PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis für Montag, 21. Februar 2000

    Köln (ots) -

    20.15 Uhr Schwerpunkt     Trendbarometer

    Aktuelle Meinungsumfragen spiegeln Trends und Tendenzen in der Bevölkerung wider. Themen u.a.: Der Finanzskandal der CDU hält die Unionsparteien im Stimmungstief.

    Moderation: Gaby Dietzen     Gast: Dieter Roth, Forschungsgruppe Wahlen

    Unter Telefon 01802 82 17 oder Fax 01802 82 13 können sich interessierte Zuschauer an der Sendung beteiligen.

    21.00 Uhr Zwischen Absturz und Neubeginn     Die CDU vor dem Abgrund

    Eine Woche der Entscheidung für die CDU, eine Zäsur in ihrer Geschichte.  Eine zweistellige Millionenstrafe, die ihre Schlagkraft in den nächsten Jahren lähmen wird. Ein Aufstand der nordrhein-westfälischen Landesgruppe gegen Wolfgang Schäuble. Ein Vorsitzender, der sich daraufhin von allen Ämtern zurückzieht...

    Jürgen Bollmann, Christian Buch, Jürgen Kehl, Bernd Mosebach, Kai Niklasch und Renate Wolter haben diese dramatischen Tage zwischen Kiel, Wiesbaden, Düsseldorf, Berlin und Sachsen-Anhalt verfolgt. Eine Reportage über das Drama der CDU.

ots Originaltext: PHOENIX Kommunikation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen:
PHOENIX Kommunikation,
Telefon 0221-220-8477, Fax 0221-220-8089

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: