PHOENIX

PHOENIX Runde "Mehr Netto für alle? - Streit um die Steuern", PROGRAMMHINWEIS für Dienstag, 13. Mai 2008, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Mehr Netto vom Brutto. Die CSU fordert massive Steuererleichterungen für die Bürger. Finanzminister Peer Steinbrück sieht hingegen die geplante Haushaltssanierung in Gefahr. Die Große Koalition möchte 2011 immerhin einen ausgeglichenen Bundeshaushalt präsentieren. Noch in diesem Monat will die SPD mit einem eigenen Vorschlag kontern. Wie ist der Vorstoß der CSU zu bewerten? Schützt er die Bürger wirklich vor weiteren Steuererhöhungen oder führt er genau zum Gegenteil? Anke Plättner diskutiert in der PHOENIX Runde mit Hans-Ulrich Krüger (SPD), Karl-Heinz Däke (Bund der Steuerzahler), Hans Michelbach (CSU) und Ulrike Herrmann  (tageszeitung).

    Wiederholung  um 00.00 Uhr und Mittwoch, um 09.15 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: