa Film von Claudia Schmidt, WDR/2008 Das kleine Städtchen Spa liegt im wallonischen Teil von Belgien, mitten in den Ardennen. Ein Kurort mit einer Tradition, die bis in die Antike zurück reicht. Etwas außerhalb, im Hohen Venn mit seinen Grasteppichen, Tümpeln und Mooren, beginnt die Geschichte des außergewöhnlichen Mineralwassers von Spa. 300 Quellen befinden sich in und um Spa, deren Qualität bis heute unverändert rein geblieben ist. 14.20 Unsichtbares Wasser - Lanzarote Film von Florian von Stetten, WDR/2008 Lavageröll, trockene Berge und kaum Grundwasser: Lanzarote ist die Trockenste der Kanarischen Inseln. Trotzdem ist sie sehr fruchtbar, das größte Weinanbaugebiet der Kanaren befindet sich hier. Die Erklärung dafür klingt ein wenig geheimnisvoll: Die kleinen Lavasteinchen, die überall zu finden sind, speichern das wenige Regenwasser und den Nachttau, der durch die großen Temperaturunterschiede entsteht. Tagsüber geben sie die Feuchtigkeit an die Pflanzen ab. Ende THEMA. Die Kraft der Elemente. Wasser 14.45 THEMA. PHOENIX-Deutschlandtour. Bodensee (VPS 14.45) Die Mainau Blumenschiff im Bodensee Film von Willy Meyer, SWR/2006 (VPS 14.45) Strandleben am Bodensee Von der Badehütte zur Therme Film von Helmut Frei, SWR/2007 (VPS 14.45) Ende THEMA. PHOENIX-Deutschlandtour. Bodensee 17.00 vor ORT Aktuelles (VPS 17.00) anschl. Friedrich-Ebert-Stiftung zu "Gerechtigkeit in Zeiten der Globalisierung" - Podiumsdiskussion "Von prekärer Beschäftigung zu guter Arbeit" u.a. Olaf Scholz (Bundesarbeitsminister), Michael Sommer (DGB-Vorsitzender) Berlin. (VPS 17.00) anschl. Familienministerin Ursula von der Leyen stellt Bericht "Für ein kindergerechtes Deutschland 2005 - 2010" vor Berlin. (VPS 17.00) anschl. Pressekonferenz mit Peer Steinbrück (Bundesfinanzminister) nach dem Treffen des ECOFIN-Rates. Themen u.a. Erweiterung der EURO-Zone sowie Ölpreis Brüssel. (VPS 17.00) 18.00 Nur keine Angst vorm Fahren Film von Wilhelm Domke-Schulz, NDR/2008 Gerlinde Niemann hat Angst - es ist ihre erste Fahrstunde seit 30 Jahren. Fahrlehrerin Christine Bahls tätschelt beruhigend ihre Hand. Die Fahrschule Bahls in Elmenhorst bei Warnemünde hat sich auf "Problemfälle" spezialisiert. Von überall her kommen Fahrschüler mit besonderen Schwierigkeiten. 18.30 Hannibals Elefanten Film von Joerg Altekruse, WDR/2007 Hannibal zog auf der Flucht vor den Römern mit seinen Elefanten über die Alpen. Wahrheit oder Legende? Auf den Suche nach der Antwort rekonstruierte Jörg Altekruse das waghalsige Unternehmen mit Elefanten, Wissenschaftlern und einem Kamerateam. 19.15 Entdecker der Wellness Das alte Rom Film von Kurt Langbein, Peter Bardehle, WDR/2007 Der Traum von ewiger Schönheit und Jugend beflügelt seit jeher die Menschen. Bereits die antiken Hochkulturen entwickelten ausgefeilte Theorien und praktische Fähigkeiten, um diese Sehnsüchte zu befriedigen. Erfahrungswerte von Jahrtausenden flossen in die Heilsysteme des alten Chinas, Indiens und Roms. Die Dokumentation erzählt, wie die römischen Legionäre von antiken Wassermeistern in Bädern fit gehalten wurden. 20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache 20.15 Legendäre Nordwest Passage in Alaska 1/2: Franklins tragische Expedition Film von Louise Osmond, Arte F/2004 Der Nordpol und die Nordwest-Passage vom Atlantik zum Pazifik waren lange Zeit die begehrtesten Ziele der Polarforscher und der Seefahrernationen. Im Mittelpunkt des Interesses standen die Erschließung neuer Handelswege und damit große kommerzielle Vorteile. 2005 jährte sich die Entdeckung der Nordwest-Passage durch Roald Amundsen zum 100. Mal. Aber bereits 1845 stach Sir John Franklin mit den beiden Forschungsschiffen "Erebus" und "Terror" von England aus nach Alaska in See. 21.00 Legendäre Nordwest Passage in Alaska 2/2: Amundsen schafft den Durchbruch Film von Louise Osmond, Arte F/2004 Roald Amundsen kannte die Polarwelt gut und hatte Lehren gezogen aus der Expedition von Sir John Franklin, die 50 Jahre zuvor gescheitert war. Den Inuit verdankte der Polarforscher das Wissen um die Überlebenstrategien unter Extrembedingungen. Aufgrund seiner fruchtbaren Begegnungen mit den Inuit wagte er auch einige Jahre später den Vorstoß zum Südpol, den er 1911 tatsächlich erreichte. 21.45 heute-journal (ZDF) mit Gebärdensprache THEMA. Globale Welt 22.15 Made in Asia - Schnell, billig und gerecht? Der globale Textilmarkt Film von Nicola Graef, NDR/2007 Ausbeutung, Überstunden, Unterbezahlung - diese Begriffe gehören seit Langem zum gängigen Vokabular, wenn es um die globale Produktion von Billigtextilien geht. Die Dokumentation fragt nach, ob sich daran in den letzten Jahren etwas geändert hat. Haben multinationale Konzerne vielleicht dazu gelernt? Wie sieht es aus mit der sozialen Verantwortung in Billiglohnländern, und welche Rolle spielt der Umweltschutz. 23.00 Arme Sau - Das Geschäft mit dem Erbgut Film von Christian Jentzsch, WDR/2006 Landwirt Christoph Zimmer traut seinen Augen nicht. In drei unauffälligen Aktenordnern schlummert brisantes Material - ein Patentantrag auf Schweine, gestellt vom amerikanischen Biotechnologie-Konzern Monsanto. Nun zieht er gegen diese Firma zu Felde: Mit DNA-Tests will er beweisen, dass in den Patentanträgen keine Erfindungen stehen, sondern dass hier ein Teil Natur, nämlich das ganz normale Schwein, in die Hände eines einzigen Konzerns fallen soll. 23.45 Die Weltfabrik Wo Kinderbücher und Herrensocken entstehen Film von Dara Hassanzadeh, Phillipp Müller, ZDF/2007 Cotonou, Benin, Westafrika: Hier beginnt die lange Reise einer deutschen Herrensocke. Immer mehr Alltagsgüter werden global produziert und reisen dabei um die ganze Welt. Der Film zeigt anhand verschiedener alltäglicher Produkte wer, wo und wie an den globalen Fertigungsprozessen beteiligt ist und warum in China ein deutsches Kinderbuch auf finnischem Papier gedruckt wird. Ende THEMA. Globale Welt 00.45 Höllenfahrten Der Untergang der Batavia Film von Christian Twente, Martin Papirowski, ZDF/1998 01.30 Höllenfahrten Desaster am Teufelstor Film von Jens Peter Behrend, Eike Schmitz, ZDF/1998 02.15 Höllenfahrten Verschollen im Grand Canyon Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1998 03.00 Höllenfahrten Notlandung Film von Ray Müller, ZDF/1999 03.45 Höllenfahrten S.O.S. im Polarmeer Film von Ray Müller, ZDF/1999 04.25 Höllenfahrten Eiger Nordwand Film von Gerhard Baur, ZDF/2000 05.10 Höllenfahrten Heldensaga im Eismeer Film von Georg Graffe, ZDF/2000 05.55 Leuchttürme an der Ostsee Film von Sylvia Bleßmann, ZDF/2005 06.05 Tropenfieber 1/3: Die Eroberung des Amazonas Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2003 06.45 Tropenfieber 2/3: Mission Südland Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2003 07.30 Tropenfieber 3/3: Im Land der Kopfjäger Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2003 Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Regina Breetzke-Maxeiner Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 regina.breetzke@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: